LETHAL COSMETICS Magnetic Pressed Eyeshadow Afterglow

Dieser Beitrag ist älter als 3 Jahre und wurde am Mittwoch, 6. September 2017 veröffentlicht. Der Stand der Wissenschaft und ebenso unsere Einstufungen werden ständig aktualisiert. Außerdem überwachen wir nicht, ob sich diese Formel geändert hat. Hinterlasse uns einen Kommentar oder übermittle uns Feedback, wenn du eine neue Bewertung für das Produkt wünschst. Wir bitten dich darum, die Informationen in diesem Beitrag unter Vorbehalt zu betrachten. Bei 3920 Beiträgen ist es uns nicht möglich, jeden Beitrag konstant zu erneuern.
LETHAL COSMETICS Magnetic Pressed Eyeshadow Afterglow

Es ist eine Ewigkeit her, seitdem ich euch den "Acid Haze" Liquid Lipstick von LETHAL COSMETICS vorgestellt habe. Einige können sich vielleicht noch erinnern, dass es nicht der einzige Artikel ist, den ich bestellt habe. Aber gut Dingen will Weile haben. Jetzt aber kommt endlich auch das Review zum Magnetic Pressed Eyeshadow in Afterglow.

Der kleine mit 1,7g gefüllte Lidschatten kommt in einem magnetischen Unikarton. Sowohl auf der Rückseite des Lidschattens, als auch im Karton selber ist ein Magnet enthalten, der beide Komponenten fest miteinander verbindet. Wie auch schon beim Liquid Lipstick gefiel mir die Verpackung des Lidschattens sehr.

Ich war von der Farbe schon beim ersten ansehen extrem begeistert. Afterglow ist ein wunderschönes Schneeweiß mit hellblauem, türkisen Schimmer, der tatsächlich auch deutlich zu sehen ist, wenn Licht darauf scheint.

Wie schon beim Liquid Lipstick ist die Pigmentierung des Lidschattens extrem einzigartig. Er strahlt voller Pigmente und sowohl beim trockenen, als auch beim feuchten Auftrag entsteht eine extrem deckende Pigmentierung, die einfach nur absolut fantastisch ist.

Er hat mich auch tatsächlich dazu inspiriert, ihn zweck zu entfremden. Er wird mittlerweile als Lidschatten, Highlighter, Wimperntopper, Lip Top Coat und, und. und eingesetzt. Die Farbe ist extrem  individuell einsetzbar und lässt sich sowohl alleine, als auch on top von Produkten perfekt verwenden.

Seine wunderschöne Formulierung ist extrem deckend, er bröselt nicht und hält extrem lange stand. Auch an warmen Tagen, bei denen doch gerne mal überall Schweiß entsteht, bleibt er perfekt auf dem Auge fixiert. Ich habe ihn mittlerweile so oft getragen und in verschiedensten Bildern und Gelegenheiten angewandt und er zählt zu einem meiner absolut liebsten Lidschatten. Ich kann ohne ihn tatsächlich nicht mehr, vor allem weil er im Licht einfach nur extrem strahlt und einen wunderschönen, zarten, türkisen Schimmer zurück wirft.

Mein Rat an euch: Kauft Produkte dieser Marke. Sie sind made in Berlin, PeTA-Zertifiziert Cruelty Free, extrem hoch pigmentiert, Vegan und Parabenfrei. Die Liquid Lipsticks trocknen sofort herab, sind ultra hochdeckend, smudge- und kissproof, non-bleeding und das gesamte Sortiment umfasst so geniale Farben... Man muss Sie einfach ausprobiert haben (Hier ist ein hilfreicher > LINK zum Shop, der die weitere Suche erspart).

Kaufpreis

6,00€

Bewertung

5/5


Inhaltsstoffe nach INCI-Deklaration

Quelle: Codecheck.info
CI 77019 (Mica), Magnesium Stearate, Kaolin, Zinc Stearate, Caprylic/Capric Triglyceride, Dimethicone, Tocopherol (Vitamin E), Phenoxyethanol, Parfum (Fragrance). [+/- (May Contain): CI 77891 (Titanium Dioxide), CI 77492, CI 77491 (Iron Oxides), CI 778161 (Tin Oxide), CI 77007 (Ultramarines), CI 77742 (Manganese Violet)].

Nicht empfohlene Inhaltsstoffe

Quelle: Codecheck.info
Palmöl: Magnesium Stearate, Zinc Stearate. Möglicherweise Palmöl: Caprylic Capric, Triglyceride.
Angaben zu Palmölen: Quelle GREENPEACE. Angaben zu Mikroplastik, Hormonell wirksamen Inhaltsstoffen und Nanopartikeln: Quelle BUND. Die Angaben in Klammern () oder gekennzeichnet durch * sind Quelle Codecheck.info.


Geeignet für

Jeder Hauttyp.

Besondere Hinweise

PeTA-Zertifiziert Cruelty Free, Vegan, Parabenfrei.


0 0 votes
BEWERTEN




Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Dieser Inhalt wurde veröffentlicht am Mittwoch, den 06.09.2017 um 10:00 und zuletzt bearbeitet am Donnerstag, den 18.01.2024 um 21:18. Hinweise zu dieser Angabe findest du in den Allgemeinen Hinweisen.

ÜBER Eileen Pahl
Diese/r Autor/in wurde am 22.01.1995 geboren, hat empfindliche Mischhaut im Gesicht, Akne Typ 1, sowie Neurodermitis (atopische Dermatitis) am Ober- und Unterkörper i.V.m. trockener Haut. Die Haare sind kurz (Undercut), blond, gefärbt, chemisch behandelt und trocken.