ISANA Professional Shampoo Oil Care

Dieser Beitrag ist älter als 3 Jahre und wurde am Freitag, 19. Februar 2016 veröffentlicht. Der Stand der Wissenschaft und ebenso unsere Einstufungen werden ständig aktualisiert. Außerdem überwachen wir nicht, ob sich diese Formel geändert hat. Hinterlasse uns einen Kommentar oder übermittle uns Feedback, wenn du eine neue Bewertung für das Produkt wünschst. Wir bitten dich darum, die Informationen in diesem Beitrag unter Vorbehalt zu betrachten. Bei 3920 Beiträgen ist es uns nicht möglich, jeden Beitrag konstant zu erneuern.
ISANA Professional Shampoo Oil Care
#ISANAProfessional | +DrogerieRossmann 
Vielen Dank an Rossmann für dieses Testprodukt! ♥
Rossmann hat vor Kurzem ein Paket an registrierte Blogger ausgesendet, in denen einige Produkte von ISANA, ISANA Men und ISANA Professional enthalten waren. Eines dieser Produkte war das Shampoo Oil Care von ISANA Professional mit Arganöl und Pflaumenkernöl.

Das Oil Care Shampoo ist speziell für extrem Haarfälle entwickelt worden. Schlechte Kämmbarkeit, extremer Feuchtigkeitsmangel, Spliss, Frizz und mehr. Es enthält pflegendes Arganöl und Pflaumenkernöl, um die Haare mit Feuchtigkeit zu versorgen und tief im Haarinneren zu speichern.

Grundsätzlich Zweifel ich immer an der Bezeichnung "Arganöl". Arganöl ist unheimlich teuer. Wenn ich mich recht entsinne, kostet 1 Liter kaltgepresstes, reines Arganöl rund 1.000€ und mehr. Deswegen gehe ich grundsätzlich davon aus, dass es ein Arganöl in schlechterer Qualität ist oder in einem anderen Verfahren hergestellt wurde. Denn ein Shampoo für 1,49€ kann einfach kein Arganöl enthalten, dass literweise über 1.000€ kostet. Grundsätzlich enthalten aber alle Sorten Arganöl gute Pflegestoffe, die Haaren und Haut gut tun.

Das Shampoo hat einen ganz milden Duft und schäumt unheimlich stark auf, sodass nur eine kleine Menge für die Reinigung erforderlich ist. Ich habe gerade erst frisch geschnittenes und neu aufgebautes Haar, weshalb ich nicht unbedingt zur besten Testgruppe gehöre, so viel sei vorran gesagt.

Das Shampoo finde ich in seiner Grundqualität überaus gut. Für 1,49€ erhält man ein Shampoo, dass sehr gut reinigt, die Kopfhaut nicht belastet und kein jucken auslöst oder Reizreaktionen verursacht. Dennoch merke ich einen starken Unterschied gegenüber anderen Marken und Produkten. Ein Vergleich kann schon ab der Premium-Drogeriemarke gezielt werden. Umso stärker wird es, um so höher das Qualitäts- und Preissegment liegt. Mit einer Pflege einer Friseurmarke, die ich regelmäßig verwende, kann es ganz einfach nicht mithalten.

Man kann also schon sagen, dass man Abstriche ganz einfach ziehen muss. Dennoch finde ich es nicht schlecht. Für das Preisniveau erhält man auf jedenfall ein schönes Shampoo, dass die Haare sanft reinigt, sanft zum Haar und zur Kopfhaut ist und auch die Kämmbarkeit verbessert.

Wie es dann noch wird, wenn man Spülung, Kur und Co. verwendet, kann ich nicht sagen, in diese Test ging es um das Shampoo alleine.

Also: Man muss Abstriche für den Kauf in Preis nehmen, erhält dafür aber eine gute und preislich akkurate Pflege. Für volle vier Punkte hat es aber nicht ganz gereicht.

Kaufpreis

1,49€

Bewertung

3,9/5


Nicht empfohlene Inhaltsstoffe

Quelle: Codecheck.info
-


Geeignet für

Trockenes, strapaziertes, beschädigtes Haar.

Besondere Hinweise

Keine.


0 0 votes
BEWERTEN




Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Dieser Inhalt wurde veröffentlicht am Freitag, den 19.02.2016 um 14:00 und zuletzt bearbeitet am Montag, den 30.10.2023 um 23:00. Hinweise zu dieser Angabe findest du in den Allgemeinen Hinweisen.

ÜBER Eileen Pahl
Diese/r Autor/in wurde am 22.01.1995 geboren, hat empfindliche Mischhaut im Gesicht, Akne Typ 1, sowie Neurodermitis (atopische Dermatitis) am Ober- und Unterkörper i.V.m. trockener Haut. Die Haare sind kurz (Undercut), blond, gefärbt, chemisch behandelt und trocken.