L'Oréal Paris Men Expert PURE POWER Tägliche Kohle-Reinigung

 Dieser Beitrag ist älter als 3 Jahre und wurde am Dienstag, 23. Februar 2016 veröffentlicht. Der Stand der Wissenschaft und ebenso unsere Einstufungen werden ständig aktualisiert. Außerdem überwachen wir nicht, ob sich diese Formel geändert hat. Hinterlasse uns einen Kommentar oder übermittle uns Feedback, wenn du eine neue Bewertung für das Produkt wünschst. Wir bitten dich darum, die Informationen in diesem Beitrag unter Vorbehalt zu betrachten. Bei 3913 Beiträgen ist es uns nicht möglich, jeden Beitrag konstant zu erneuern.

L'Oréal Paris Men Expert PURE POWER Tägliche Kohle-Reinigung
Gratis dank Cashback - Hier geht's zur Aktion
Bei L'Oréal Paris Men Expert gibt es zurzeit die Möglichkeit, ein Produkt der PURE POWER-Serie kostenfrei zu testen. Da ich oftmals unter Unreinheiten leide, in letzter Zeit sogar sehr oft, entschied ich mich, dass Reinigungsgel einmal auszuprobieren.

Immer mehr Marken setzen auf die Aktivkohle, die tatsächlich sehr tiefgehend und intensiv reinigen. So auch das neue Reinigungsgel, dass Aktivkohle beinhaltet (Iron Oxides, Ci 77499).

Das Reinigungsgel ist extrem dickflüssig, dunkelgrau bis ins schwärzliche und wird zusammen mit Wasser in den Händen aufgeschäumt und auf das angefeuchtete Gesicht aufgetragen, gründlich einmassiert und gründlich wieder abgespült.

Was sofort auffällt, ist, dass sich das Reinigungsgel wirklich gut aufschäumen und im Gesicht verteilen lässt. Der Schaum ist schön fluffig, kommt an alle Stellen des Gesichts und lässt sich sehr angenehm einmassieren. Auch die Abnahme ist vollkommen gründlich und schnell erledigt.

Bereits kurz nach dem auftragen kommt einem eisige Kälte entgegen, denn das Reinigungsgel hat eine stark kühlende Wirkung, die sich als effektiv gegenüber Pickeln und Mitessern entwickelt hat. Egal, wie warm das Wasser auch ist, das Gesicht wird gekühlt. Der Effekt ist nicht nur besonders stark weckend am morgen, sondern fühlt sich auch sehr gut auf dem Gesicht an.

Ich, als Transsexuelle, trage nun auf regulärer Basis Make Up und habe mich gefragt, ob ein für "Männer" konzipiertes Waschgel eigentlich auch meine Make Up Reste entfernen kann. Die Antwort lautet schlichtweg "Ja".

Das Waschgel ist in seiner reinigenden Wirkung unheimlich intensiv. Egal, was auf dem Gesicht noch sein könnte, nach der Anwendung ist es definitiv nicht da. Auch kein wasserfester Mascara. Das Reinigungsgel entfernt wirklich alles, was nicht direkt zur Haut gehört.

Dafür ist die Reinigung aber auch nicht sonderlich schonend. Sollte mal was ins Auge kommen, ist ein rotes Auge vorprogrammiert. Denn dieses Waschgel ist wirklich für besonders hartnäckige Fälle gemacht worden. Was nicht ins Gesicht gehört, kommt weg. Ganz einfach.

Nach wenigen Wochen Anwendung habe ich vom Waschgel aber nur positives erlebt. Die Reinigung ist extrem gründlich, das Gesicht fühlt sich nach der Anwendung unheimlich weich und geschmeidig an, es gibt keinen Fettglanz und auch neue Pickel haben es schwer, sich überhaupt zu bilden. Eine zwar doch manchmal aggressiv wirkende Reinigung, dafür aber auch eine extrem intensive. Klasse!

Kaufpreis

4,95€

Bewertung

4,5/5


Inhaltsstoffe nach INCI-Deklaration

Quelle: Codecheck.info
Aqua, Glycerin, Myristic Acid, Stearic Acid, Palmitic Acid, Potassium Hydroxide, Lauric Acid, Butylene Glycol, Sorbitol, Glyceryl Stearate SE, Peg-8, Ascorbyl Glucoside, Charcoal Powder, Cl 77499 / Iron Oxides, Citric Acid, Limonene, Linalool, Mentha Piperita Extract / Peppermint Leaf Extract, Menthol, Methylisothiazolinone, Moringa Pterygosperma Seed Extract, Polyglyceryl-10 Stearate, Polyquaternium-4, Salicylic Acid, Tetrasodium EDTA, Parfum / Fragrance.

Nicht empfohlene Inhaltsstoffe

Quelle: Codecheck.info
Tetrasodium Edta, Methylisothiazolinone. Enthält Palmöl (laut GREENPEACE): Glyceryl Stearate Se, Polyglyceryl-10 Stearate. Kann Palmöl enthalten (laut GREENPEACE): Myristic Acid, Stearic Acid, Palmitic Acid, Lauric Acid.


Geeignet für

Unreine Haut; für Männer.

Besondere Hinweise

Keine.


0 0 votes
BEWERTEN




Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Dieser Inhalt wurde veröffentlicht am Dienstag, 23. Februar 2016 und zuletzt bearbeitet am Montag, 30. Oktober 2023 23:00. Hinweise zu dieser Angabe findest du in den Allgemeinen Hinweisen.
ÜBER Eileen Pahl
Diese/r Autor/in wurde am 22.01.1995 geboren, hat empfindliche Mischhaut im Gesicht, Akne Typ 1, sowie Neurodermitis (atopische Dermatitis) am Ober- und Unterkörper i.V.m. trockener Haut. Die Haare sind kurz (Undercut), blond, gefärbt, chemisch behandelt und trocken.