🌱 Rival loves me Gimme more Glitter! Bouncy Highlighter

rivallovesmegimmemoreglitterbouncyhighlighter

Vor ein paar Wochen war ich wirklich komplett zufällig bei Rossmann, weil ich dringend Zahnpasta brauchte. Da ich gerade unterwegs zu einem Termin war, hielt ich kurz in der Filiale in unserer immer kleiner werdenden Innenstadt und lief an der Rival-Theke vorbei, wo mir sofort der rote Glitzer ins Auge fiel. Ich griff sofort zum Highlighter, der in rotem Glitter strahlte, öffnete ihn und war hin und weg. Ich musste ihn haben – und es war der letzte.

Als erstes dachte ich mir, dass das Ganze nur eine schlechte Formel mit Overspray war. Wer verkauft schon einen richtig guten, extrem metallischen Highlighter für knapp über drei Euro? Falsch gedacht. Als ich zuhause war, die Folie abnahm und den Highlighter das erste Mal ausprobierte, stockte mir wirklich der Atem.

Was ich für ein Overspray hielt, war tatsächlich im Highlighter eingebettetes, ultrafeines Glitter, dass in der gesamten Formel eingespeist war und nicht nur oben aufgesprüht wurde. Die Basis des Highlighters ist ein leichtes, neutrales gold, aber das Glitter und die feinen Schimmerpartikel sind kühl und icy mit einem silber-blauen und weißen, reflektierenden Farbton.

Der Highlighter hat auch eine überraschend gut aufgemachte Formel. Die Basis sind mineralische Pigmente eingebettet in verschiedene Silikonderivate und -polymere, die für eine ultra-glatte, seidige und weiche Konsistenz sorgt, die sich fast wie Butter anfühlt. Zudem trocknet sie auf der Haut nicht aus, sondern wirkt fast eine Art “Gloss” auf der Haut.

rivallovesmegimmemoreglitterbouncyhighlighterswatch

Auch die Pigmentierung ist so stark, dass ich fast glaube, dass Rossmann hier ein Minusgeschäft gemacht hat. Ich meine das vollkommen ernst, wenn ich sage, dass der Highlighter nahezu gleich wie FENTY BEAUTY’s Killawatt Highlighter ist. Dieselbe einzigartige angenehme, butterige Konsistenz und diese markante Mischung aus feinen Schimmerpigmenten und sichtbarem Glitter, für die die Killawatt Highlighter so berühmt sind.

Auch ich habe einen solchen Highlighter schon gekauft und kann die beiden daher sehr gut miteinander vergleichen. Auch der Formelaufbau ist ähnlich, wenn auch nicht komplett vergleichbar.

Mit einem trockenen, abgerundetem Highlighterpinsel habe ich ihn einfach auf die Haut aufgetragen und war begeistert von dem Glanz und der Reflektion. Auf dem Pinsel konnte man kaum erkennen, dass Produkt aufgenommen wurde, aber sobald der Pinsel die Haut berührte, strahlte die Haut wirklich wie in einem SciFi-Film.

Überraschend war einfach diese krasse Symbiose aus den kleinsten, ultrafeinen Schimmerpigmenten, die in ihrer neutral-goldenen Basis eingebettet waren, gepaart mit diesen ultra-reflektierenden Glitterfragmenten, die in einem so kühlen, einzigartigen Ton auf der Haut glänzten. Es sah wirklich so aus, als hätte man sich einen feinen Wassernebel auf die Haut aufgetragen.

Fazit

Ich habe den Highlighter jetzt bei jedem Look getragen, den ich in den vergangenen Wochen geschminkt habe und habe gerade einmal so an der Oberfläche gekratzt. Ich habe das Gefühl, dass das einmalige reinhalten des Pinsels schon fast zu viel Produkt ist. Er verteilt sich unfassbar lange und verliert auch scheinbar nie an Deck- oder Strahlkraft.

Ich kann daher mehr als genügend verstehen, warum ich in der Filiale die letzte Verpackung gegriffen habe, obwohl Rossmann nicht über die limitierte Edition gesprochen hat. Jeder, der so sehr Highlighter liebt wie Ich, ist auf der Suche nach genau solchen Formeln und Produkten – und wenn man sie dann für 3,49€ zufällig in der Rossmann-Filiale sieht, nimmt man ihn natürlich mit – und wenn es nur zum ausprobieren ist.

