kneipparomaduschefrostbeulendusche

Vielen Dank an Kneipp für dieses Testprodukt!

Neben der neuen Herbst-/Winter-Edition gibt es auch Zuwachs im Aroma-Sortiment. Kneipp hat mir die neue Aroma-Pflege Frostbeulen-Dusche ebenfalls als Teil des neuen Sortiments zur Verfügung gestellt. Diesmal sollen Ingwer- und Yuzu-Extrakt mit zitrischen Ölen für Wärme unter der Dusche sorgen.

Die Dusche hat einen leichten Schimmer, ist orange gefärbt und hat eine sehr dickflüssige, jellyähnliche Konsistenz, wie sie von Kneipp in vielen Duschen eingesetzt wird. Der Duft ist wahnsinnig fruchtig mit einem ganz leichten, würzigen Ansatz. Ich persönlich finde aber, dass der Duft des Yuzu deutlich dominiert.

Sie bildet einen sehr, sehr cremigen Schaum, der sich einfach verteilen und in die Haut einmassieren lässt. Die Reinigung ist sehr, sehr gründlich – es werden auch starker Schmutz und Schweißgerüche problemlos entfernt.

Wir möchten von dir hören. Hast du vielleicht sogar eigene Erfahrungen mit diesem Produkt? Erzähle uns davon.

Die Formel selbst finde ich sehr gut, bis auf das PEG-14M, denn ich finde den Einsatz von PEGs als mittlerweile sehr unnötig, insbesondere, da der Verzicht meiner Meinung nach keinen Unterschied machen würde. Aber abgesehen davon, bin ich sehr zufrieden, denn das SLES wird durch natürliche Öle “ausgeglichen”.

Die Haut fühlt sich nach der Anwendung ziemlich angenehm, weich und geschmeidig an. Etwas weniger, als beispielsweise bei den Cremeduschen, da hier nur ein paar Öle zum Einsatz kommen, aber dennoch gepflegt. Gerade im Winter würde ich aber definitiv noch eine Bodylotion hinzuziehen.

Der wärmende Effekt war jetzt okay, aber nicht gravierend. Es geht eher um das “mentale erwärmen” durch den würzig-fruchtigen Duft, als tatsächlich um einen wärmenden Effekt. Zwar hat Ingwer-Extrakt tatsächlich die Fähigkeit, einen wärmenden Effekt zu erzielen, aber ich konnte den jetzt nicht so stark feststellen. Aber auf geistiger Ebene habe ich mich schon kuschelig und warm unter der Dusche gefühlt. Insbesondere, weil mich der Duft an Mandarinen zur Weihnachtszeit erinnert.

Alles in allem würde ich sie also auf jeden Fall nachkaufen. Sie ist zudem ein klein wenig günstiger, als die anderen Serien von Kneipp.

Inhaltsstoffe

Quelle: Codecheck.info
Aqua (Water), Sodium Laureth Sulfate, Glycerin, Cocamidopropyl Betaine, Coco-Glucoside, PEG-18 Glyceryl Oleate/Cocoate, PEG-40 Sorbitan Peroleate, Glyceryl Oleate, Prunus Amygdalus Dulcis (Sweet Almond) Oil, Zingiber Officinale (Ginger) Root Extract, Citrus Junos Peel Extract, Citrus Aurantium Dulcis (Orange) Peel Oil, Citrus Limon (Lemon) Peel Oil, Limonene, Linalool, Eugenol, Citral, Sodium Levulinate, Sodium Anisate, Parfum (Fragrance), Glycol Distearate, Sodium Chloride, Citric Acid, Hydroxypropyl Methylcellulose, PEG- 14M, Sodium Hydroxide, Silica, Glycine Soja (Soybean) Oil, Hydrogenated Palm Glycerides Citrate, Tocopherol, CI 15985.
Cruelty FreeMineralölfreiParabenfreiSilikonfreiVegan
Wichtig: Die Inhaltsstoffe entsprechen den Angaben auf dem vorliegenden Testprodukt. Inhaltsstoffe auf der Produktverpackung sind ausschlaggebend. Bitte beachte auch unsere Allgemeinen Hinweise. Du findest hilfreiche Informationen rund um die Inhaltsstoffe in unserem INCI Glossar.

Empfehlungen; Haut- und Haartypen

Alle Hauttypen.

Wichtige Merkmale und Hinweise

Cruelty FreeMineralölfreiParabenfreiSilikonfreiVegan

  4008233153605

Kneipp Arome-Pflegedusche Frostbeulen-Dusche

3.49€
9

Bewertung

9.0/10

Pros

  • Cremig schäumend
  • "Erwärmend"

Cons

  • PEGs