J.Cat Beauty X-Treme Access Pocket Shadow Pops of Paparazzi & Red Carpet Premiere

 

Vor einigen Monaten habe ich bei Cocopanda gestöbert und bin auf die neue Marke J.Cat Beauty gestoßen. Cocopanda war der erste deutsche Onlineshop, der die Marke ins Sortiment aufgenommen hat, seitdem ist sie aber etwas weiter verbreitet und z.B. auch bei Kosmetik4Less erhältlich. Ich habe dabei die X-Treme Access Pocket Shadow Paletten in Pops of Paparazzi und Red Carpet Premiere gekauft, weil mich die Farben sofort angezogen haben.

Die Paletten kommen in einem super handlichen und reisefreundlichen Format mit je 12 Farben und 10g Inhalt. Pops of Paparazzi hat dabei eher extremere Farben, darunter auch ein tiefes grün und ein wunderschönes türkis, gepaart mit einem hellen gelb, während Pops of Paparazzi eher die Nudeschiene schiebt und Farben wie rot, braun, beige und einige metallische Farben beinhaltet.

Meine Neugierde wurde insbesondere durch die extremen Folienfarben geweckt. Beide Paletten enthalten extrem butterige und extrem stark pigmentierte, folierte Farben, die auf den Augen aussehen wie mit Pigment und Schimmer versetzte Butter.

Werbung ∙ Mehr dazu

 

Die Schimmer- und Folienfarben sind wirklich extrem pigmentiert und mir fällt keine Marke, ob hoch- oder niedrigpreisig ein, die an diese Farben heran kommt. Sie sind wirklich extrem stark pigmentiert und sorgen für wahnsinnig krasse Moment auf den Augen. Von diesen war ich sofort begeistert.

Auch die extrem gedeckten Farben der Paletten, unter anderem die Rot-Töne, das grün, das türkis, das schimmernde grün und das gelb sind extrem hoch pigmentiert und lassen sich mit Leichtigkeit auf das Auge absetzen. Auch diese krassen und schwer zu formulierenden Farben sind wahnsinnig deckend, ultra leicht im Tragegefühl und wahnsinnig stark deckend – zugleich aber auch wahnsinnig einfach zu verblenden.

Werbung ∙ Mehr dazu
Werbung ∙ Mehr dazu

Die Qualität ist aber leider nicht gleichbleibend. Während ALLE Schimmerfarben extrem deckend sind und insbesondere die Neonfarben absolut überzeugen, sind bei den einfachsten Farben extreme Mängel.

Nahezu alle beigetöne, das orange, das violett und das helle braun sind absolut ohne Pigmente. Selbst wenn man seinen Finger darin presst und hin und her schiebt, sieht man auf seinen Fingern wenig bis nichts. Beim violett sogar so wenig, dass man sich fragt, ob darin überhaupt Pigmente verarbeitet wurden.

Die Paletten sind beide extrem inkonsequent in ihrer Formulierung und den verarbeiteten Pigmenten. Das Gute war, dass ich sie insbesondere wegen der grün- und blautöne, sowie der Folienfarben gekauft habe und die anderen, neutralen Farben mich eher weniger interessieren, da ich diese vielseitig in anderen Paletten finde, jedoch ist es schon anzumerken, dass hier ganz klar etwas mit der Konsequenz in der Produktion fehlt.

Alles in allem bin ich aber soweit doch sehr begeistert. Die Farben, die mich wirklich interessierten, haben alle geglänzt und die anderen Farben habe ich sowieso kaum verwendet. So war der Kauf für mich also lohnend. Andererseits ist es aber auch nicht so schön, dass man in einer Palette zwei Klassen an Qualität vorfindet, was natürlich auch ordentlich Punktabzug gibt.

Grundsätzlich sind es aber gute und günstige Paletten mit einer Vielzahl von Farben, mit denen sich arbeiten lässt.

Inhaltsstoffe nach INCI-Deklaration / Zutaten

Quelle: Codecheck.info
Pops of Paparazzi : MICA, TALC, MINERAL OIL, KAOLIN, SILICA, MAGNESIUM STEARATE, POLYISOBUTENE, ETHYLHEXYL PALMITATE, POLYETHYLENE, SORBITAN SESQUIOLEATE, PHENOXYETHANOL, CAPRYLYL GLYCOL, [+/-: CI 77891, CI 77491, CI 77492, CI 77499, CI 16035, CI 19140, CI 42090, CI 77742, CI 75470 (CARMINE), CI 77510].
Red Carpet Premiere: MICA, TALC, MINERAL OIL, KAOLIN, SILICA, MAGNESIUM STEARATE, POLYISOBUTENE, ETHYLHEXYL PALMITATE, POLYETHYLENE, SORBITAN SESQUIOLEATE, PHENOXYETHANOL, CAPRYLYL GLYCOL, [+/-: CI 77891, CI 77491, CI 77492, CI 77499, CI 16035, CI 77007, CI 75470 (CARMINE), CI 77742].
Wichtig: Die Inhaltsstoffe entsprechen den Angaben auf dem vorliegenden Testprodukt. Inhaltsstoffe können sich stets ändern, deshalb sind die Angaben auf der Produktverpackung ausschlaggebend. Bitte beachte auch unsere Hinweise zu Allergenen, Unverträglichkeiten, Hormonell wirksamen Stoffen, Silikonen, Paraffinen, Palmölen und Schadstoffen.

Geeignet für

Alle Hauttypen.

Wichtige Merkmale und besondere Hinweise

PeTA Cruelty Free.

J.Cat Beauty X-Treme Access Pocket Shadow Pops of Paparazzi & Red Carpet Premiere

7.99US$
7.5

Bewertung

7.5/10

Pros

  • Tolle Deckkraft
  • Gute Formel

Cons

  • Qualitätsunterschiede