gooloo.de

LVLY Cleansing Oil

 Dieser Beitrag ist älter als 3 Jahre und wurde am Montag, 17. September 2018 veröffentlicht. Der Stand der Wissenschaft und ebenso unsere Einstufungen werden ständig aktualisiert. Außerdem überwachen wir nicht, ob sich diese Formel geändert hat. Hinterlasse uns einen Kommentar oder übermittle uns Feedback, wenn du eine neue Bewertung für das Produkt wünschst. Wir bitten dich darum, die Informationen in diesem Beitrag unter Vorbehalt zu betrachten. Bei 3826 Beiträgen ist es uns nicht möglich, jeden Beitrag konstant zu erneuern.

LVLY Cleansing Oil
Seit ein paar Wochen hat dm in Zusammenarbeit mit Paola Maria eine eigene Pflege-Serie entwickelt, die sich unter dem Namen LVLY in den Regalen befindet. Ich bin kein großer Merch-Fan und finde viele Kooperationen sehr unnötig, aber wenn es sich um eine eigenständige Marke handelt, bin ich schon an den Produkten interessiert und entschied mich dazu, das Abschminköl und den Gesichtsreiniger auszuprobieren.

Das Abschminköl hat mich tatsächlich schon bei der ersten Anwendung extrem überzeugt. Die meisten von euch wissen inzwischen, dass ich zum abschminken ein Öl oder eine Creme verwende und deshalb war ich schon sehr begeistert, überhaupt eins in der Drogerie zu finden und das auch noch in ordentlicher Größe und zu einem guten Preis. Wenn mich jetzt auch noch die Anwendung überzeugt, bin ich sehr glücklich - und das hat Sie.

Zum einen hat das Öl eine fantastische Konsistenz. Es ist nicht zu dick und nicht zu flüssig und lässt sich dank des Pumpspenders perfekt dosieren. Bei meinen extremen Mengen an Make Up habe ich zwischen 6 und 8 Pumpstößen verwendet, was mehr klingt, als es eigentlich ist, da pro Pumpstoß eine kleine Menge heraus kommt.

Das Öl hat einen super angenehmen Duft und arbeitet perfekt. Das Make Up wurde vom ersten Moment an perfekt und genau so wie ich es mir wünsche und vorstelle aufgelöst und binnen einer halben bis einer Minute habe ich mein Make Up vollkommen aufgelöst und konnte es mit einem Waschlappen super einfach und rückstandslos von der Haut entfernen.

Die Haut fühlte sich danach unfassbar geschmeidig und super angenehm an. Sie war weder ausgetrocknet, noch gereiizt und sah wirklich strahlend aus.

Die Haut fühlte sich wirklich super frisch an und die verschiedenen Öle und Extrakte haben dazu beigetragen, dass meine Haut auch nach einer langen Makeup Tragesession ultra geschmeidig und gepflegt anfühlt.

Hast du aufgrund eines gelesenen Beitrags auf gooloo.de bereits ein Produkt gekauft oder ernsthaft in Erwägung gezogen?your voice counts.

Ich kann ehrlich sagen, dass das Öl absolut klasse ist. Bislang habe ich bis zu 40 Euro für meine liebste Flasche Entferneröl investiert und ich kann ehrlich sagen, dass das Öl dies ersetzt hat. Die Haut fühlt sich toll an, die reinigende Leistung ist absolut optimal und zudem schont es die Haut extrem bei der Abnahme.

Unverbindliche Preisempfehlung

3,95€

Bewertung

5/5


Inhaltsstoffe nach INCI-Deklaration / Zutaten

Quelle: Codecheck.info
ETHYLHEXYL STEARATE | PEG-40 SORBITANPERISOSTEARATE | HELIANTHUS ANNUUS SEED OIL | GLYCINE SOJA OIL | LYCIUM CHINENSE FRUIT EXTRACT | VITIS VINIFERA SEED OIL | PRUNUS ARMENIACA KERNEL OIL | CAPRYLIC/CAPRIC TRIGLYCERIDE | TOCOPHEROL | PARFUM | PHENOXYETHANOL | BENZOIC ACID | DEHYDROACETIC ACID

Nicht empfohlene Inhaltsstoffe

Quelle: Codecheck.info
PEG-40 Sorbitan Perisostearate (Tensid; Schwächt die Barrierefunktion der Haut). Palmöl: ETHYLHEXYL STEARATE. Möglicherweise Palmöl: CAPRYLIC/CAPRIC TRIGLYCERIDE.
Angaben zu Palmölen: Quelle GREENPEACE. Angaben zu Mikroplastik, Hormonell wirksamen Inhaltsstoffen und Nanopartikeln: Quelle BUND. Die Angaben in Klammern () oder gekennzeichnet durch * sind Quelle Codecheck.info. Hier findest Du weitere Informationen dazu.


Geeignet für

Normale Haut; jeder Hauttyp.

Besondere Hinweise

Glutenfrei, Parabenfrei.


0 0 votes
BEWERTEN




Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Dieser Inhalt wurde veröffentlicht am Montag, 17. September 2018 und zuletzt bearbeitet am Montag, 30. Oktober 2023 22:57. Hinweise zu dieser Angabe findest du in den Allgemeinen Hinweisen.
ÜBER Nico Pahl
Diese/r Autor/in ist am 22.01.1995 geboren, hat empfindliche Mischhaut im Gesicht, Akne Typ 1, sowie Neurodermitis (atopische Dermatitis) am Ober- und Unterkörper i.V.m. trockener Haut. Die Haare sind kurz (Undercut), blond, gefärbt, chemisch behandelt und trocken.