Holika Holika Daily Fresh Bamboo Cleansing Foam

, Demak’Up Expert Reinigungstücher mit Baumwollölextrakt

Vor einigen Monaten habe ich wieder bei BEAUTYBAY bestellt und sie haben frisch die Marke Holika Holika aufgenommen. Da die Produkte deutlich günstiger waren als bei Kosmetik4Less habe ich mir ein Reinigungsgel bestellt, was ich schon lange auf der Wunschliste hatte: das Daily Fresh Bamboo Cleansing Foam. Laut Beschreibung soll es sich besonders für die Mischhaut und unreine Haut eignen, was sehr gut zu meinem Hauttyp passt.

Das Reinigungsgel hat eine schimmernd glänzende, leicht grünlich-milchige Farbe und eine sehr dicke, cremige Konsistenz, die beim Kontakt mit Wasser einen dicken und kräftigen Schaum bildet, der jedoch kaum blasen hat.

Ich habe so viel Gutes von den Holika Holika bzw. K-Beauty Reinigungsprodukten gehört und wollte es daher unbedingt ausprobieren, war aber von Anfang an nicht sonderlich begeistert.

Werbung

Der Schaum wirkte zwar ganz angenehm, aber ich empfand die Reinigung als sehr angreifend auf die Haut. Sie fühlte sich sehr trocken und sehr seifig an, als hätte ich mir das Gesicht mit austrocknender Kernseife gewaschen.

Ich habe es natürlich weiter probiert und insgesamt fast die halbe Flasche verbraucht, weil sich das Gesicht ja immer erst an ein neues Produkt gewöhnen muss. Aber auch nach mehreren Wochen war ich sehr unzufrieden.

Meine Haut wirkte vollkommen aus dem Gleichgewicht gebracht. Sie hatte teilweise sehr trockene Stellen. Witzigerweise war aber die Reinigung gar nicht so gründlich, denn teilweise musste ich den Schaum extrem einarbeiten, bevor mein Gesicht wirklich sauber war.

Ein Blick auf die Inhaltsstoffe verriet mir dann, dass beinahe alles in dem Reinigungsgel super synthetisch und frisch aus dem Labor ist. Viele Polymere und Nanoplastik-Partikel, Säuren und viele, viele PEGs waren das einzige, was das Reinigungsgel wirklich ausmacht.

Werbung

Ich habe es daher aufgegeben. Ich finde das Reinigungsgel wirklich, wirklich schlecht. Es gibt der Haut nichts zurück, spendet keine Feuchtigkeit und belastet sie mir, als sie sie reinigt. Ich konnte wirklich nicht verstehen, warum so viele die Gele loben, denn ich finde sie absolut schlecht für die Haut. Es gibt kaum etwas in der Formel, was der Haut etwas zurück gibt, weshalb sie am Ende auch ausgetrocknet und gestresst wirkt.

Bei mir ist sie daher leider direkt im Müll gelandet, denn weiter wollte ich das meiner Haut einfach nicht antun. Für mich war das Ganze leider ein Griff ins Klo.

Inhaltsstoffe nach INCI-Deklaration / Zutaten

Quelle: Codecheck.info
Aqua, Stearic Acid, Glycerin, Lauric Acid, Potassium Hydroxide, Myristic Acid, Glyceryl Stearate, PEG-100 Stearate, Cocamidopropyl Betaine, PEG-8, Polyquaternium-7, Polysorbate 20, Hydroxyethylcellulose, Sodium Chloride, Bambusa Vulgaris Leaf/Stem Extract, Saponaria Officinalis Leaf Extract, Butylene Glycol, 1, 2-Hexanediol, CI 19140, CI 42090, Phenoxyethanol, Fragrance.
Wichtig: Die Inhaltsstoffe entsprechen den Angaben auf dem vorliegenden Testprodukt. Inhaltsstoffe können sich stets ändern, deshalb sind die Angaben auf der Produktverpackung ausschlaggebend. Bitte beachte auch unsere Hinweise zu Allergenen, Unverträglichkeiten, Hormonell wirksamen Stoffen, Silikonen, Paraffinen, Palmölen und Schadstoffen.

Geeignet für

Mischhaut, unreine Haut.

Wichtige Merkmale und besondere Hinweise

Keine.

Werbung

Holika Holika Daily Fresh Bamboo Cleansing Foam

5.95€
1

Bewertung

1.0/10

Cons

  • Aggressive Reinigung
  • Schlechte Inhaltsstoffe
  • Polymere
Beauty im Herzen. Im Jahre 2011 als dm Insider-Blog gestartet werden auf GooLoo.de täglich Produkte aus aller Welt vorgestellt. Hauptsächlich getestet werden sie von Nico, 24 Jahre, aus Rendsburg. Offen Transgender und #ProudToBe.
Beitrag erstellt 3346

Hinterlasse einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben