ISANA Duschgel Crazy Melon

ISANA Duschgel Crazy Melon

Ich habe mich ja doch sehr weit von Duschprodukten von Eigenmarken abgewendet, weil meine Haut sehr trocken ist und ich schon sehr auf meine Haut achte, aber manchmal komme ich dann doch nicht an einzelnen Sorten vorbei. Und genau so war es bei ISANA's Crazy Melon Dusche in der limitierten Edition.

Ich wollte sie eigentlich gar nicht erst kaufen, weil ich schon auf den ersten Blick der Inhaltsstoffe sehen konnte, dass meine Haut keinerlei Pflege davon erhalten würde. Aber der Duft hat mich einfach gepackt. Ich habe so eine enge Liebe zu Produkten mit Wassermelonen-Duft (vielmehr aber noch, wenn sie tatsächlich das Öl oder den Extrakt daraus enthalten) und beim schnuppern an der Dusche war ich einfach sofort verliebt.

Ich habe gehofft, dass Rossmann bei seinen Formeln der Konkurrenz nachgezogen ist und sie überarbeitet hat, aber leider wurde ich hier direkt bei der ersten Anwendung enttäuscht. Es ist leider immernoch so, dass nur 10% der Dusche auf der Haut landen, während der gesamte Rest im Abfluss landet. Die Dusche ist selbst bei einer empfänglichen Limited Edition, die viele Käufer, wie auch mich, anziehen könnte, noch so dickflüssig und ultra-schwer aufzuschäumen, dass man am Ende nur ein paar Mal duschen kann, weil der Rest rigoros im Abfluss landet.

Und obwohl sie auf klassischem Sodium Laureth Sulfate basiert, einem Inhaltsstoff, der zwar extrem rau zur Haut ist, aber immerhin einen richtig guten Schaum bildet, bildet diese Dusche hier kaum einen. Die Schaumbildung ist wirklich nicht der Rede wert.

Sie schäumt nur minimal auf, sodass man am Ende sogar noch mehr Duschgel verwenden muss, als sonst schon, weil eben alles im Abfluss landet. Also am Ende verbraucht man eine halbe Flasche, nur um einmal vernünftig duschen gehen zu können.

Immerhin macht der Duft spaß, auch wenn er am Ende das Segel nicht mehr reißen wird. Der Duft ist wirklich lecker, nicht extrem synthetisch, sondern beinahe schon natürlich. Er ist super erfrischend, lecker und fruchtig, eben genau so, wie man sich Wassermelone vorstellt.

Ich denke man kann sich das Ergebnis schon zusammen reimen: die Dusche fällt absolut durch. Die Haut wird immens belastet und ausgetrocknet; es gibt keinerlei Feuchtigkeitsspender oder -speicher und die Konsistenz ist abgrundtief schlecht. Es gibt wirklich nichts an der Dusche, dass auch nur im entferntesten mit Qualität zu tun hat. Sie fällt daher vollkommen durch.

Hast du aufgrund eines gelesenen Beitrags auf gooloo.de bereits ein Produkt gekauft oder ernsthaft in Erwägung gezogen?Deine Antwort hilft uns immens bei unserer Arbeit, bei der Erfassung von Statistiken und auch bei der Kooperation mit Marken und Unternehmen. Wir würden uns daher sehr freuen, wenn Du anonym an unserer Umfrage teilnehmen würdest. Diese Umfrage endet am 31. März 2024.

gooloo g font jost48 yvc. Umfrage von gooloo.

Inhaltsstoffe

Aqua, Sodium Laureth Sulfate, Sodium Chloride, Cocamidopropyl Betaine, Coco-Glucoside, Glyceryl Oleate, Tocopherol, Hydrogenated Palm Glycerides Citrate, Glycerin, Propylene Glycol, Starch Hydroxypropyltrimonium Chloride, Parfum, Sodium Benzoate, Potassium Sorbate, Benzoic Acid, Citric Acid, Sodium Hydroxide, CI 16035, CI 17200.

Ohne Mikroplastik
Vegan

Wichtig: Die Inhaltsstoffe entsprechen den Angaben auf dem vorliegenden Testprodukt. Inhaltsstoffe auf der Produktverpackung sind ausschlaggebend. Bitte beachte auch unsere Allgemeinen Hinweise. Du findest hilfreiche Informationen rund um die Inhaltsstoffe in unserem INCI Glossar.

Empfehlungen; Haut- und Haartypen

Alle Hauttypen.

Wichtige Merkmale und Hinweise

Ohne Mikroplastik
Vegan

  4305615744278

Produkttransparenz

Inhalt: 300ml
Hergestellt in: Deutschland
Hersteller: Dirk Rossmann GmbH
Dieses Produkt wurde gesponsert: Nein, wir haben dieses Produkt selbst gekauft.

0 0 votes
BEWERTEN




Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Dieser Inhalt wurde veröffentlicht am Samstag, 26. September 2020 und zuletzt bearbeitet am Sonntag, 11. Februar 2024 16:22. Hinweise zu dieser Angabe findest du in den Allgemeinen Hinweisen.
ÜBER Eileen Pahl
Diese/r Autor/in wurde am 22.01.1995 geboren, hat empfindliche Mischhaut im Gesicht, Akne Typ 1, sowie Neurodermitis (atopische Dermatitis) am Ober- und Unterkörper i.V.m. trockener Haut. Die Haare sind kurz (Undercut), blond, gefärbt, chemisch behandelt und trocken.