Makeup Revolution Fast Base Concealer C1

Dieser Beitrag ist älter als 3 Jahre und wurde am Sonntag, 21. April 2019 veröffentlicht. Der Stand der Wissenschaft und ebenso unsere Einstufungen werden ständig aktualisiert. Außerdem überwachen wir nicht, ob sich diese Formel geändert hat. Hinterlasse uns einen Kommentar oder übermittle uns Feedback, wenn du eine neue Bewertung für das Produkt wünschst. Wir bitten dich darum, die Informationen in diesem Beitrag unter Vorbehalt zu betrachten. Bei 3920 Beiträgen ist es uns nicht möglich, jeden Beitrag konstant zu erneuern.
Makeup Revolution Fast Base Concealer C1

Ich habe euch vor wenigen Wochen schon erzählt, dass Revolution jetzt bei ASOS erhältlich ist und natürlich blieb es nicht nur bei einem Produkt, sondern ich habe mich direkt mal wieder aufgestockt. Ein Produkt, dass ich noch nicht kannte, war der Fast Base Concealer, weshalb ich direkt einmal die Farbe C1 ausprobieren wollte.

Der Concealer erinnert mich an eine viel günstigere Version von Maybelline's der Löscher, denn auch der Fast Base Concealer hat einen Schwamm-Applikator und wird aufgedreht. Er kostet aber nur knapp drei Euro und enthält ähnlich viel Inhalt.

Die Deckkraft finde ich wahnsinnig beeindruckend. Ich bin ja von der Conceal & Correct-Serie extrem begeistert und habe darüber wie nichts anderes geraved, aber ich muss ehrlich sagen, dass mich die Fast Base-Serie sogar noch mehr beeindruckt, dafür aber weniger Shades besitzt.

Die Deckkraft ist so extrem, dass ich bei der ersten Anwendung viel zu viel vom Concealer verwendet habe. Der Concealer ist deutlich stärker deckend, als die Conceal & Correct-Serie, was mich extrem beeindruckt. Außerdem ist die Anwendung dank des Schwamm-Applikators viel, viel einfacher und präziser, als mit einem normalen "Pferdefuß".

Die Konsistenz ist richtig schön cremig und es fühlt sich beinahe wie eine Feuchtigkeitscreme an, denn die Haut fühlt sich dort, wo der Concealer aufgetragen wurde, wirklich weich und geschmeidig an. Auch auf Fotos sehen die Partien so frisch und jugendlich aus, gleichzeitig werden Poren ausradiert, ohne die Haut zu belasten.

Ich war wirklich, wirklich überrascht davon, wie gut der Concealer performte. Mit dem beautyblender konnte ich den Concealer unfassbar gut ausbreiten, ohne dabei auch nur einen Prozent an Deckkraft zu verlieren.

Ich bin wirklich begeistert von dem Concealer und beeindruckt, wie ein so gutes Produkt, so wenig kosten kann. Er ist extrem hochdeckend, lässt sich wahnsinnig gut verblenden, ist extrem sparsam in der Anwendung und hat eine wahnsinnig tolle Formulierung, die extrem lange hält und sich mit diversen verschiedenen Foundations und Pudern perfekt versteht.

Inhaltsstoffe nach INCI-Deklaration / Zutaten

Quelle: Codecheck.info
Aqua, Lauryl Benzoate, Myristyl Benzoate, Silica, Isododecane, Cyclopentasiloxane, Ethylhexyl Palmitate, Quaternium-90 Bentonite, Propylene Carbonate, Cyclopentasiloxane, Glycerin, Dimethicone, Cetyl PEG/PPG-10/1 Dimethicone, Trimethylsiloxysilicate, Sorbitan Sesquioleate, Diisostearyl Malate, Sodium Chloride, Hydrogenated Castor Oil, Tocopheryl Acetate, Phenoxyethanol, Caprylyl Glycol (+/-) CI 77891, CI 77492, CI 77491, CI 77499
Wichtig: Die Inhaltsstoffe entsprechen den Angaben auf dem vorliegenden Testprodukt. Inhaltsstoffe können sich stets ändern, deshalb sind die Angaben auf der Produktverpackung ausschlaggebend. Bitte beachte auch unsere Hinweise zu Allergenen, Unverträglichkeiten, Hormonell wirksamen Stoffen, Silikonen, Paraffinen, Palmölen und Schadstoffen.

Geeignet für

Alle Hauttypen.

Wichtige Merkmale und besondere Hinweise

PeTA Cruelty Free & Vegan.

0 0 votes
BEWERTEN




Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Dieser Inhalt wurde veröffentlicht am Sonntag, den 21.04.2019 um 12:00 und zuletzt bearbeitet am Montag, den 30.10.2023 um 22:56. Hinweise zu dieser Angabe findest du in den Allgemeinen Hinweisen.

ÜBER Eileen Pahl
Diese/r Autor/in wurde am 22.01.1995 geboren, hat empfindliche Mischhaut im Gesicht, Akne Typ 1, sowie Neurodermitis (atopische Dermatitis) am Ober- und Unterkörper i.V.m. trockener Haut. Die Haare sind kurz (Undercut), blond, gefärbt, chemisch behandelt und trocken.