Balea natural beauty Feuchtigkeitsspendende Sprühpflege

Balea natural beauty Feuchtigkeitsspendende Sprühpflege

Balea erweitert das natural beauty-Sortiment andauernd und auch die Haarpflege wurde überarbeitet und erweitert. Nachdem ich mich so sehr in die Duschen der Serie verliebt habe, habe ich mich auch einmal an die neue feuchtigkeitsspendende Sprühpflege heran getraut.

In dieser Formel sind unter anderem enthalten:

Was ich hier noch einmal schnell und kurz anmerke: obwohl die Serie viele natürliche Rohstoffe einsetzt, handelt es sich nicht um Naturkosmetik, sondern sogenannte naturnahe Kosmetik. Bedeutet kurz gesagt, dass man versucht, vor allem natürliche Rohstoffe einzusetzen, aber auch zu synthetischen Stoffen greift.

Hier verwendet man das Polymer Quaternium-81, dass in der Naturkosmetik nicht zugelassen ist, abgesehen davon auf Kokos-Extrakt und -Öl, Rosellenextrakt, sowie die zwei Haarkonditionierer Distearoylethyl Hydroxyethylmonium Methosulfate und Cetrimonium Methosulfate.

Was mir an dem Spray sehr gut gefiel war der sehr feine, wenn auch sehr nasse Sprühnebel. Denn obwohl der Nebel selbst extrem feine Tropfen hat, ist jeder Sprühstoß so beladen, dass es sich doch ein bisschen wie Regen anfühlt. Darauf sollte man also etwas acht geben.

Nicht so gut gefällt mir aber das Ergebnis des Sprays. Ich hatte hier wirklich hohe Hoffnungen, vor allem auch, weil die Formel so vielversprechend aussah und richtig gute Wirkstoffe einsetzt. Doch das Spray wirkt extrem beschwerend und auch leicht fettend.

Selbst nach zwei bis drei Sprühstößen, also wirklich wenig Produkt, wirkt das Haar sehr schwer und lässt sich teilweise auch nicht trocken föhnen. Das Öl beschwert die Haare immens und lässt das Haar beinahe fettig aussehen. Wenn man dann aber nur einmal sprüht, ist es widerrum zu wenig und man merkt gar keinen Unterschied zu einer Pflege ohne das Spray.

Auch so finde ich den Effekt auf das Haar wirklich nicht berauschend. Das Haar lässt sich nur minimal leichter kämmen, sieht aber noch fast gleich aus. Auch in den Spitzen sieht man keinen großartigen Unterschied; sie sind immer noch sehr spitz und aufgeraut.

Hast du aufgrund eines gelesenen Beitrags auf gooloo.de bereits ein Produkt gekauft oder ernsthaft in Erwägung gezogen?Deine Antwort hilft uns immens bei unserer Arbeit, bei der Erfassung von Statistiken und auch bei der Kooperation mit Marken und Unternehmen. Wir würden uns daher sehr freuen, wenn Du anonym an unserer Umfrage teilnehmen würdest. Diese Umfrage endet am 31. März 2024.

gooloo g font jost48 yvc. Umfrage von gooloo.

Fazit

Obwohl ich viel Hoffnung in das Spray gesetzt habe, finde ich das Ergebnis nur wenig berauschend. Das Haar wird eher beschwert anstelle gepflegt zu werden. Die Spitzen werden nur minimal erleichtert; das Haar im Ganzen aber sehr beschwert.

Und mein größter Störfaktor ist, dass das Spray mit der Hitze des Föhns nicht kompatibel ist. Egal, wie sehr man es versucht, aber das Haar behält eine gewisse Feuchte, die teilweise so aussieht, als wäre das Haar fettig.

Und kommt nur ein Tröpfchen des Sprays an den Ansatz, steht man vor so großen Problemen, dass man sich genau so gut wieder das Haar waschen kann. Denn sobald ein paar Tropfen dort ankommen, lässt sich das Haar nur sehr schwer kämmen und verklebt sich in einzelne Partien.

Ich kann das Spray daher leider überhaupt nicht empfehlen. Ich finde, dass hier auf falsche natürliche Rohstoffe gesetzt wurden und das Polymer mit dem bereits sehr schweren und stark fettigen Kokosöl das Haar viel zu einfach beschwert.

Inhaltsstoffe

Aqua, Caprylic/Capric Triglyceride, Distearoylethyl Hydroxyethylmonium Methosulfate, Cetearyl Alcohol, Glycol Distearate, Ethylhexylglycerin, Cocos Nucifera Fruit Extract, Hibiscus Sabdariffa Flower Extract, Quaternium-91, Glycerin, Panthenol, Cetrimonium Methosulfate, Cocos Nucifera Oil, Citric Acid, Parfum, Alpha-Isomethyl Ionone, Benzyl Alcohol, Citronellol, Hexyl Cinnamal, Linalool, Phenoxyethanol, Potassium Sorbate, Sodium Benzoate.

Ohne Alkohol
Ohne Mineralöle
Ohne Parabene
Ohne Silikone
Ohne Sulfate
Vegan

Wichtig: Die Inhaltsstoffe entsprechen den Angaben auf dem vorliegenden Testprodukt. Inhaltsstoffe auf der Produktverpackung sind ausschlaggebend. Bitte beachte auch unsere Allgemeinen Hinweise. Du findest hilfreiche Informationen rund um die Inhaltsstoffe in unserem INCI Glossar.

Empfehlungen; Haut- und Haartypen

Alle Hauttypen.

Wichtige Merkmale und Hinweise

Ohne Alkohol
Ohne Parabene
Ohne Silikone
Ohne Sulfate
Vegan

 4066447190373

Produkttransparenz

Inhalt: 150ml
Hergestellt in: Luxemburg
Hersteller: dm-drogerie markt GmbH & Co.KG
Dieses Produkt wurde gesponsert: Nein, wir haben das Produkt selbst gekauft.

Verpackungsmaterial

PET
91 C/PP

Recyclinganteil

0%.

0 0 votes
BEWERTEN




Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Dieser Inhalt wurde veröffentlicht am Montag, 16. Januar 2023 und zuletzt bearbeitet am Sonntag, 11. Februar 2024 16:18. Hinweise zu dieser Angabe findest du in den Allgemeinen Hinweisen.
ÜBER Eileen Pahl
Diese/r Autor/in wurde am 22.01.1995 geboren, hat empfindliche Mischhaut im Gesicht, Akne Typ 1, sowie Neurodermitis (atopische Dermatitis) am Ober- und Unterkörper i.V.m. trockener Haut. Die Haare sind kurz (Undercut), blond, gefärbt, chemisch behandelt und trocken.