Ich hatte euch vor ein paar Wochen die erste Produkte meiner Yves Rocher-Bestellung vorgestellt, nachdem ich wirklich Jahre lang nicht mehr dort bestellt habe. Ein Produkt, was mich persönlich sehr ansprach, war der Ultra-Rich Comforting Shower Balm. Der soll besonders sehr trockene und raue Haut pflegen und dabei auf eine milde Formel setzen.

Tatsächlich fielen mir sofort einige Dinge auf, die extrem dehydrierter Haut wirklich gut tun. Zum einen werden Tenside nicht in so großer Menge verwendet, zum anderen ist es eine Ölbasis und zum Dritten wird tatsächlich nur ein Haupt-Reinigungsstoff angewandt. Das sah also schon Mal alles sehr, sehr vielversprechend aus.

Der Duschbalsam hat eine für mich witzige Konsistenz. Er ist sehr cremig, aber hat irgendwie auch etwas pudriges. Obwohl er keinerlei Partikel enthält, wirkt er für mich ein wenig trocken und zeigt seine volle “Pracht” erst, wenn er tatsächlich mit Wasser in Berührung kommt.

Denn diese dicke, cremige Konsistenz bildet einen extrem krassen und komplett deckenden, reichhaltigen Schaum, der sich wirklich wie eine Bodylotion anfühlt. Die Haut wirkte auf mich sofort beruhigt, entspannt und sanft.

Die Reinigung unter der Dusche war wirklich ein Vergnügen. Die Haut wurde gründlich gereinigt, zugleich aber so extrem gepflegt, wie ich es von Yves Rocher ehrlich nicht erwartet habe.

Die Haut wirkte nach der ersten Anwendung deutlich sanfter, weicher und geschmeidiger, fühlte sich glatter an und wirkte auch nicht mehr so rau. Die Haut war wirklich glatt gepflegt und sah so aus, als wäre man gerade frisch mit Bodylotion eingerieben worden.

Es wird zwar (leider) auf einen Duftstoff gesetzt, aber die Haut hat sich dadurch überhaupt nicht gestört gefühlt. Meine Haut fühlte sich wirklich extrem geschmeidig, super glatt und geschmeidig an. Außerdem fand ich, dass sie nicht mehr so matt wirkte, sondern wieder richtig schön strahlte.

Und mit jeder Anwendung konnte man beobachten, wie dieser Effekt stärker und stärker wurde, während die Haut immer weicher gepflegt wurde.

Obwohl ich das bei weitem wirklich nicht gedacht habe, ist diese Duschpflege für extrem trockene und raue Haut perfekt geeignet. Viel Öl und Pflege, keine Austrocknung und hoher, natürlicher Anteil. Besser geht das ehrlich kaum.

Inhaltsstoffe

Quelle: Codecheck.info
HELIANTHUS ANNUUS (SUNFLOWER) SEED OIL, AQUA/WATER/EAU, AMMONIUM LAURYL SULFATE, SODIUM COCOAMPHOACETATE, ALOE BARBADENSIS LEAF JUICE (ALOE VERA JUICE), BUTYROSPERMUM PARKII (SHEA) BUTTER, CITRIC ACID, DECYL GLUCOSIDE, PARFUM/FRAGRANCE, TOCOPHERYL ACETATE
AlkoholfreiMineralölfreiParabenfreiSilikonfrei
Wichtig: Die Inhaltsstoffe entsprechen den Angaben auf dem vorliegenden Testprodukt. Inhaltsstoffe auf der Produktverpackung sind ausschlaggebend. Bitte beachte auch unsere Allgemeinen Hinweise. Du findest hilfreiche Informationen rund um die Inhaltsstoffe in unserem INCI Glossar.

Empfehlungen; Haut- und Haartypen

Trockene, sensible Haut.

Wichtige Merkmale und Hinweise

AlkoholfreiMineralölfreiParabenfreiSilikonfrei

  3660005352220

Yves Rocher Ultra-Rich Shower Comforting Shower Balm

7.90€
10

Bewertung

10.0/10

Pros

  • Nährend
  • Intensiv feuchtigkeitsspendend
  • Beruhigend
0
Erzähle uns deine Gedanken, hinterlasse einen Kommentarx
()
x