Ich bin insgesamt einfach Hin und Weg. Das hat Rossmann wirklich fantastisch gemacht. Die Formel ist fantastisch, die neutrale Basis eignet sich für extrem viele Hauttöne auf jeder Seite des Spektrums und der Glitteranteil ist absolut perfekt. Ich würde mir wirklich zutiefst wünschen, dass diese Formel irgendwann dauerhaft in der Filiale landet – vielleicht sogar in noch mehr Farbtönen. Ich persönlich würde mir z.B. ein pink wünschen, ein pink-violett oder sogar ein blau.

Inhaltsstoffe

Silica, Calcium Sodium Borosilicate, Dimethicone, Talc, Methyl Methacrylate Crosspolymer, Caprylic/Capric Triglyceride, Cyclopentasiloxane, Hydrogenated Polyisobutene, Dimethicone/Vinyl Dimethicone Crosspolymer, Mica, Ethylene/Propylene/Styrene Copolymer, Butylene/Ethylene/Styrene Copolymer, Caprylyl Glycol, Phenoxyethanol, Parfum, Tin Oxide, BHT, Hexylene Glycol, CI 77891, CI 77491, CI 77492.

Ohne Duftstoffe
Vegan

Wichtig: Die Inhaltsstoffe entsprechen den Angaben auf dem vorliegenden Testprodukt. Inhaltsstoffe auf der Produktverpackung sind ausschlaggebend. Bitte beachte auch unsere Allgemeinen Hinweise. Du findest hilfreiche Informationen rund um die Inhaltsstoffe in unserem INCI Glossar.

Empfehlungen; Haut- und Haartypen

Alle Hauttypen.

Wichtige Merkmale und Hinweise

Ohne Duftstoffe
Vegan

 4305615872353

Produkttransparenz

Inhalt: 8g
Hergestellt in: China
Hersteller: Dirk Rossmann GmbH
Dieses Produkt wurde gesponsert: Nein, wir haben das Produkt selbst gekauft.

War dieser Beitrag hilfreich?

 

Wie sind deine Erfahrungen mit diesem Produkt?

Verrate es uns in den Kommentaren oder bewerte das Produkt mit 0 bis 5 Sternen weiter unten über dem Kommentarfeld.

Rival loves me Gimme more Glitter! Bouncy Highlighter - 3.49€
Overall
100%
100%
  • Hautfreundlichkeit - 100%
    100%
  • Formel - 100%
    100%
  • Deckkraft - 100%
    100%
  • Wirkung - 100%
    100%
  • Verarbeitung - 100%
    100%
  • Wirkversprechen - 100%
    100%

Fazit

Ich habe den Highlighter jetzt bei jedem Look getragen, den ich in den vergangenen Wochen geschminkt habe und habe gerade einmal so an der Oberfläche gekratzt. Ich habe das Gefühl, dass das einmalige reinhalten des Pinsels schon fast zu viel Produkt ist. Er verteilt sich unfassbar lange und verliert auch scheinbar nie an Deck- oder Strahlkraft.

Ich kann daher mehr als genügend verstehen, warum ich in der Filiale die letzte Verpackung gegriffen habe, obwohl Rossmann nicht über die limitierte Edition gesprochen hat. Jeder, der so sehr Highlighter liebt wie Ich, ist auf der Suche nach genau solchen Formeln und Produkten – und wenn man sie dann für 3,49€ zufällig in der Rossmann-Filiale sieht, nimmt man ihn natürlich mit – und wenn es nur zum ausprobieren ist.

Ich bin insgesamt einfach Hin und Weg. Das hat Rossmann wirklich fantastisch gemacht. Die Formel ist fantastisch, die neutrale Basis eignet sich für extrem viele Hauttöne auf jeder Seite des Spektrums und der Glitteranteil ist absolut perfekt. Ich würde mir wirklich zutiefst wünschen, dass diese Formel irgendwann dauerhaft in der Filiale landet – vielleicht sogar in noch mehr Farbtönen. Ich persönlich würde mir z.B. ein pink wünschen, ein pink-violett oder sogar ein blau.