treaclemoon brazilian love duschcreme

Werbung

Vor ein paar Tagen habe ich euch ja schon eines der neuen treaclemoon-Duschgele in der Sorte cucumber cactus cool vorgestellt, aber auch eine neue Duschcreme wurde zum Sortiment hinzugefügt, nämlich die nach Mandel und Vanille duftende Sorte brazilian love.

Wie auch bei dem Duschgel wurde die Formel der Duschcremes nicht verändert. Der einzige Unterschied ist auch hier ein neuer Inhaltsstoff, nämlich bei der Duschcreme das Kokoswasser. Abgesehen davon, ist die Formel nahezu unverändert vom alten Sortiment übernommen wurden.

Leider hat es treaclemoon wieder einmal verpasst, auf Polymere und unnötige Zusatzstoffe zu verzichten, aber ich habe eh schon aufgehört daran zu glauben, dass sich das jemals ändern wird. Ich denke ich werde in Zukunft darauf verzichten, überhaupt noch darauf hinzuweisen.

Werbung

Kommen wir also direkt dazu, wie die neue Duschcreme denn so ist. Sie hat die gleiche, cremige und etwas dickere Konsistenz, wie auch schon die anderen Duschcremes. Sie ist gelblich gefärbt und duftet sehr stark nach Vanille mit einem ganz kleinen und feinen Touch von Mandel. Die Mandelnote gibt ihr eine ganz kleine, bittere Note, die den Duft aber ziemlich einzigartig macht.

Da die Formel nicht wirklich geändert wurde, ist sie auch vom Verhalten und Duschspaß her genau so geblieben, wie auch die Duschcremes zuvor. Sie bildet einen überaus dicken und cremigen Schaum, der sich sehr einfach auf der feuchten Haut verteilen und einmassieren lässt.

Anders als beim Duschgel, wo man – wie ich vermute auf den Kaktusextrakt zurück zu führen – einen pflegenden Effekt verspürt, habe ich bei der Duschcreme so etwas nicht gesehen. Die Duschcreme wirkt ehrlich gesagt genau so, wie alle anderen Duschcremes zuvor.

Sie reinigt die Haut extrem gründlich und tiefgehend, wie auch schon die Duschprodukte zuvor und hinterlässt einen für mehrere Stunden angenehm verbleibenden Duft auf der Haut, den man über den Tag hinweg noch schnuppern kann.

Aber eine pflegende oder ausgleichende Wirkung bleibt hier aus. Wer also schon mit trockener oder stark beanspruchter Haut zu kämpfen hat, sollte grundsätzlich vom treaclemoon-Sortiment absehen. Alle anderen Hauttypen werden hier aber keine Probleme feststellen und ein kleiner Klecks Bodylotion gleicht das Ganze auch wieder aus.

Inhaltsstoffe nach INCI-Deklaration / Zutaten

Quelle: Codecheck.info
Aqua (Water), Sodium Laureth Sulfate, Cocamidopropyl Betaine, Sodium Chloride, Glycerin, Parfum (Fragrance), Sodium Benzoate, Citric Acid, Coco-Glucoside, Styrene/Acrylates Copolymer, Acrylates/Beheneth-25 Methacrylate Copolymer, Cocos Nucifera (Coconut) Water, Polyquaternium-7, Butylphenyl Methylpropional, Benzyl Salicylate, Coumarin, Trideceth-7, Sodium Lauryl Sulfate, Sodium Levulinate, Potassium Sorbate, CI 19140, CI 16035
Wichtig: Die Inhaltsstoffe entsprechen den Angaben auf dem vorliegenden Testprodukt. Inhaltsstoffe können sich stets ändern, deshalb sind die Angaben auf der Produktverpackung ausschlaggebend. Bitte beachte auch unsere Hinweise zu Allergenen, Unverträglichkeiten, Hormonell wirksamen Stoffen, Silikonen, Paraffinen, Palmölen und Schadstoffen.

Geeignet für

Alle Hauttypen.

Wichtige Merkmale und besondere Hinweise

Parabenfrei, Silikonfrei, Vegan.

treaclemoon brazilian love duschcreme

3.95€
8

Bewertung

8.0/10

Pros

  • Intensiv reinigend
  • Toller Duft

Cons

  • Keine Pflege
  • Enthält Polymere
Werbung

Hinterlasse einen Kommentar