Nature Box Reperatur-Creme Avocado-Öl

Werbung

 

Vielen Dank an Rossmann für dieses Testprodukt!

 



Es ist schon wirklich einige Zeit her, als ich euch die letzten Nature Box-Produkte vorgestellt habe, die mir Rossmann freundlicherweise zur Verfügung gestellt habe, aber ich bin mittlerweile so im Spray-Conditioner-Fieber, dass ich lange Zeit die Reperatur-Creme beiseite geschoben habe. Aber in den letzten Wochen habe ich dann doch endlich die Zeit gefunden, mir die Creme anzuschauen und täglich ins Haar einzuarbeiten.

Ähnlich wie bei einem Serum oder einem Öl werden ein bis zwei Pumpstöße der Reperatur-Creme in das untere Ende des Haares eingearbeitet und nur die Reste bis nach oben hin einmassiert. Im Anschluss wird das noch feuchte Haar gründlich durch gekämmt, sodass sich die Creme bis in die Spitzen perfekt verteilen kann.

Sie hat eine wirklich cremige Konsistenz, die beinahe an eine Gesichtspflege erinnert und lässt sich sehr einfach in das Haar auftragen. Die Creme hat einen sehr, sehr leichten zitrisch-frischen Duft und wird bei der Wärme der Hände transparent, sodass man keinerlei Rückstände im Haar sieht.

Die Creme baut auf verschiedenen Palmölen und Avocado-Öl auf und enthält das Polymer Quaternium-8 als “Ersatz” für Silikon, obwohl die Wirkweise beinahe identisch ist.

Obwohl ich die cremige Basis sehr interessant und einfach anzuwenden finde, habe ich jetzt nicht den größten Kick von der Pflege bekommen. Zwar wirkt das Haar weicher und lässt sich besser durchkämmen, aber ich greife einfach viel lieber zu einem Spray.

Nachdem auftragen muss man die Hände nämlich von den klebrigen Rückständen entfernen, die sich ansonsten auf Bürste und Föhn ablegen, was ich bei einem Pflegespray einfach nicht habe.

Außerdem finde ich es unangenehm, wenn eine Marke ihre Produkte als Silikonfrei bezeichnet, wenn dennoch Polymere oder Ersatzstoffe eingesetzt werden, wie eben hier mit Quaternium-8.

Sie enthält einen großen Teil an Avocadoöl und pflegt sichtbar sowie fühlbar, aber dennoch ist es jetzt kein Produkt, dass ich unbedingt in meine Pflege einbringen würde. Da greife ich doch lieber schnell zum Spray-Conditioner und kann direkt zum nächsten Schritt über gehen.

Inhaltsstoffe nach INCI-Deklaration / Zutaten

Quelle: Codecheck.info
Aqua (Water, Eau), Cetearyl Alcohol, Quaternium-87, Caprylic/Capric Triglyceride, Glycerin, Persea Gratissima (Avocado) Oil, Panthenol, Phenoxyethanol, Parfum (Fragrance), Propylene Glycol, Glyceryl Stearate, Hydroxyethylcellulose, Distearoylethyl Hydroxyethylmonium Methosulfate, Ethylhexylglycerin, Citric Acid
Wichtig: Die Inhaltsstoffe entsprechen den Angaben auf dem vorliegenden Testprodukt. Inhaltsstoffe können sich stets ändern, deshalb sind die Angaben auf der Produktverpackung ausschlaggebend. Bitte beachte auch unsere Hinweise zu Allergenen, Unverträglichkeiten, Hormonell wirksamen Stoffen, Silikonen, Paraffinen, Palmölen und Schadstoffen.

Geeignet für

Trockenes, Geschädigtes, Gefärbtes Haar.

Werbung

Wichtige Merkmale und besondere Hinweise

Vegan, Silikonfrei, Parabenfrei.

Nature Box Reperatur-Creme Avocado-Öl

4,95€
8

Bewertung

8.0/10

Pros

  • Pflegendes Avocado-Öl
  • Spendet Feuchtigkeit

Cons

  • Enthält Polymere
Werbung

Hinterlasse einen Kommentar