satinnaturelbioretinolserum

Ich habe mir bei Amazon drei verschiedene Seren gekauft, die ich auf Instagram angekündigt habe. Das erste Serum von SKINLOVE habe ich euch bereits vorgestellt und jetzt möchte ich euch das Bio Retinol-Serum von SatinNaturel vorstellen. Ich wollte es schon lange ausprobieren und habe es mir jetzt einfach fix mitbestellt.

Das Serum hat eine sehr leichte, flüssige Konsistenz und eine natürliche gelbe Färbung ohne zugesetzte Farbstoffe. Es hat außerdem einen leicht würzigen-frischen Duft, der von den eingesetzten Ölen selbst stammt, es wurde also auf weitere Duftstoffe verzichtet.

Das Serum enthält zwar Wasser, basiert aber vor allem auf Aloe Vera-Saft. Neben dem namensgebenden Retinol sind auch Hyaluronsäure, Vitamin C und E, sowie diverse pflanzliche Extrakte und Öle, vorwiegend aus Bio-Anbau enthalten.

Wir möchten von dir hören. Hast du vielleicht sogar eigene Erfahrungen mit diesem Produkt? Erzähle uns davon.

Da sich Retinol nicht mit aktiven Wirkstoffen, wie z.B. Alpha- oder Betahydroxysäuren verträgt, habe ich es am Abend nach der Reinigung aufgetragen. Für jede Anwendung habe ich zwei bis drei Pumpstöße verwendet. Das hat vollkommen für Gesicht und Hals gereicht. Es zieht wahnsinnig schnell ein und hinterlässt keine Rückstände auf der Haut, sodass man direkt mit seiner abendlichen Pflegecreme fortsetzen kann.

Ich bin ein großer Fan von Retinol, aber möchte gleichzeitig noch ein paar Tipps mitgeben. Retinole gibt es in verschiedenen Konzentrationen und dieses Serum hat eine relativ hohe Konzentration. Ich würde daher raten, es am Anfang in eine Creme einzumischen, um eine gewisse Toleranz aufzubauen. Nach ein paar Tagen hat sich die Haut relativ schnell daran gewöhnt.

Gewinne mit etwas Glück ein riesiges Makeup-Set von BAIMS im Wert von 115,00€. Die Teilnahme läuft bis zum 30. September 2020. Klicke hier!

Außerdem sollte man wissen, dass Retinole die Haut anfälliger für UV-Strahlung macht. Ich empfehle daher grundsätzlich eine Anwendung am Abend; am Tag sollte ein mittlerer bis hoher Sonnenschutz aufgetragen werden, wobei ich hier anmerken muss, dass Retinole am Abend ihre beste Wirkung entfalten.

Das Serum gefiel mir auf Anhieb wahnsinnig gut. Ich kenne Retinole bereits, weshalb ich keine Gewöhnungszeit hatte, aber muss sagen, dass es grundsätzlich sehr mild ist. Zudem gefiel mir das wahnsinnig schnelle Einziehverhalten, sodass man direkt nach dem Serum seine Creme ohne Wartezeit auftragen konnte.

Auch meine Haut hat sich wahnsinnig über das Serum gefreut. Meine Poren wurden sichtbar verkleinert und das Hautbild sah auch einfach viel reiner und feiner aus. Zudem erhielt die Haut einen richtig schönen “Glow”. Das Hautbild sah super frisch und gleichmäßig aus, was mir wahnsinnig gefällt.

Da Retinole zudem die Zellbildung anregen und tote Zellen von der Haut lösen, kann man sich bei täglicher Anwendung ein manuelles Peeling sparen. Ich habe daher einfach nur einmal pro Woche ein AHA-/BHA-Peeling angewandt und hatte überhaupt keine Probleme mit sichtbar rauer Haut oder sichtbaren, abgestorbenen Hautzellen.

Außerdem war die Haut richtig schön glatt und ebenmäßig. Die Haut sah wirklich super frisch, weich und gepolstert aus. Ich hatte auch definitiv das empfinden, dass die Cremes im Anschluss deutlich tiefer in die Haut eindringen konnte. Der Rückstand auf der Haut war viel, viel geringer als vor der Anwendung des Serums, sodass ich sehr wohl davon ausgehen kann, dass mehr in die Haut eingezogen ist.

Alles in allem bin ich echt begeistert. Die Formel ist wahnsinnig sanft, hoch konzentriert und vor allem auch wahnsinnig günstig. Für knapp 20 Euro erhält man satte 100ml, was locker über mehrere Monate hinweg ausreicht bei täglicher Anwendung. Ich kann es daher wirklich nur empfehlen.

Inhaltsstoffe

ALOE BARBADENSIS LEAF JUICE*, SODIUM ASCORBYL PHOSPHATE, SODIUM PCA, AQUA, RETINOL, SODIUM HYALURONATE, TOCOPHEROL, NIACINAMIDE, ARGANIA SPINOSA KERNEL OIL*, ACETYL GLUCOSAMINE, COCOS NUCIFERA FRUIT JUICE, BETULA ALBA LEAF EXTRACT, ASCOPHYLLUM NODOSUM EXTRACT, SODIUM BENZOATE, ETHYLHEXYLGLYCERIN, SODIUM ANISATE, SODIUM LEVULINATE, JASMINUM GRANDIFLORUM FLOWER EXTRACT, CITRUS AURANTIUM DULCIS OIL, LIMONENE**. *aus zertifizierter Bio Landwirtschaft | **Bestandteil eines natürlichen Öls
Ohne FarbstoffeMineralölfreiOhne MikroplastikParabenfreiPeTA-Zertifiziert Cruelty Free und VeganSilikonfreiVegan
Wichtig: Die Inhaltsstoffe entsprechen den Angaben auf dem vorliegenden Testprodukt. Inhaltsstoffe auf der Produktverpackung sind ausschlaggebend. Bitte beachte auch unsere Allgemeinen Hinweise. Du findest hilfreiche Informationen rund um die Inhaltsstoffe in unserem INCI Glossar.

Empfehlungen; Haut- und Haartypen

Alle Hauttypen.

Wichtige Merkmale und Hinweise

Ohne FarbstoffeMineralölfreiOhne MikroplastikParabenfreiPeTA-Zertifiziert Cruelty Free und VeganSilikonfreiVegan

  N/A

Produkttransparenz

Inhalt: 100ml
Hergestellt in: Deutschland
Hersteller: Del Decus Enterprises Ltd.
Dieses Produkt wurde gesponsert: Nein, wir haben dieses Produkt selbst gekauft.

Satin Naturel Bio Retinol-Serum

19.99€
10

Bewertung

10.0/10

Pros

  • Milde Formel
  • Hoch konzentriert
  • Hautbildverfeinernd