q Balea Duschgel Himbeere & Litschi • gooloo.de

Balea Duschgel Himbeere & Litschi

 Dieser Beitrag ist älter als 3 Jahre und wurde am Dienstag, 23. Oktober 2018 veröffentlicht. Der Stand der Wissenschaft und ebenso unsere Einstufungen werden ständig aktualisiert. Außerdem überwachen wir nicht, ob sich diese Formel geändert hat. Hinterlasse uns einen Kommentar oder übermittle uns Feedback, wenn du eine neue Bewertung für das Produkt wünschst. Wir bitten dich darum, die Informationen in diesem Beitrag unter Vorbehalt zu betrachten. Bei 3915 Beiträgen ist es uns nicht möglich, jeden Beitrag konstant zu erneuern.

Balea Duschgel Himbeere & Litschi
Als ich vor ein paar Monaten bei dm shoppen war, habe ich das neue Himbeere & Litschi Duschgel von Balea gesehen. Beides sind eine Auswahl meiner liebsten Düfte und schon in der Flasche duftete das Duschgel wahnsinnig gut, weshalb ich es einfach mal mitnahm.

Die Formulierung ist jetzt nichts atemberaubend Neues, sondern ziemlich standartisiert - also man kennt es von Balea schon - nur das noch ein paar pflanzliche Extrakte hinzugefügt worden. Jedoch scheinen diese auch eine gute Wirkung zu haben, denn es trocknet nicht so sehr aus, wie andere Balea Duschen. Die Haut fühlt sich sogar relativ gepflegt an.

Also der Duft ist wirklich klasse - ich hatte aber auch nichts anderes erwartet, weil ich Himbeere und Litschi einfach liebe (BTW erinnert sich noch jemand an das originale Pitaya-Duschgel? Es war MEIN PERSÖNLICHER HIMMEL und es ist schade, dass es das nicht mehr gibt).

Die Konsistenz ist relativ flüssig und es ist sehr leicht gefärbt - was ich übrigens nicht verstehe. Entweder volle Kanne oder gar nicht. Dieses Mittelding stört mich unfassbar, weil man auch einfach hätte darauf verzichten können.

Es schäumt nur sehr, sehr leicht auf, weshalb ich relativ viel verbraucht habe. Immer, wenn es stärker schäumt, habe ich das Gefühl, dass ich es mehr verteilen kann und verwende dementsprechend weniger, was bei diesem Duschgel nicht der Fall war. Aber auch das ist nichts schlimmes, denn für den Preis stört es schlichtweg nicht, wenn man sich eben mal eine Flasche mehr kauft.

Die reinigende Leistung ist wahnsinnig gut. Die Haut fühlt sich wahnsinnig sauber an, sie strahlt und auch unangenehme Düfte verschwinden. Auch grober Schmutz wird einfach weg gespült.

Es ist zwar nicht die beste Formulierung für trockene Haut, aber im Vergleich zu anderen Balea Duschen wurde hier definitiv mehr Kraft rein gesteckt. Es gibt abgesehen vom SLES kein Tensid, dass die Haut angreift, die Formulierung ist alles in allem wahnsinnig sanft und die Haut fühlt sich nach der Anwendung nicht trocken an.

Unverbindliche Preisempfehlung

0,55€

Bewertung

4/5


Nicht empfohlene Inhaltsstoffe

Quelle: Codecheck.info
Sodium Laureth Sulfate (Tensid; Schwächt die Barrierefunktion der Haut), CI 45100 (Kosmetischer Farbstoff).
Angaben zu Palmölen: Quelle GREENPEACE. Angaben zu Mikroplastik, Hormonell wirksamen Inhaltsstoffen und Nanopartikeln: Quelle BUND. Die Angaben in Klammern () oder gekennzeichnet durch * sind Quelle Codecheck.info. Hier findest Du weitere Informationen dazu.


Geeignet für

Jeder Hauttyp.

Besondere Hinweise

Vegan.


0 0 votes
BEWERTEN




Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Dieser Inhalt wurde veröffentlicht am Dienstag, 23. Oktober 2018 und zuletzt bearbeitet am Montag, 30. Oktober 2023 22:57. Hinweise zu dieser Angabe findest du in den Allgemeinen Hinweisen.
ÜBER Eileen Pahl
Diese/r Autor/in wurde am 22.01.1995 geboren, hat empfindliche Mischhaut im Gesicht, Akne Typ 1, sowie Neurodermitis (atopische Dermatitis) am Ober- und Unterkörper i.V.m. trockener Haut. Die Haare sind kurz (Undercut), blond, gefärbt, chemisch behandelt und trocken.