ISANA Pflegende Cremeseife

 Dieser Beitrag ist älter als 3 Jahre und wurde am Samstag, 6. Juli 2019 veröffentlicht. Der Stand der Wissenschaft und ebenso unsere Einstufungen werden ständig aktualisiert. Außerdem überwachen wir nicht, ob sich diese Formel geändert hat. Hinterlasse uns einen Kommentar oder übermittle uns Feedback, wenn du eine neue Bewertung für das Produkt wünschst. Wir bitten dich darum, die Informationen in diesem Beitrag unter Vorbehalt zu betrachten. Bei über 3.400 Beiträgen ist es uns nicht möglich, jeden Beitrag konstant zu erneuern.

isanapflegendecremeseifemandeloel

Vor ein paar Wochen habe ich mir bei Rossmann die neue Pflegende Cremeseife mit Mandelöl von ISANA gekauft. In der App gab es 50 Cent Rabatt, die ich gleich mit eingelöst habe, sodass ich nur 1,49€ statt 1,99€ für die neue Seife bezahlt habe.

Es ist die erste Seife von ISANA, die ohne SLES/SLES/ALES auskommt. Stattdessen wird auf sanftes Kokostensid (Sodium Coco-Glucoside) gesetzt, die entgegen der anderen Tenside die Haut nicht belastet und auch nicht austrocknet.

Zwar sind weiter synthetische Stoffe vorhanden, es ist aber die erste Seife, die die Haut auf Basis der Inhaltsstoffe nicht belastet oder austrocknet. Das Ganze spürt man in der Wirkung sehr schnell, denn die Seife ist deutlich schonender, als die vergleichbaren Seifen aus dem ISANA-Sortiment.

Sie hat eine relativ dicke Konsistenz mit einer milchig-transparenten Farbe und einen leichten, süßlichen Duft, der jedoch schnell verfliegt. Sie bildet beim Kontakt mit der Haut einen sehr angenehmen, luftigen Schaum, der sich angenehm verteilen lässt.

Ich habe die Seife jetzt vollständig aufgebraucht und muss sagen, dass ich mit der reinigenden und pflegenden Wirkung extrem zufrieden bin. Es ist die erste Seife von ISANA, bei der meine Haut nicht ausgetrocknet, sondern sogar ziemlich gut gepflegt wurde.

Die Haut wird extrem gründlich von Schmutz, Öl und auch Make Up befreit, aber überhaupt nicht belastet. Ich musste während der Anwendung keinerlei Handcreme anwenden und muss sagen, dass sich die Haut auch ziemlich weich und geschmeidig angefühlt hat.

Ich bin ehrlich gesagt extrem erstaunt darüber, wie groß der Unterschied zum normalen ISANA-Sortiment ist und hoffe ehrlich darauf, dass es in Zukunft noch mehr Seifen und Produkte mit sanfteren Tensiden gibt.

Inhaltsstoffe

Quelle: Codecheck.info
Aqua, Sodium Coco-Sulfate, Glycerin, CocamidopropylBetaine, Sodium Chloride, Coco-Glucoside, Glyceryl Oleate, GlycolDistearate, Prunus Amygdalus Dulcis Oil, Polyglyceryl-6 Caprylate, Polyglyceryl-3 Cocoate, Polyglyceryl-4 Caprate, Polyglyceryl-6 Ricinoleate, Parfum, Hydrogenated VegetableGlycerides Citrate, Tocopherol, Citric Acid, Sodium Benzoate, Potassium Sorbate.

Vegan

Wichtig: Die Inhaltsstoffe entsprechen den Angaben auf dem vorliegenden Testprodukt. Inhaltsstoffe können sich stets ändern, deshalb sind die Angaben auf der Produktverpackung ausschlaggebend. Bitte beachte auch unsere Hinweise zu Allergenen, Unverträglichkeiten, Hormonell wirksamen Stoffen, Silikonen, Paraffinen, Palmölen und Schadstoffen.

Empfehlungen; Haut- und Haartypen

Alle Hauttypen.

Wichtige Merkmale und Hinweise

Vegan

  4305615673509

War dieser Beitrag hilfreich?

Wie sind deine Erfahrungen mit diesem Produkt?

Verrate es uns in den Kommentaren oder bewerte das Produkt mit 0 bis 5 Sternen weiter unten über dem Kommentarfeld.

ISANA Pflegende Cremeseife - 1.99€
  • Bewertung - 100%
    100%
Unsere neue Community ist da. Klicke hier.