Rival de Loop Make Up Dreams Lip Palette 01 Red & 02 Nude

 Dieser Beitrag ist älter als 3 Jahre und wurde am Sonntag, 16. April 2017 veröffentlicht. Der Stand der Wissenschaft und ebenso unsere Einstufungen werden ständig aktualisiert. Außerdem überwachen wir nicht, ob sich diese Formel geändert hat. Hinterlasse uns einen Kommentar oder übermittle uns Feedback, wenn du eine neue Bewertung für das Produkt wünschst. Wir bitten dich darum, die Informationen in diesem Beitrag unter Vorbehalt zu betrachten. Bei 3918 Beiträgen ist es uns nicht möglich, jeden Beitrag konstant zu erneuern.

Rival de Loop Make Up Dreams Lip Palette 01 Red & 02 Nude
 Vielen Dank an Rossmann für dieses Testprodukt! ♥
Mittlerweile ist die Make Up Dreams Limited Edition schon gar nicht mehr im Rossmann-Sortiment. Ich habe es jedoch vorher nicht geschafft, den Beitrag fertig zu stellen. Rossmann stellte mir die gesamte Limited Edition nämlich zum ausprobieren zur Verfügung. Neben zwei Lidschattenpaletten waren auch zwei Lippenpaletten enthalten, die jeweils fünf Farben enthielten. Eine Palette voller Rot-Töne, die andere mit Nude-Tönen.
Die beiden Paletten waren (leider) unterschiedlich wie Tag und Nacht. Während die Rot-Palette extrem hoch pigmentiert war, sodass man mit einem leichten Pinseltunk gleich die Lippen voll ausfüllen konnte, war die Nude-Palette nicht mehr als ein leichter Schimmer auf den Lippen.
Beide Paletten haben einen sehr angenehmen, fruchtigen Duft und auch Geschmack, sodass die Farben nicht nur gut aussehen, sondern auch schön angenehmen duften. Nicht zu stark gehalten, aber jedoch deutlich vernehmbar.
Die rote Palette war voll mit frischen, interessanten und teilweise Metallic-Tönen in kräftigen und intensiv leuchtenden Rot-Tönen. Obwohl ich eine Matt-Fetischistin bin, habe ich die Farben der Palette extrem genossen und insbesondere auf den kräftigen Rot-Ton mit den Metallic-Pigmenten gegriffen.
Rival de Loop Make Up Dreams Lip Palette 01 Red & 02 Nude

Von den Nude-Tönen bin ich jedoch nicht begeistert. Egal, wieviel man vom Produkt auf die Lippen aufgetragen hat, sie waren schlichtweg nicht deckend. Es war nicht mehr möglich, als ein leichter Schimmer, den man mit einem Top Coat Lipgloss vergleichen konnte.

Eine richtige, deckende Farbe entstand bei keiner der Nuancen. So habe ich die Palette auch kaum weiter verwendet. Meine beste Freundin hat Sie nicht mehr bekommen können und war auf der Suche nach solchen Schimmer-Nuancen, sodass ich ihr die Palette geschenkt habe.

Es scheint also wirklich nach dem persönlichen Bedürfnis zu gehen, denn mir gefiel die Palette keinesfalls, während Sie für meine beste Freundin genau das war, was Sie lange gesucht hat.

Grundsätzlich sind beide Paletten nicht schlecht, jedoch ist es einfach abhängig davon, welches Bedürfnis man an die verschiedenen Nuancen legt.

Kaufpreis

4,49€

Bewertung

4/5
Palette 01 Red: 5/5, Palette 02 Nude: 3/5

 

Nicht empfohlene Inhaltsstoffe

Quelle: Codecheck.info
01 Red: CI 15850 (Hinweise auf Krebserzeugung oder -föderung), Polyisobutene, Ozokerite (Mineralöl), Paraffin, Glycol, Paraffinum Liquidum (Paraffinöl). Palmöl: Ascorbyl Palmitate. Möglicherweise Palmöl: Caprylic Capric, Triglyceride, Ethylhexyl Palmitate, Retinyl Palmitate. Mikroplastik: Polyethylene.
02 Nude: Polyisobutene, CI 15850 (Hinweise auf Krebserzeugung oder -föderung), Paraffinum Liquidum (Paraffinöl). Palmöl: Ascorbyl Palmitate. Möglicherweise Palmöl: Retinyl Palmitate.
Angaben zu Palmölen: Quelle GREENPEACE. Angaben zu Mikroplastik, Hormonell wirksamen Inhaltsstoffen und Nanopartikeln: Quelle BUND. Die Angaben in Klammern () oder gekennzeichnet durch * sind Quelle Codecheck.info.

 

Geeignet für

Jeder Hauttyp.

Besondere Hinweise

Vegan.

 

0 0 votes
BEWERTEN




Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Dieser Inhalt wurde veröffentlicht am Sonntag, 16. April 2017 und zuletzt bearbeitet am Sonntag, 17. März 2024 23:15. Hinweise zu dieser Angabe findest du in den Allgemeinen Hinweisen.
ÜBER Eileen Pahl
Diese/r Autor/in wurde am 22.01.1995 geboren, hat empfindliche Mischhaut im Gesicht, Akne Typ 1, sowie Neurodermitis (atopische Dermatitis) am Ober- und Unterkörper i.V.m. trockener Haut. Die Haare sind kurz (Undercut), blond, gefärbt, chemisch behandelt und trocken.