The Chemistry Brand Extreme Hydration Concentrate

Ich habe ja schon wiederholt gesagt, dass ich ein großer Fan der DECIEM-Marken bin und auch die The Chemistry Brand HA3 Handcreme hat mir extrem gut gefallen. Über die habe ich bereits vor einigen Monaten berichtet. Weil mir das Ergebnis so gut gefiel, entschied ich mich dazu, auch das Extreme Hydration Concentrate von The Chemistry Brand auszuprobieren.

Das Konzentrat ist eine Formel auf dickflüssiger Silikonbasis mit fermentierter Hefe, natürlichen Extrakten, Feuchthaltefaktoren (NMF), verschiedenen natürlichen Säuren und hautähnlichen Aufbaustoffen, sowie natürlich gewonnener Wirkstoffe. Es bildet einen extrem dicken Schutzfilm auf der Haut, der nicht einzieht. Daher sollte die Pflege vor allem abends angewandt werden, bevor man zu Bett geht, da der Film sich über Nacht perfekt um die Regeneration der Haut kümmern kann.

Die Konsistenz ist extrem klebrig und extrem fettig. Es wird nur ein kleiner Tropfen pro Anwendung benötigt, die Pflege soll über mindestens 11 Tage konstant einmal täglich angewandt werden, im Anschluss nach Bedarf oder auch als Handcreme allgemein, wovon ich aber aufgrund der extremen Klebrigkeit abraten würde.

Das Konzentrat stellt den natürlichen Schutzfilm der Haut wieder her und ist eine Art künstliche Lösung für die extrem trockenen, gereizten Hauttypen, die unter einem geschädigten Hautschutzfilm leiden, so wie ich es tue.

Die verschiedenen Wirkstoffe werden durch den Schutzfilm in der Haut behalten und können nicht mehr aus ihr austreten, da sie den Film nicht durchbrechen oder durchdringen können. Ist das Konzentrat also einmal aufgetragen, bleibt es auch an Ort und Stelle. Die Haut nimmt die Wirkstoffe nach und nach entgegen und speichert sie in der Schutzschicht.

Ich habe das Konzentrat als erstes abschreckend empfunden, da es so wahnsinnig klebt, fettet und alles an sich zieht. Nur einmal den Display des Smartphones berühren bedeutet, dass man ein ganzes Displaytuch benötigt, um das Fett wieder weg zu kriegen. Es ist also nicht gerade angenehm, aber wenn es seinen Sinn und Zweck erfüllt, habe ich kein Problem damit, es einmal täglich aufzutragen und mich von Displays entfernt zu halten.

Der erste Effekt direkt nach der Anwendung ist sehr angenehm. Gereizte und juckende Hautstellen an den Händen werden sehr schnell gelindert und kleine Wunden werden verschlossen, sodass auch Blutungen, insbesondere an den Knöcheln, geschlossen werden.

Nach einer Nacht merkt man bereits sehr deutlich, wie die Haut die Stoffe aufgenommen hat. Die Haut wird extrem gepolstert und der Feuchtigkeitsgehalt immens erhöht. Die Haut wirkt um ein vielfaches glatter, weicher und ebenmäßiger und trockene Hautstellen haben nach nur einer Nacht extrem abgenommen.

Wichtig ist aber, über den Tag dafür zu sorgen, dass die neue Schutzschicht nicht angegriffen wird, indem zwischendrin eine Handcreme aufgetragen wird, insbesondere bei häufigem Händewaschen.

Nach den besagten 11 Tagen hat sich das Hautbild sehr stark verändert. Die Haut ist deutlich glatter, die Knöchel wirken wieder glatt und es gibt kaum mehr trockene Hautstellen. Auch Rötungen haben extrem abgenommen, insbesondere am Handgelenk, die zum Unterarm führen. Auch die Neurodermitis hat die Pflege extrem gut aufgenommen.

Die Haut wirkt um ein vielfaches weicher, geschmeidiger, glatter und gepolsterter. Durch den Feuchtigkeitsverlust wirkten meine Hände extrem dünn, faltig und immens gealtert und nach rund 11 Tagen Anwendung waren tatsächlich all diese Symptome weg.

Die Haut reagierte auch deutlich besser gegenüber dem Händewaschen, insbesondere bei mir durch den Waschzwang. Die Haut kam deutlich länger ohne zusätzliche Handcreme aus und die Haut behielt ihren verbesserten Zustand auch nach häufigem Händewaschen ohne zusätzliches eincremen.

