NIVEA Soft Cremeseife

 Dieser Beitrag ist älter als 3 Jahre und wurde am Samstag, 8. August 2015 veröffentlicht. Der Stand der Wissenschaft und ebenso unsere Einstufungen werden ständig aktualisiert. Außerdem überwachen wir nicht, ob sich diese Formel geändert hat. Hinterlasse uns einen Kommentar oder übermittle uns Feedback, wenn du eine neue Bewertung für das Produkt wünschst. Wir bitten dich darum, die Informationen in diesem Beitrag unter Vorbehalt zu betrachten. Bei 3913 Beiträgen ist es uns nicht möglich, jeden Beitrag konstant zu erneuern.

NIVEA Soft Cremeseife
Vor Kurzem war ich bei dm und habe mir einen Vorrat an der NIVEA Soft Cremeseife angelegt. Diese Seife ist speziell für die trockene, angeschlagene Haut geeignet und hat den gleichen Duft wie die NIVEA Soft Cremedusche.

Die Cremeseife kommt in einem Pumpspender. Mit einem "Pump" wird ausreichend Seife auf die Hände aufgetragen, um die Hände sanft und gründlich zu reinigen. Ein wenig gestört hat mich, dass die Konsistenz der Cremeseife dafür sorgt, dass die Hälfte direkt im Waschbecken landet. Die Cremeseife fühlt sich etwas uangenehm auf der Haut an und sind mit der Cremedusche Soft keinesfalls zu vergleichen.

Die Cremeseife reinigt dennoch besonders gründlich und sanft. Die Haut hat zwar im Nachhinein ein etwas unangenehmes Hautgefühl, dennoch wird der Haut viel Feuchtigkeit gespendet, die Sie weicher wirken lassen. Dennoch sollte man mit dem Händewaschen nicht übertreiben, denn jede Seife trocknet nach und nach die Haut aus, umso öfter Sie angewendet wird.

Trotz des unangenehmen Hautgefühls bin ich mit der Seife zufrieden. Die Hände sind sauber, weich und duften gut.

Kaufpreis

1,39€

Bewertung

4/5

Nicht empfohlene Inhaltsstoffe

Quelle: Codecheck.info
Styrene/Acrylates Copolymer

 

Geeignet für

Trockene Haut

Besondere Hinweise

Keine.

 

0 0 votes
BEWERTEN




Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Dieser Inhalt wurde veröffentlicht am Samstag, 8. August 2015 und zuletzt bearbeitet am Montag, 30. Oktober 2023 23:00. Hinweise zu dieser Angabe findest du in den Allgemeinen Hinweisen.
ÜBER Eileen Pahl
Diese/r Autor/in wurde am 22.01.1995 geboren, hat empfindliche Mischhaut im Gesicht, Akne Typ 1, sowie Neurodermitis (atopische Dermatitis) am Ober- und Unterkörper i.V.m. trockener Haut. Die Haare sind kurz (Undercut), blond, gefärbt, chemisch behandelt und trocken.