denkmit Spülbalsam Kaktusfeige Zitrone


Vor ein paar Wochen gingen langsam meine Vorräte an Spülmitteln zu Neige, weshalb ich mich bei dm in den Regalen umschaute, um zu sehen, was es seit meinem letzten Einkauf so Neues gab. Ich habe ewig kein Spülmittel gekauft und es gab doch einige neue Produkte, die ich zuvor nicht gesehen oder probiert habe.

Das Spülmittel duftete in der Flasche sehr, sehr angenehm und da mir der Duft (und übrigens auch Geschmack) der Kaktusfeige sehr gut gefällt, habe ich es einfach mal mitgenommen. Das letzte Mal, dass ich ein Spülmittel von denkmit verwendet habe, muss mittlerweile über ein Jahr her sein, ich war also gespannt, wie sich die Formulierung gestalten wird.

Das Spülmittel kommt in sehr kleinen Dosen sehr gut aus, bildet einen kräftigen Schaum und erweicht spürbar das Wasser. Beim Besteck und den Tellern, auch zum Teil stark verschmutzten oder eingetrockneten, gab es überhaupt keine Probleme. Das Spülmittel hat die Essensreste sehr gut aufgelöst, sodass man alles einfach reinigen konnte. Zwischendurch musste ich nochmal zum Stahlschwamm greifen, aber das ist ja völlig normal.

Auch bei den Töpfen war ich sehr begeistert. Diese sind stets sehr stark verschmutzt und in der Regel etwas schwerer zu reinigen, aber auch hier hatte das Spülmittel überhaupt keine Probleme verursacht.

Das einzige, was mich stört und woran ich mich dank Fairy und Pril bereits gewöhnt hatte war, dass das Spülmittel nicht so gut gegen Wasserflecken ankämpft. Ich musste viele Gläser im Nachhinein noch einmal abwischen bzw. polieren, damit die Flecken weg gingen, was bei den höherpreisigen Spülmitteln in der Regel nicht der Fall war.

Unverbindliche Preisempfehlung

0,70€

Bewertung

4/5

Inhaltsstoffe nach INCI-Deklaration / Zutaten

Quelle: Codecheck.info | Einzelnachweis (PDF)
Aqua, Sodium laureth sulfate, Sodium chloride, Cocamidopropyl betaine, Sodium c14-c17 sec alkyl sufonate, Glycerin, Sodium citrate, Cocamide dea, Parfum, ACRYLIC STYRENE COPOLYMER, Linalool, Lauryl glucoside, Citric acid, Denatonium benzoate, Methylisothiazolinone, Benzisothiazolinone, Colorant, Sodium hydroxide.
Flaschenaufdruck:
15-30 % anionische Tenside. Unter 5 % amphotere Tenside, nichtionische Tenside. Enthält Duftstoffe (Linalool), Konservierungsstoffe (METHYLISOTHIAZOLINONE, BENZISOTHIAZOLINONE). Weitere Inhaltsstoffe: Farb- und Hilfsstoffe, Bitrex®.

Nicht empfohlene Inhaltsstoffe

Quelle: Codecheck.info
Sodium Laureth Sulfate (Tensid; Schwächt die Barrierefunktion der Haut), Cocamide DEA (Emulgator; Tensid), Methylisothiazolinone (Konservierungsmittel; Mögliches Asthma- oder Allergiepotenzial), Benzisothiazolinone (Antimikrobiell; Mögliches Asthmapotenzial). Möglicherweise Palmöl: Glycerin.
Angaben zu Palmölen: Quelle GREENPEACE. Angaben zu Mikroplastik, Hormonell wirksamen Inhaltsstoffen und Nanopartikeln: Quelle BUND. Die Angaben in Klammern () oder gekennzeichnet durch * sind Quelle Codecheck.info. Hier findest Du weitere Informationen dazu.

Geeignet für

Jeder Hauttyp.

Besondere Hinweise

Keine.

denkmit Spülbalsam Kaktusfeige Zitrone denkmit Spülbalsam Kaktusfeige Zitrone Reviewed by Nico Pahl on 12:00:00 Rating: 5

Keine Kommentare:

Powered by Blogger.