selfiecosmeticrosagesichtslotion

Letztes Jahr habe ich auf der Douglas-Webseite die Marke Selfie Cosmetic gesehen. Sie stellen eine Creme her in vier verschiedenen Farbvarianten – die Inhaltsstoffe bleiben jedoch gleich. Sie soll das blaue Licht von Handystrahlen durch Titanoxid reflektieren, sodass diese die Haut nicht schaden können.

Als ich das Produkt kaufte, hat es auf der Webseite 19,99€ gekostet, ich erhielt es jedoch für 9,99€ geliefert. Der Grund dafür: das Produkt wurde dauerhaft um 50% reduziert, was mich schätzen lässt, dass der gewünschte Erfolg ausblieb. Inzwischen sind die Produkte aus dem Sortiment geflogen und nicht mehr erhältlich.

Ich fand das Produkt eher urig, als spannend, wollte es aber dennoch ausprobieren. Denn einen sichtbaren Effekt hat die Lotion nicht – zumindest nicht innerhalb der nächsten Jahre unter einer strengen, klinischen Studie. Nur dann kann man sehen, ob der gewünschte Effekt auch zu sehen ist.

Wir möchten von dir hören. Hast du vielleicht sogar eigene Erfahrungen mit diesem Produkt? Erzähle uns davon.

Die Lotion ist wahnsinnig leicht und hat eine beinahe wasserflüssige Konsistenz. Der Begriff “Lotion” trifft also ziemlich gut zu. Sie hat eine leicht orangene Farbe, die auf die Pigmente zurück zu führen ist. Sie duftet nach Grapefruit und lässt sich sehr einfach auf dem Gesicht verteilen.

Anstelle von Schutz sehe ich aber eher einen dekorativen Effekt. Die Pigmente, insbesondere das Titanoxid, sorgt auf der Haut für einen leichten Schimmereffekt. Besonders auf Lichtfotos sieht man das ganz gut. Im Spiegel sind die Pigmente auch deutlich zu sehen und schimmern.

Die Pflege finde ich nicht allzu schön. Sie ist wahnsinnig leicht und nach wenigen Stunden fühlte sich die Haut relativ trocken an. Morgens als Pflege kann ich sie noch verstehen, unter anderem auch als Makeup-Vorlage, aber als eine vollkommende Pflege würde ich sie nicht verstehen.

Ich konnte auch keinen wirklichen Effekt feststellen, außer das mein Gesicht im Sonnenlicht glitzert. Aber davon abgesehen, konnte ich nichts weiter feststellen. Meine Haut fühlte sich nicht gut gepflegt an. Sie wirkte gespannt und etwas trocken und so gingen mir weniger die Strahlen des Handys auf die Nerven, sondern eher, dass die Haut nach wenigen Stunden juckte und nach Feuchtigkeit dürstete.

Auch wenn ich das nicht gerne sage, aber wenn die Kundenmeinungen ähnlich sind wie meine, was ich ja inzwischen nicht mehr prüfen kann, kann ich durchaus verstehen, dass Douglas den Verkauf irgendwann beendet hat. Ich würde die Pflege auch nicht weiter empfehlen.

Inhaltsstoffe nach INCI-Deklaration / Zutaten

Quelle: Codecheck.info
AQUA (WATER), ISOAMYL LAURATE, CAPRYLIC / CAPRIC TRIGLYCERIDE, GLYCERIN, PRUNUS ARMENIACA (APRICOT) KERNEL OIL, SUCROSE DISTEARATE, LIMNANTHES ALBA (MEADOWFOAM) SEED OIL, THEOBROMA CACAO (COCOA) SEED BUTTER, PROPYLENE GLYCOL, SUCROSE STEARATE, CI 77891 (TITANIUM DIOXIDE), PARFUM (FRAGRANCE), SCLEROTIUM GUM, TITANIUM DIOXIDE, MICA, SODIUM BENZOATE, XANTHAN GUM, CI 77492 (IRON OXIDES), POTASSIUM SORBATE, LIMONENE, SILICA, LINALOOL, CAESALPINIA SPINOSA FRUIT POD EXTRACT, PHENOXYETHANOL, CI 77491 (IRON OXIDES), CI 77499 (IRON OXIDES), CITRONELLOL, CITRAL, HELIANTHUS ANNUUS SPROUT EXTRACT, GERANIOL, ALPHA-ISOMETHYL IONONE
Wichtig: Die Inhaltsstoffe entsprechen den Angaben auf dem vorliegenden Testprodukt. Inhaltsstoffe können sich stets ändern, deshalb sind die Angaben auf der Produktverpackung ausschlaggebend. Bitte beachte auch unsere Hinweise zu Allergenen, Unverträglichkeiten, Hormonell wirksamen Stoffen, Silikonen, Paraffinen, Palmölen und Schadstoffen.

Geeignet für

Alle Hauttypen.

Wichtige Merkmale und besondere Hinweise

Cruelty Free, Vegan.

Selfie Cosmetic Rosa Gesichtslotion

19.99€
1

Bewertung

1.0/10

Cons

  • Kaum Pflege
  • Unbewiesene Wirkung
  • Starker Schimmer