Balea Dusch-Bodylotion Aktivkohle


Schon seit einigen Monaten gibt es die neue Aktivkohle-In Dusch-Lotion von Balea, auf die ich mich wahnsinnig gefreut habe, aber ich kam erst vor kurzer Zeit dazu, die Bodylotion wirklich auszuprobieren und verwenden zu können. Es ist die erste In Dusch-Lotion oder Bodylotion im Allgemeinen - die ich kenne - die Aktivkohle in ihrer Formulierung enthält. Aktivkohle soll ja bis auf die Steuererklärung alles machen können und ich verwende Produkte damit sehr gerne, weiß aber natürlich, dass die Möglichkeiten sehr begrenzt sind.

Aber: Aktivkohle kann wirklich dabei helfen, die Haut von Unreinheiten zu befreien. Die Bodylotion ist zwar als Anwendung für trockene Haut gekennzeichnet, aber ich dachte mir, man kann ja mal schauen, ob es vielleicht mit den kleinen Unreinheiten auf meiner Schulter helfen kann.



Die Bodylotion ist sehr, sehr sanft parfümiert, man merkt nur einen minimalen Duft, während die Konsistenz sehr dickflüssig und cremig ist, dabei ist die Farbe der Lotion entsprechend der Aktivkohle dunkelgrau.

Von den Konsistenzen gefällt sie mir unter allen In-Dusch-Lotionen, die ich bisher verwendet habe, am besten. Sie ist richtig schön dickflüssig, sodass man sie wahnsinnig gut verteilen kann. Und da sie nicht sofort mit der Haut verschmilzt, fühle ich mich auch ein wenig gepflegter, weil sie eben nicht sofort einzieht.

Was mir an solchen Lotionen insbesondere gefällt ist der leichte kühlende Effekt, den sie mit sich bringen. Sie bleiben immer schön kühl, sodass ich das ganz erfrischend beim duschen fand.

Die pflegende Wirkung empfand ich persönlich als wahnsinnig, wahnsinnig angenehm. Die Lotion verwendet eine Menge an Sheabutter und Sonnenblumenöl, was ich persönlich auch wirklich spüre. Die Haut fühlt sich wahnsinnig, wahnsinnig gut an. Und mit jeder Dusche wurde die Haut auch sanfter.

Mit den Pickeln hat sie leider nicht geholfen, aber man muss dazu auch sagen, dass die Packung so etwas nicht versprochen hat. Dafür fühlte sich die Haut insgesamt deutlich besser an und sah auch strahlender und frischer aus.

Die Haut wurde mit jeder Dusche wirklich spürbar weich gepflegt. Zwar sind nicht alle Inhaltsstoffe perfekt, aber die, die in größter Menge vorkommen, tun ihren Job wahnsinnig gut.

Sie ist wahnsinnig günstig, nicht so extrem parfümiert und insgesamt auch sehr sanft zur Haut. Mein Ergebnis also; ich würde sie ohne zwei Mal nachdenken zu müssen, wieder kaufen.

Unverbindliche Preisempfehlung

1,95€

Bewertung

5/5

Inhaltsstoffe nach INCI-Deklaration / Zutaten

Quelle: Codecheck.info
Aqua| Cetearyl Alcohol| Glycerin| Helianthus Annuus Hybrid Oil| Isopropyl Palmitate| Distearoylethyl Hydroxyethylmonium Methosulfate| Butyrospermum Parkii Butter| Panthenol| Charcoal Powder| Pentaerythrityl Tetra-Di-T-Butyl Hydroxyhydrocinnamate| Parfum| Cetrimonium Chloride| Sodium Benzoate| Potassium Sorbate| Linalool| Citric Acid

Nicht empfohlene Inhaltsstoffe

Quelle: Codecheck.info
-
Angaben zu Palmölen: Quelle GREENPEACE. Angaben zu Mikroplastik, Hormonell wirksamen Inhaltsstoffen und Nanopartikeln: Quelle BUND. Die Angaben in Klammern () oder gekennzeichnet durch * sind Quelle Codecheck.info. Hier findest Du weitere Informationen dazu.

Geeignet für

Trockene Haut.

Besondere Hinweise

Vegan.

Balea Dusch-Bodylotion Aktivkohle Balea Dusch-Bodylotion Aktivkohle Reviewed by Nico Pahl on 15:00:00 Rating: 5

Keine Kommentare:

Powered by Blogger.