Mixa Hand- & Nagelcreme Shea Ultra Soft

Mixa Hand- & Nagelcreme Shea Ultra Soft
 

Dieses Produkt ist auf Amazon erhältlich. Mit deinem Kauf über unseren Link unterstützt du unsere Arbeit ohne Extrakosten.

Auf Amazon ansehen

Nachdem ich so unfassbar verliebt in die Ceramide Deep Moisture Handcreme von Mixa war, wollte ich unbedingt auch die Shea Ultra Soft Creme probieren. Die stand schon länger auf meiner Liste der Produkte, die ich ausprobieren möchte und so habe ich sie mir bei dm gekauft.

Mixa Ceramide Deep Moisture Hautstärkende Handcreme

 

In dieser Formel sind unter anderem enthalten:

Mixa Shea Hand & Nagelcreme - pflegender Handbalsam mit 23% pflanzliches Glycerin & Sheabutter, für...
  • Die Shea Ultra Soft Hand & Nagelcreme beruhigt raue Haut sofort und pflegt sie intensiv, auch sehr trockene Hände werden weich und geschmeidig
  • Die Handcreme mit den Inhaltsstoffen 23 % pflanzliches Glycerin und Sheabutter pflegt Hände und Nagelhaut, ohne zu fetten oder zu kleben
  • Der reichhaltige Handbalsam beruhigt raue Hautstellen sofort, mildert Spannungsgefühle aufgrund von Trockenheit und nährt die Haut bis zu 48h intensiv

Aktualisiert am 19.04.2024 um 21:22 Uhr / Bilder: Amazon Product Advertising API

Die Formel ist an sich sehr gut und auch sehr reichhaltig. Es gibt viele Rückfetter und Feuchtigkeitsspender, sowie ein mildes Desinfektionsmittel zur Bakterienhemmung, was gerade bei sehr trockener Haut von Vorteil sein kann. Es wirkt übrigens nicht austrocknend.

Neben der namensgebenden Sheabutter sind Cetearyl Alcohol enthalten, Silikonöl, Aprikosenkernöl und Allantoin. Letzteres wirkt sowohl beruhigend, feuchtigkeitsspendend, aber auch peelend, sodass bei dauerhafter Anwendung einer Allantoin-haltigen Handcreme das Hautbild leicht geglättet werden kann.

Mixa hatte mich ja mit seiner Panthenol und Ceramid Serie extrem überzeugt und fest ins Boot geholt. Alle anderen Serien hatte ich vor allem wegen der extremen Menge an Duftstoffen gemieden; die Shea Handcreme wurde jedoch vielfach als sehr gut, beruhigend und verträglich beschrieben, weshalb ich es für mich mal gewagt habe.

Die Handcreme ist leider eine der Produkte, die gefärbt sind; sie hat eine leicht pinke, helle Farbe und eine sehr leichte, beinahe "leere" Konsistenz. Beim einmassieren spürt man kaum, dass überhaupt etwas an den Händen ist.

Auch hier kommt einem ein extrem starker, beinahe schon beißender Duft entgegen. Er ist sehr künstlich, sehr süß und wahnsinnig stark raumfüllend. Einmal die Tube geöffnet, riecht mindestens ein 2-Meter-Dunstkreis um einen herum nach der Creme. Nichts für irgendeine Form von trockener Haut.

Die Creme verhält sich auch sehr unangenehm und erinnert mich extrem stark an das Phänomen der antibakteriellen Handcreme von Dove. Hier war die gleiche Art von Konsistenz vorhanden; etwas, dass beinahe sofort in Luft aufgelöst wird.

Dove Care & Protect Hand Cream

Die Creme hinterlässt einen unangenehmen Film auf der Haut, obwohl 99% der Creme beinahe sofort bei Hautkontakt in die Haut einziehen. Es verbleibt so eine polymerartige Schicht auf der Haut, die ich persönlich weitaus unangenehmer finde als einen "klassischen" Fettfilm einer reichhaltigen Creme.

Auch die Pflege finde ich ausgesprochen mangelhaft. Die Haut wird kaum mit Feuchtigkeit versorgt, sie wird nicht sonderlich geglättet und auch der allgemeine Zustand wird nicht sonderlich verbessert.

Es ist einzig und allein optisch ein wenig "schöner". Die Haut sieht ein bisschen besser und glatter aus, ist es aber nicht. Spätestens wenn man mit den Fingern über die Haut fährt, bemerkt man weiterhin die trockenen Hautstellen, als hätte man nie eine Creme angewendet.

Fazit

Für mich ist es das Gesamtkonzept der Creme, dass mich die Note mangelhaft vergeben lässt. Es ist eine extrem unangenehme Konsistenz, eine extreme Dosis an Duftstoffen, komplett unnötige Farbstoffe und dann auch noch eine nicht vorhandene Pflege.

Wer zwingend Mixa verwenden möchte und trockene Haut hat, sollte ohne Umkehr zur Ceramid-Serie wechseln. Die ist nicht nur extrem wirksam, sonderrn auch genauso günstig, optimal in der Pflege und perfekt für selbst stark sensible Haut.

Inhaltsstoffe

AQUA, GLYCERIN, CETEARYL ALCOHOL, GLYCERYL STEARATE, BUTYROSPERMUM PARKII BUTTER, GLYCERYL STEARATE SE, DIMETHICONE, PRUNUS ARMENIACA KERNEL OIL, ALLANTOIN, SODIUM POLYACRYLATE, CAPRYLYL GLYCOL, CITRIC ACID, CHLORHEXIDINE DIGLUCONATE, CI 14700, LINALOOL, GERANIOL, EUGENOL, LIMONENE, HYDROXYCITRONELLAL, CITRAL, CITRONELLOL, HEXYL CINNAMAL, BENZYL ALCOHOL, PARFUM.

Ohne Parabene

Wichtig: Die Inhaltsstoffe entsprechen den Angaben auf dem vorliegenden Testprodukt. Inhaltsstoffe auf der Produktverpackung sind ausschlaggebend. Bitte beachte auch unsere Allgemeinen Hinweise. Du findest hilfreiche Informationen rund um die Inhaltsstoffe in unserem INCI Glossar.

Empfehlungen; Haut- und Haartypen

Alle Hauttypen.

Wichtige Merkmale und Hinweise

Ohne Parabene

 3600551043203

Produkttransparenz

Inhalt: 100ml
Hergestellt in: Frankreich
Hersteller: L'Oréal Deutschland GmbH
Dieses Produkt wurde gesponsert: Nein, wir haben das Produkt selbst gekauft.

Verpackungsmaterial

Das Verpackungsmaterial wurde vom Hersteller nicht ausgewiesen.

Recyclinganteil

Unbekannt.

0 0 votes
BEWERTEN




Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Dieser Inhalt wurde veröffentlicht am Freitag, 15. Dezember 2023 und zuletzt bearbeitet am Sonntag, 11. Februar 2024 16:17. Hinweise zu dieser Angabe findest du in den Allgemeinen Hinweisen.
ÜBER Eileen Pahl
Diese/r Autor/in wurde am 22.01.1995 geboren, hat empfindliche Mischhaut im Gesicht, Akne Typ 1, sowie Neurodermitis (atopische Dermatitis) am Ober- und Unterkörper i.V.m. trockener Haut. Die Haare sind kurz (Undercut), blond, gefärbt, chemisch behandelt und trocken.