noreizreichhaltigekörperlotion

Dieses Produkt wurde uns freundlicherweise von noreiz zur Verfügung gestellt.

Ich habe euch ja schon die Reinigungsprodukte vorgestellt, die noreiz mir freundlicherweise zur Verfügung gestellt hat. In den Beiträgen habe ich gesagt, dass ich mir etwas mehr Zeit nehmen möchte, um die Pflege zu bewerten, da es sich ja schon um eine besondere Pflege handelt. Als erstes möchte ich mit den regulären Pflegeprodukten beginnen, später kommen dann noch zwei Spezialpflegen, heute begonnen mit der reichhaltigen Körperlotion.

Die reichhaltige Körperlotion hat durch das Heliotropin und das Nachtkerzenöl den gleichen Duft, den auch schon das Shampoo und das Duschgel haben. Wichtig dabei wieder anzumerken, wie auch schon in den Beiträgen zuvor: es handelt sich hier nicht um einen parfümierten Duft, also Duftstoffe, sondern Heliotropin ist ein Pflegemittel, dass von Natur aus leicht süßlich (nach Mandel und Vanille) duftet und das Nachtkerzenöl auch einen typischen, leicht süßlichen Duft hat.

Das Heliotropin habe ich schon in der Pflegedusche etwas genauer vorgestellt, jetzt kommen noch ein paar mehr Stoffe, die hier sehr besonders sind. In der Pflege wird nämlich ein pflanzliches Steroid angewandt. Wichtig: Es handelt sich dabei nicht um ein Steroid oder Kortison-Beiprodukt, wie es bei einem rezeptpflichtigen Arzneimittel der Fall ist, denn die Haut wird davon nicht abhängig. Es hat aber ebenso einen stimulierenden Effekt auf die Haut. Der Stoff heißt Beta-Sitosterol.

Wir möchten von dir hören. Hast du vielleicht sogar eigene Erfahrungen mit diesem Produkt? Erzähle uns davon.

Weiter kommen zum Einsatz natürlich das Nachtkerzenöl, Allantoin, Panthenol, Squalene und natürlich auch der firmeneigene Wirkstoff Thiocyanat. Es werden aber auch weitere, besondere Pflegemittel eingesetzt, darunter Sucrose Distearate, Dimethylmethoxy Chromanol und Amino-Ester.

Warum ich hier so intensiv auf die einzelnen Stoffe und die Formel eingehe, hat einen ganz einfachen Grund: Ich habe tatsächlich noch nie ein Produkt verwendet, dass eine so einzigartige Formel besaß und musste mich auch tief in die Enzyklopädien und Altmaier’s einklinken, um zu verstehen, warum und wie die Körperlotion wirkt. Jetzt geht es aber wirklich zum Produkt.

Gewinne mit etwas Glück ein riesiges Makeup-Set von BAIMS im Wert von 115,00€. Die Teilnahme läuft bis zum 30. September 2020. Klicke hier!

Wie immer: die Konsistenz. Die reichhaltige Körperlotion ist etwas zäh und dickflüssig, verläuft nur minimal und hat bei Berührung eine ölige Oberfläche. Verteilt man sie aber auf der Haut, entsteht kein öliger Film, sondern eine leichte Schutzschicht. Diese ist sehr, sehr dünn und ist nicht klebrig, ist aber bei Berührung noch zu fühlen. Mit der Kleidung verklebt dieser sich nicht und nach etwa fünf bis zehn Minuten ist der Film auch schon so weit eingezogen, dass er kaum noch zu bemerken ist.

noreiz

Ich hatte ja vor ein paar Wochen darüber erzählt, dass ich auf dem Arm ein kleines Ekzem habe und die meisten wissen von euch, dass an den Armen meine Neurodermitis am schlimmsten ist – abgesehen von den Händen, die aber ja auch irgendwie zum Arm zählen. Obwohl das in erster Linie natürlich doof ist, muss man sagen, dass es für so einen Test natürlich durchaus praktisch ist. Hier schon mal ein erstes Vorher-Nachher-Bild – dazu aber der Hinweis, dass hier auch noch die Intensiv-Salbe von noreiz eine Rolle spielt, die ich aber erst (etwas mehr) später vorstellen werde.

Mir gefiel die Körperlotion auf Anhieb wahnsinnig, wahnsinnig gut. Das lag vor allem an der Konsistenz und Wirkung. Die Konsistenz ist aber nämlich sehr, sehr leicht auf der Haut und fällt kaum auf, hat aber auf die Haut in etwa die Wirkung, als hätte man in reinem Öl gebadet.

Ich habe ja sehr trockene, juckende Haut an den Armen und ich war von der Wirkung her wahnsinnig begeistert. Denn Ergebnisse gab es bereits sofort zu bemerken. Die Haut fühlte sich unbeschreiblich weich an; Rötungen verblissen immer mehr und der Juckreiz nahm sofort ab. Was hier aber den Unterschied macht: das Ganze blieb nicht nur kurz, sondern bis spät in den nächsten Tag hinein.

Ich halte ja viele Bodylotions für gut und es gibt durchaus sehr gute, günstige Drogerieprodukte mit hochwertigen Formeln. Für mich macht diese Lotion aber den Unterschied darin, wie tief sie in die gestörte Haut einwirkt. Ich habe sie jeden einzelnen Tag nach der Dusche gründlich in die Haut einmassiert und konnte regelrecht beobachten, wie sich das Hautbild von Tag zu Tag ins Positive verändert hat.

