BIO:VEGANÉ Organic Cranberry Sheet Mask

 Dieser Beitrag ist älter als 3 Jahre und wurde am Freitag, 29. Mai 2020 veröffentlicht. Der Stand der Wissenschaft und ebenso unsere Einstufungen werden ständig aktualisiert. Außerdem überwachen wir nicht, ob sich diese Formel geändert hat. Hinterlasse uns einen Kommentar oder übermittle uns Feedback, wenn du eine neue Bewertung für das Produkt wünschst. Wir bitten dich darum, die Informationen in diesem Beitrag unter Vorbehalt zu betrachten. Bei 3882 Beiträgen ist es uns nicht möglich, jeden Beitrag konstant zu erneuern.

BIO:VEGANÉ Organic Cranberry Sheet Mask

Ich habe vor Ewigkeiten direkt bei BIO:VEGANÉ bestellt und habe auch schon in der Vergangenheit öfters über deren Produkt berichtet. Dabei habe ich mir auch die damals noch brandneue Tuchmaske mit Cranberry für normale bis trockene Haut bestellt.

Ich mag Tuchmasken tatsächlich gar nicht so gerne, weil ich den Moment total genieße, mit einem Pinsel auf meinem Gesicht zu arbeiten und im Anschluss die Maske gründlich abzuspülen. Es gibt aber durchaus auch Masken, die mich schon in der Vergangenheit desöfteren positiv überrascht haben.

Die Maske ist tatsächlich extrem simpel gehalten. Es sind "nur" Extrakte von Cranberry, Orange, Papaya und Feige, sowie Hyaluronsäure enthalten. Dazu kommen noch einfache Basisstoffe für eine Basis und einige natürliche Feuchtigkeitsspender.

Ich habe mir die Haut gründlich gewaschen und an der Luft trocknen lassen, sodass die Maske direkt auf der trockenen, "unbehandelten" Haut liegt. Mir ist direkt beim auftragen ein sehr strenger Geruch aufgefallen, der durch Parfüme eigentlich versteckt werden sollte.

Die Maske roch nämlich sehr stark nach Alkohol. Da ich zwei von der Maske hatte, habe ich geschaut, ob das bei der anderen auch der Fall ist, aber auch hier fiel mir als erstes der Alkoholgeruch auf.

Die Maske soll immens viel Feuchtigkeit spenden und auch glätten. Ich habe davon aber ehrlich nicht viel gesehen. Eigentlich gar nichts. Obwohl ich die Pflegen der Marke echt gut finde, war ich von dem Ergebnis dieser Maske wirklich enttäuscht.

Ich fand, dass die Haut weder wirklich prall, noch voller Feuchtigkeit wirkte. Ich habe die Reste der Maske ganz normal einmassiert, aber als alles eingezogen war, fühlte sich die Haut noch immer trocken an. Bei solchen Masken ist das eigentlich selten der Fall.

Also ohne Gesichtscreme hätte die Haut immer mehr zu spannen angefangen, weshalb ich die Feuchtigkeitsversorgung eher als mittelmäßig bezeichne. Ein günstiges, ganz normales Hyaluronsäure-Serum aus der Drogerie hätte einen deutlich besseren Effekt gehabt, als diese angeblich intensiv pflegende Gesichtsmaske.

Ich bin wirklich enttäuscht. Ich finde die Inhaltsstoffe eher meh ausgewählt und die Wirkung gen 0. Ich würde sie daher auch definitiv nicht empfehlen.

Inhaltsstoffe

AQUA (WATER) • CITRUS AURANTIUM DULCIS (ORANGE) FRUIT EXTRACT* • GLYCERINPENTYLENE GLYCOLVACCINIUM MACROCARPON (CRANBERRY) FRUIT EXTRACT* • SODIUM HYALURONATEFICUS CARICA (FIG) FRUIT EXTRACT* • CAPRYLYL/CAPRYL GLUCOSIDECARICA PAPAYA FRUIT EXTRACT* • PARFUM (FRAGRANCE)** • CITRAL** • LIMONENE** • LINALOOL** • BENZYL ALCOHOLPOTASSIUM SORBATEPHENETHYL ALCOHOLSODIUM HYDROXIDESODIUM COCOYL GLUTAMATE • POLYGLYCERYL-5 OLEATE • XANTHAN GUMCITRIC ACIDGLYCERYL CAPRYLATE
* aus kontrolliert biologischem Anbau
** aus natürlichen ätherischen Ölen
Konserviert mit Benzylalkohol und Kaliumsorbat

Cruelty Free
Ohne Farbstoffe
NaTrue
Parabenfrei
Silikonfrei
Vegan

Wichtig: Die Inhaltsstoffe entsprechen den Angaben auf dem vorliegenden Testprodukt. Inhaltsstoffe auf der Produktverpackung sind ausschlaggebend. Bitte beachte auch unsere Allgemeinen Hinweise. Du findest hilfreiche Informationen rund um die Inhaltsstoffe in unserem INCI Glossar.

Empfehlungen; Haut- und Haartypen

Normale Haut, trockene Haut..

Wichtige Merkmale und Hinweise

Cruelty Free
Ohne Farbstoffe
NaTrue
Parabenfrei
Silikonfrei
Vegan

  4051424581008

Produkttransparenz

Inhalt: 16ml
Hergestellt in: Deutschland
Hersteller: BCG Baden-Baden Cosmetics Group GmbH
Dieses Produkt wurde gesponsert: Nein, wir haben dieses Produkt selbst gekauft.

0 0 votes
BEWERTEN




Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Dieser Inhalt wurde veröffentlicht am Freitag, 29. Mai 2020 und zuletzt bearbeitet am Donnerstag, 12. Oktober 2023 14:49. Hinweise zu dieser Angabe findest du in den Allgemeinen Hinweisen.
ÜBER Eileen Pahl
Diese/r Autor/in wurde am 22.01.1995 geboren, hat empfindliche Mischhaut im Gesicht, Akne Typ 1, sowie Neurodermitis (atopische Dermatitis) am Ober- und Unterkörper i.V.m. trockener Haut. Die Haare sind kurz (Undercut), blond, gefärbt, chemisch behandelt und trocken.