q Balea Bodylotion Natural Beauty Rose & Drachenfrucht • gooloo.de

Balea Bodylotion Natural Beauty Rose & Drachenfrucht

Balea Bodylotion Natural Beauty Rose & Drachenfrucht

Die Natural Beauty-Serie von Balea mag ich echt gerne. Bio-Inhaltsstoffe (laut Eigenaussage), relativ milde Formeln und die Verwendung von einfachen, aber wirksamen Extrakten und Ölen. Eine Bodylotion habe ich bislang noch nicht aus der Serie verwendet und mir deshalb eine der neueren Ergänzungen zur Serie gekauft: die Bodylotion Rose & Drachenfrucht.

In dieser Formel sind unter anderem enthalten:

Die Formel ist diesmal ziemlich einfach und unspannend gestaltet, wenn auch nicht schlecht. Es ist eine sehr, sehr einfache Basisformel, in die dann Mandelöl und Zentifolienextrakt hinzugefügt wurde (Rosa Centifolia).

Die Formel hat eine ziemlich flüssige Textur, die sich einfach verteilen lässt, jedoch doch etwas länger benötigt, um in die Haut einzuziehen.

Der Duft ist ziemlich stark konzentriert, aber auch nicht unangenehm stark. Der Rosenduft steht auf jeden Fall voran, die Drachenfrucht macht das Ganze etwas milder und fruchtiger.

Die Formel hinterlässt (leider) einen leicht klebrigen Film auf der Haut. Auch nach Stunden lässt sich der Film noch sehr deutlich auf der Haut fühlen. T-Shirts lassen sich z.B. etwas schwieriger über die Haut ziehen.

Die feuchtigkeitsspendende Wirkung würde ich als mild bezeichnen. Zwar löst die Bodylotion Spannungsgefühle, dies hält jedoch nicht allzu lange an. Nach einigen Stunden ist die Wirkung wieder nahezu vollständig verschwunden.

Ich muss sagen, dass es sich trotz einer anderen Beschreibung durch Balea durch eine eher sehr, sehr leichte Pflege handelt. Es gibt keine starken Rückfetter und auch keine wirklich feuchtigkeitsspeichernden oder -bindenden Wirkstoffe.

Die Pflege liegt eher auf der Haut, einige Bestandteile ziehen in die oberste Hautschicht ein, aber darüber hinaus gibt es keine wirkliche Pflege die von Bestand ist.

Die Haut fühlt sich kurzzeitig angenehm und geschmeidig an, aber spätestens am nächsten Tag oder mit der nächsten Dusche ist der Pflegeeffekt auch wieder vollkommen verschwunden.

Ich habe die Bodylotion rund vier Wochen lang Tag ein, Tag aus verwendet, aber es ist immer auf das Gleiche hinaus gegangen: die Haut fühlt sich spätestens am nächsten Tag wieder trocken an.

Fazit

Wer eine im Allgemeinen als "normale" bezeichnete Haut hat, die ansonsten gut intakt ist, wird mit der Pflege sehr zufrieden sein. Denn sie wirkt oberflächlich und leicht unterstützend.

Aber nur leicht in die trockene Haut "abgestiegen" ist die Pflege leider kaum noch wirksam. Es ist alles nur sehr, sehr oberflächlich und einfach, einen nachhaltigen Pflege-Effekt gibt es leider nicht.

Es gibt daher auch keine Empfehlung von mir.

Inhaltsstoffe

AQUA, ETHYLHEXYL STEARATE, GLYCERIN, POLYGLYCERYL-3 DICITRATE STEARATE, CETEARYL ALCOHOL, COCOCAPRYLATE, PRUNUS AMYGDALUS DULCIS OIL, TOCOPHEROL, ROSA CENTIFOLIA FLOWER EXTRACT, XANTHAN GUM, SODIUM HYDROXIDE, PARFUM, LINALOOL, GERANIOL, CITRONELLOL, DEHYDROACETIC ACID, BENZOIC ACID, PHENOXYETHANOL.

Ohne Farbstoffe
Ohne Mikroplastik
Ohne Mineralöle
Ohne Parabene
Ohne Silikone
Vegan

Wichtig: Die Inhaltsstoffe entsprechen den Angaben auf dem vorliegenden Testprodukt. Inhaltsstoffe auf der Produktverpackung sind ausschlaggebend. Bitte beachte auch unsere Allgemeinen Hinweise. Du findest hilfreiche Informationen rund um die Inhaltsstoffe in unserem INCI Glossar.

Empfehlungen; Haut- und Haartypen

Alle Hauttypen.

Wichtige Merkmale und Hinweise

Ohne Farbstoffe
Ohne Mikroplastik
Ohne Mineralöle
Ohne Parabene
Ohne Silikone
Vegan

 4066447276824

Produkttransparenz

Inhalt: 200ml
Hergestellt in: Deutschland
Hersteller: dm-drogerie markt GmbH & Co.KG
Dieses Produkt wurde gesponsert: Nein, wir haben das Produkt selbst gekauft.

Verpackungsmaterial

Das Verpackungsmaterial wurde vom Hersteller nicht ausgewiesen.

Recyclinganteil

70%.

0 0 votes
BEWERTEN




Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
ÜBER Eileen Pahl
Diese/r Autor/in wurde am 22.01.1995 geboren, hat empfindliche Mischhaut im Gesicht, Akne Typ 1, sowie Neurodermitis (atopische Dermatitis) am Ober- und Unterkörper i.V.m. trockener Haut. Die Haare sind kurz (Undercut), blond, gefärbt, chemisch behandelt und trocken.