Die in der Haut gespeicherte Feuchtigkeit konnte den Feuchtigkeitsverlust über mehrere Tage hinweg ausgleichen, auch nachdem ich nach den ersten 11 Tagen testweise die Behandlung komplett unterbrochen habe, um zu sehen, was passiert.

Mir hat die Pflege extrem geholfen. Zusätzlich mit den Handcremes, die ich in den letzten Monaten vorgestellt habe, habe ich eine optimale Pflege gefunden, die meine Neurodermitis an den Händen extrem verbessert hat. Natürlich kommt es immernoch mal zu Blutungen, Rötungen oder Juckreizen, denn die Krankheit ist nicht verschwunden, aber das Hautbild wurde immens optimiert. So sehr, dass es auch meinem Dermatologen positiv auffiel.

Die Pflege ist zwar erheblich teurer, als eine Pflege aus der Drogerie, man braucht Geduld und muss sich erst einmal an die neue Pflege gewöhnen, aber ich kann euch sagen, dass es sich lohnt, dran zu bleiben. Ich habe eine Tube auch rund drei Monate lang verwenden können, da sich das Konzentrat in kleinen Mengen extrem gut verteilt, sodass man es deutlich seltener nachkaufen muss, als im Allgemeinen eine Handcreme, da es eben keine Handcreme, sondern nur eine zusätzliche Pflege ist.

Alles in allem bin ich extrem begeistert und verwende das Konzentrat auch nach vielen Monaten weiterhin regelmäßig, um meine Pflege aufrecht zu erhalten. Übrigens: die Pflege ist parfümiert, weil die Grundstoffe wohl einen extrem unangenehmen Geruch haben. Ich verzeihe daher ausnahmsweise mal Duftstoffe, insbesondere, weil ich tatsächlich selbst bei offenen Wunden keinerlei Reize oder brennen gespürt habe.

Inhaltsstoffe

Aqua (Water), Dimethicone, Isodecyl Neopentanoate, Propanediol, Dimethicone/Bis-Isobutyl PPG-20 Crosspolymer, Hydroxyethyl Acrylate/Sodium Acryloyldimethyl Taurate Copolymer, Hydrolyzed Yeast Extract, Panthenol, Isohexadecane, Polysilicone-11, Glycerin, Alanine, Proline, Serine, Pseudoalteromonas Ferment Extract, Tremella Fuciformis Sporocarp Extract, Polyglucuronic Acid, Polysorbate 60, Xanthan Gum, Cetyl Hydroxyethylcellulose, Lecithin, Tocopherol, Betaine, Sodium Phosphate, Sodium Hydroxide, Citric Acid, Trisodium Ethylenediamine Disuccinate, Sodium Benzoate, Ethylhexylglycerin, Caprylyl Glycol, Potassium Sorbate, Phenoxyethanol, Chlorphenesin, Parfum (Fragrance).
AlkoholfreiCruelty FreeGlutenfreiParabenfreiVegan
Wichtig: Die Inhaltsstoffe entsprechen den Angaben auf dem vorliegenden Testprodukt. Inhaltsstoffe auf der Produktverpackung sind ausschlaggebend. Bitte beachte auch unsere Allgemeinen Hinweise. Du findest hilfreiche Informationen rund um die Inhaltsstoffe in unserem INCI Glossar.

Empfehlungen; Haut- und Haartypen

Trockene Haut.

Wichtige Merkmale und Hinweise

AlkoholfreiCruelty FreeGlutenfreiParabenfreiVegan

  769915090062

Produkttransparenz

Inhalt: 100ml
Hergestellt in: Kanada
Hersteller: DECIEM The Abnormal Beauty Company
Dieses Produkt wurde gesponsert: Nein, wir haben dieses Produkt selbst gekauft.

The Chemistry Brand Extreme Hydration Concentrate

20.00€
9

Bewertung

9.0/10

Pros

  • Extrem schützend
  • Hautbarriere-wiederherstellend
  • Feuchtigkeitsspendend

Cons

  • Textur und Konsistenz
* Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen. Mehr dazu.
Amazon und das Amazon-Logo sind eingetragene Warenzeichen der Amazon, Inc. oder Tochterunternehmen.

Comments on The Chemistry Brand Extreme Hydration Concentrate

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben