La Roche Posay Toleriane Riche Beruhigende Pflegecreme

 Dieser Beitrag ist älter als 3 Jahre und wurde am Sonntag, 10. Dezember 2017 veröffentlicht. Der Stand der Wissenschaft und ebenso unsere Einstufungen werden ständig aktualisiert. Außerdem überwachen wir nicht, ob sich diese Formel geändert hat. Hinterlasse uns einen Kommentar oder übermittle uns Feedback, wenn du eine neue Bewertung für das Produkt wünschst. Wir bitten dich darum, die Informationen in diesem Beitrag unter Vorbehalt zu betrachten. Bei über 3.400 Beiträgen ist es uns nicht möglich, jeden Beitrag konstant zu erneuern.

larocheposaytolerianericheberhigendepflegecreme

Vielen Dank an EDITED für dieses Testprodukt! ♥

In der letzten EDITED Insider-Box, die verschickt wurde, war eine 40ml Größe der Toleriane Riche Pflegecreme von La Roche Posay enthalten, die sich insbesondere an stark ausgetrocknete, geschädigte und allergene Haut richtet. Sie kann von allen Altersgruppen angewandt werden, soll die Haut stabilisieren, intensiv Feuchtigkeit spenden und raue Haut beruhigen.

Die Pflegecreme eignet sich für die Anwendung im Gesicht, aber auch zur Anwendung am Körper. Egal, wo trockene Stellen entstehen, die Creme soll diese von Kopf bis Fuß bekämpfen. Ich habe Sie ein paar Mal im Gesicht angewandt und insbesondere auch für die intensive Pflege der Hände, wenn diese einmal mehr gelitten haben, als Sie sollten.

Die Creme ist Parfümfrei und enthält keinerlei Farbstoffe. Sie hat eine sehr dickflüssige Konsistenz und hat eine deckend-weiße Farbe. Ich finde die Creme persönlich sehr angenehm. Sie ist zwar auf der deutlich dickeren Seite, wenn man über die Konsistenz spricht, aber pflegt dafür auch extrem nachhaltig.

Ich konnte Sie jedoch auch nicht allzu oft verwenden. Die Pflege ist sehr, sehr dick und zieht auch nicht wirklich schnell ein, sodass ich Sie stets nur dann verwendet habe, wenn meine Haut wirklich eine Extraportion an Feuchtigkeit benötigte. An besonders trockenen Tagen oder bei starker Heizungshitze zum Beispiel.

Grundsätzlich empfehle ich Sie jedoch gerne weiter. Sie hat keinerlei Reize oder Rötungen ausgelöst, hat meine Akne nicht angegriffen oder verschlimmert und zudem sehr, sehr beruhigend und angenehm auf der Haut. Wer also unter wirklich stark gestresster, sehr trockener oder allergener Haut leidet und das vielleicht sogar ganzjährig, dann ist diese Creme auf jeden Fall mal ein ausprobieren wert.

Kaufpreis

17,00€

Bewertung

4/5


Nicht empfohlene Inhaltsstoffe

Quelle: Codecheck.info
Cyclopentasiloxane (Silikonöl), Aluminum Starch Octenylsuccinate (Viskositätsregelnd), PEG-100 Stearate (Tensid; Schwächt die Barrierefunktion der Haut). Palmöl: ISOCETYL STEARATE, PEG-100 Stearate. Möglicherweise Palmöl: GLYCERIN, Cetylalcohol, Glyceryl Stearate.
Angaben zu Palmölen: Quelle GREENPEACE. Angaben zu Mikroplastik, Hormonell wirksamen Inhaltsstoffen und Nanopartikeln: Quelle BUND. Die Angaben in Klammern () oder gekennzeichnet durch * sind Quelle Codecheck.info.


Geeignet für

Sehr trockene; angegriffene; allergene; gereizte Haut.

Besondere Hinweise

Keine.


War dieser Beitrag hilfreich?

Wie sind deine Erfahrungen mit diesem Produkt?

Verrate es uns in den Kommentaren oder bewerte das Produkt mit 0 bis 5 Sternen weiter unten über dem Kommentarfeld.

  • Hautfreundlichkeit - %
    0%
  • Formel - %
    0%
  • Duft - %
    0%
  • Deckkraft - %
    0%
  • Wirkung - %
    0%
Unsere neue Community ist da. Klicke hier.