Original Source Duschgel Orange und Rhabarber & Himbeere

 Dieser Beitrag ist älter als 3 Jahre und wurde am Donnerstag, 26. Juli 2018 veröffentlicht. Der Stand der Wissenschaft und ebenso unsere Einstufungen werden ständig aktualisiert. Außerdem überwachen wir nicht, ob sich diese Formel geändert hat. Hinterlasse uns einen Kommentar oder übermittle uns Feedback, wenn du eine neue Bewertung für das Produkt wünschst. Wir bitten dich darum, die Informationen in diesem Beitrag unter Vorbehalt zu betrachten. Bei 3834 Beiträgen ist es uns nicht möglich, jeden Beitrag konstant zu erneuern.

Original Source Duschgel Orange und Rhabarber & Himbeere
Ich bin schon lange ein treuer Fan von Original Source-Produkten, insbesondere weil ich finde, dass Sie meine Haut nicht austrocknen, wahnsinnig echt duften und zudem langanhaltend duften und die Haut erfrischen. Vor ein paar Monaten habe ich dann bei dm gesehen, dass es zwei neue Varianten, Orange und Rhabarber & Himbeere, gibt und musste diese unbedingt ausprobieren.

Original Source Duschgel Orange und Rhabarber & Himbeere


Das Orange Duschgel riecht wahnsinnig lecker. Es duftet 1:1 so wie eine frisch aufgeschnittene Orange, dessen Duft sich langsam, aber gründlich im Raum verteilt. Ich habe es unfassbar genossen, mit diesem Duschgel zu duschen und habe es relativ schnell leer bekommen. Es hat eine dickflüssig-gelige Konsistenz, die sich sehr einfach und stark aufschäumen lässt. Ein bisschen landet dabei immer im Abfluss, da das Gel etwas zu dick ist, sodass es nicht schnell genug aufschäumt und ein bisschen immer herunter schwappt, ansonsten ist die Anwendung aber sehr einfach. Das Duschgel hat die Haut super sanft gepflegt und zudem auch überhaupt nicht ausgetrocknet. Dafür, dass die Inhaltsstoffe sehr, sehr basic sind und SLES enthalten, war ich positiv überrascht, wie gut meine Haut damit umgehen konnte.

Das Duschgel Rhabarber und Himbeere wurde schnell zu meinem neuen Liebling und landete bereits als Nachschub in meiner Dusche. Anders, als beim Orange Duschgel ist die Konsistenz etwas cremiger und nicht ganz so dickflüssig, sodass auch hier nichts bei der Anwendung herunter fällt.

Der Duft ist atemberaubend gut. Es duftet super, super fruchtig, leicht süßlich und die Himbeere hat eine sehr starke Note darin, die einem wirklich tolle, sommerliche Gefühle schenkt. Auch das duschen hat sich nochmals gepflegter angefühlt, denn nach der Anwendung dieses Duschgels fühlte sich die Haut auch viel weicher und geschmeidiger an. Genau wie beim Orange Duschgel hatte ich keinerlei Probleme z.B. mit der Hauttrockenheit gefunden. Auch an gestressten Tagen hat meine Haut das Duschgel wahnsinnig gut angenommen.

Das einzige, dass ich sehr schade finde ist, dass die Tenside immer noch auf SLES oder "Pareth" basieren und nicht auf natürlichen Tensiden, wie z.B. Zucker- oder Kokostensiden, die immer in der Naturkosmetik angewandt werden und für die Haut nicht schädlich sind. Außerdem waren in beiden Polymeren enthalten und jeweils zwei hormonell wirksame Stoffe, was das "natürliche" aus den Duschgelen einfach heraus nimmt. Es ist eben doch nur eine Chemiekeule, die zwar natürliche Düfte aus ätherischen Ölen und Schalen enthält, dafür aber reinigt, wie jedes 55 Cent-Drogerieduschgel. Daran sollte noch gearbeitet werden.

Ansonsten gibt es aber weiter nichts zu bemängeln und auch in Zukunft werde ich Sie mir noch kaufen.

Hast du aufgrund eines gelesenen Beitrags auf gooloo.de bereits ein Produkt gekauft oder ernsthaft in Erwägung gezogen?Deine Antwort hilft uns immens bei unserer Arbeit, bei der Erfassung von Statistiken und auch bei der Kooperation mit Marken und Unternehmen. Wir würden uns daher sehr freuen, wenn Du anonym an unserer Umfrage teilnehmen würdest. Diese Umfrage endet am 31. März 2024.

gooloo g font jost48 yvc. Umfrage von gooloo.

Unverbindliche Preisempfehlung

1,45€

Bewertung

4/5


Nicht empfohlene Inhaltsstoffe

Quelle: Codecheck.info
Orange: Sodium Laureth Sulfate (Tensid; Schwächt die Barrierefunktion der Haut), Polyquaternium-7 (Polymer). Hormonell wirksam: Ethylhexyl Methoxycinnamate, CI 15985.
Rhabarber & Himbeere: Sodium Laureth Sulfate (Tensid; Schwächt die Barrierefunktion der Haut), Polyquaternium-7 (Polymer), C11-15 Pareth-7 (Tensid; Schwächt die Barrierefunktion der Haut), C11-15 Pareth-40 (Tensid; Schwächt die Barrierefunktion der Haut), CI 16035 (Kosmetischer Farbstoff). Hormonell wirksam: Ethylhexyl Methoxycinnamate, CI 17200. Mikroplastik: Styrene/Acrylates Copolymer. Möglicherweise Palmöl: Glycerin.
Angaben zu Palmölen: Quelle GREENPEACE. Angaben zu Mikroplastik, Hormonell wirksamen Inhaltsstoffen und Nanopartikeln: Quelle BUND. Die Angaben in Klammern () oder gekennzeichnet durch * sind Quelle Codecheck.info. Hier findest Du weitere Informationen dazu.


Geeignet für

Jeder Hauttyp.

Besondere Hinweise

Vegan.


0 0 votes
BEWERTEN




Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Dieser Inhalt wurde veröffentlicht am Donnerstag, 26. Juli 2018 und zuletzt bearbeitet am Montag, 30. Oktober 2023 22:57. Hinweise zu dieser Angabe findest du in den Allgemeinen Hinweisen.
ÜBER Eileen Pahl
Diese/r Autor/in wurde am 22.01.1995 geboren, hat empfindliche Mischhaut im Gesicht, Akne Typ 1, sowie Neurodermitis (atopische Dermatitis) am Ober- und Unterkörper i.V.m. trockener Haut. Die Haare sind kurz (Undercut), blond, gefärbt, chemisch behandelt und trocken.