Dieses Produkt wurde uns freundlicherweise von noreiz zur Verfügung gestellt.

Nachdem ich euch nun das Shampoo vorgestellt habe, gehen wir langsam aber sicher zur Körperpflege über. In einer Tour werde ich nicht darüber berichten, sondern sobald ich genügend Eindrücke je Produkt sammeln konnte, schließlich geht es hier um ultra-sensitive Pflege für höchst anspruchsvolle Haut.

Die Reinigung kann ich euch aber schon einmal vorstellen, hier in Form der Pflegedusche. Der Aufbau ähnelt dem des Shampoos tatsächlich sehr. Bis auf einige Inhaltsstoffe ist der Grundaufbau ziemlich ähnlich, es gibt aber wichtige Abweichungen.

So sind z.B., basierend auf der INCI-Deklaration, wichtige Pflegebestandteile öfter und in höheren Mengen vorhanden, darunter auch das Thiocyanat, auf das die Marke basiert.

Die Konsistenz und der Duft ist tatsächlich absolut gleich zum Shampoo. Es ist auch diese flüssige, transparente und laufende Gel-Konsistenz, die sehr schnell und stark aufschäumt. Der Schaum ist aber – zumindest war das so mein Eindruck – viel reichhaltiger und cremiger.

Man brauchte je Anwendung nur einen kleinen Tropfen, da der Schaum sich unfassbar gut verteilen ließ und großzügig aufschäumte. Zwei, drei kleine Tropfen reichten für eine gründliche und intensive Reinigung der Arme und der jeweiligen Achsel. Gleichzeitig wurden auf Schmutz, Schweiß und unangenehme Gerüche entfernt, ohne selbst einen Duft hinzuzufügen.

Es war eine wahnsinnig gründliche, aber zugleich auch extrem schonende Reinigung. Die Haut wirkte sofort nach der Anwendung viel, viel weicher und auch glatter. Gerade auch an den Händen und Gelenken, wo meine Neurodermitis am allerschlimmsten ist, merkte man sofort einen Unterschied. Der Juckreiz nahm noch unter der Dusche ab und auch Rötungen wurden schon einmal leicht gelindert.

Auch die Haut im trockenen Zustand, nach dem abtrocknen und dem versiegen der Restfeuchtigkeit auf der Haut und der Luft, war deutlich anders. Die Haut wirkte am ganzen Körper etwas feinporiger und nicht mehr so stark mit Schuppen bedeckt. Es war wirklich so, als hätte sich die Feuchtigkeit zwischen alle Schuppen gelegt und so schön extrem viel dazu beigetragen, dass sich der Schutzmantel zumindest zum Teil wieder auffüllt.

Begeistert war ich aber vor allem auf die Frische der Dusche. Duftstofffreie Formeln haben es mit Schweiß und Schmutz wahnsinnig schwierig, insbesondere da die Formel ja meistens auch nur milde Waschsubstanzen verwenden, die nicht so aktiv auf geruchsauslösende Bakterien wirken, wie handelsübliche Wirkstoffe.

Aber hier war das nicht der Fall. Meine Haut roch vollkommen neutral – eben wie Haut – aber die Achseln waren vollkommen duftfrei. Sie rochen einfach nach sauberer Haut, was mich wirklich überrascht hat.

Denn bei den meisten milden Waschprodukten blieb immer ein wenig Schweißgeruch zurück, egal wie gründlich man die Haut gescheuert hat, weil die Bakterien so resistent gegen die milden Waschsubstanzen sind. Aber hier war das überhaupt nicht der Fall.

Man roch zwar nach absolut gar nichts, fühlte sich aber super, super frisch und sauber. Ich hatte nie auch nur einen Zweifel daran, dass die Reinigung nicht gründlich genug war, was aufgrund meines Waschzwanges meine absolut 1. Priorität ist und auch einer der Gründe, warum ich doch immer wieder auf Produkte mit Düften zurück greife.

Ich bin daher echt wahnsinnig positiv begeistert. Ich habe bei weitem nicht mit so einer gründlichen und zugleich milden Reinigung gerechnet. Die Haut fühlte sich absolut toll an, Rötungen nahmen nach einer einzigen Dusche ab und auch der Juckreiz, gerade bei meinem Ekzem am Arm wurde immens gelindert.

Inhaltsstoffe

Aqua, Mipa-Laureth Sulfate, Laureth-9, Decyl Glucoside, Glycerin, Caprylyl,/Capryl Glucoside, Disodium Phosphate, Coco-Betaine, Urea, Sucrose Cocoate, Peg-90, Glyceryl, Isostearate, Caprylyl Glycol, Sodium Thiocyanate, Sodium Phosphate, Dipropylene Glycol, Allantoin, Heliotropine, Glyceryl Caprylate, Laureth-2, Hydroxypropyl, Oxidized Starch PG-Trimonium Chloride, Starch Hydroxypropyltrimonium Chloride, Sodium Lactate, Sodium Chloride, Lactic Acid, Levulinic Acid, P-Anisic Acid.
DuftstofffreiMineralölfreiParabenfrei
Wichtig: Die Inhaltsstoffe entsprechen den Angaben auf dem vorliegenden Testprodukt. Inhaltsstoffe auf der Produktverpackung sind ausschlaggebend. Bitte beachte auch unsere Allgemeinen Hinweise. Du findest hilfreiche Informationen rund um die Inhaltsstoffe in unserem INCI Glossar.

Empfehlungen; Haut- und Haartypen

Alle Hauttypen.

Wichtige Merkmale und Hinweise

DuftstofffreiMineralölfreiParabenfrei

  4260465920091

Produkttransparenz

Inhalt: 200ml
Hergestellt in: Deutschland
Hersteller: Thiocyn GmbH
Dieses Produkt wurde gesponsert: Ja, wir haben ein kostenloses Muster erhalten.

noreiz Hautberuhigende Pflege-Dusche

16.90€
10

Bewertung

10.0/10

Pros

  • Sofort lindernd
  • Juckreizhemmend
  • Rückfettend
0
Erzähle uns deine Gedanken, hinterlasse einen Kommentarx
()
x