In den ersten Tagen war natürlich der beruhigende Effekt auf den immensen Juckreiz wahnsinnig toll. Die Haut hat sich nach dem eincremen wirklich gefreut und konnte wieder aufatmen. Weil ich mich teilweise so sehr kratze, musste ich in den vergangenen Monaten immer meine Nägel auf ein Minimum kürzen; gerade an heißen, schwülen Tagen war es besonders schlimm.

Hier hat mir die reichhaltige Körperlotion wirklich immens geholfen. Der Effekt tritt nahezu sofort bei Kontakt mit der Haut ein. Der Juckreiz wird immens gelindert und nach ein paar Minuten hat man wirklich für Stunden absolute Ruhe.

Was hier den Unterschied zu herkömmlichen Produkten macht war, dass der Effekt mit jedem Tag immer weiter verlängert wurde. Inzwischen habe ich keinen täglichen Juckreiz mehr. Nur bei starken allergiebefüllten Tagen kam zwischenzeitlich nochmal ein Juckreiz, aber der wirklich täglich stressende Juckreiz war weg. Es gab natürlich immernoch Tage, wo es zwischendurch ein wenig gejuckt hat, aber es war bei weitem erträglicher und weniger, als der Zeitpunkt vor der Anwendung der Lotion.

Aber nicht nur innerlich, sondern äußerlich hat sich wahnsinnig viel geändert, was man ja schon an dem Bild oben sieht. Die Haut hatte eine deutlich glattere Struktur, dessen Unterschied man tatsächlich auch mit dem bloßen Auge sehen konnte.

Die Haut war deutlich glatter, wirkte viel weicher und vor allem nicht nur kurzfristig. Die Haut wurde mit jedem Tag glatter, weicher und ebenmäßiger. Auch Rötungen und schuppige Stellen haben immens abgenommen. Klar, es wird noch viel, viel Zeit, Nerven und Durchhaltevermögen brauchen, damit ich wieder “normale Haut” bekomme, die tatsächlich auch bleibt. Aber ich bin mir sicher, dass die Körperlotion immens dazu beiträgt, dass ich dabei unterstützt werde.

Alles in allem kann ich die Körperlotion sehr empfehlen. Gerade aber aufgrund des Preises möchte ich aber darauf hindeuten, dass noreiz wirklich eher für die schweren Fälle geeignet ist. Ich denke das “normale” trockene Haut, die nur oberflächlich an Feuchtigkeit mangelt, mit einer handelsüblichen Bodylotion (ohne Duftstoffe!) sehr gut versorgt wird.

Hier spricht sich meine Empfehlung wirklich an den speziellen Fall der atopischen Haut, Neurodermitis, Ekzemen und Dermatitis-Formen. Denn die hier verwendeten Inhaltsstoffe sind schlichtweg nicht in handelsüblichen Produkten enthalten. Das beginnt bei den Steroiden, geht über die Estern bis hin zu den speziell ausgewählten Wirkstoffen. Für mich war die Körperlotion aber durchweg perfekt geeignet. Sie hat genau die Probleme angegriffen, die ich hatte und sie nicht nur unterdrückt, sondern proaktiv behandelt und gelindert.

Hätte also jemand denselben Hautzustand wie ich, wäre meine erste Empfehlung genau diese Bodylotion. Sie wirkt extrem tiefgehend, dringt weiter ein, als handelsübliche Marken und überzeugt durch eine Formel, die nachhaltig lindern soll, anstelle nur Symptome kurzzeitig auszumerzen.

Inhaltsstoffe

Aqua, Hydrogenated Polydecene, Oenothera Biennis Oil, Sucrose Distearate, Laureth-9, Glycerin, Cetearyl Alcohol, Dimethicone, Hydroxypropyl Starch Phosphate, Glyceryl Stearate, Isostearyl Isostearate, Panthenol, Squalene, Caprylic/Capric Triglyceride, Bixa Orellana Seed Extract, Safflower Oil/Palm Oil Aminopropanediol Esters, Dimethylmethoxy Chromanol, Sodium Thiocyanate, Heliotropine, Allantoin, Tocopherol, Betasitosterol, Potassium Cetyl Phosphate, Xanthan Gum, Phenoxyethanol, Ethylhexylglycerin, Sodium Hydroxide
DuftstofffreiMineralölfreiParabenfrei
Wichtig: Die Inhaltsstoffe entsprechen den Angaben auf dem vorliegenden Testprodukt. Inhaltsstoffe auf der Produktverpackung sind ausschlaggebend. Bitte beachte auch unsere Allgemeinen Hinweise. Du findest hilfreiche Informationen rund um die Inhaltsstoffe in unserem INCI Glossar.

Empfehlungen; Haut- und Haartypen

Alle Hauttypen.

Wichtige Merkmale und Hinweise

DuftstofffreiMineralölfreiParabenfrei

  4260465920053

Produkttransparenz

Inhalt: 150ml
Hergestellt in: Deutschland
Hersteller: Thiocyn GmbH
Dieses Produkt wurde gesponsert: Ja, wir haben ein kostenloses Muster erhalten.

noreiz Reichhaltige Körperlotion

22.90€
10

Bewertung

10.0/10

Pros

  • Reichhaltige Pfleger
  • Langanhaltender Effekt
  • Nachhaltig Hautbildverbessernd