syoss Renew 7 Shampoo & Conditioner

syoss hat ja vor einigen Wochen seinen kompletten Relaunch gestartet. Als erstes waren die Repair und die Renew 7-Serie dran und nach und nach wurden alle Produkte neu in den Handel gebracht. Die Flaschen sind etwas kleiner geworden (440 statt 500ml), der Preis blieb gleich, dafür wurden aber auch die Formeln erneuert. Ich dachte mir, dass ich mir die Renew 7-Serie einmal anschaue.

Die Renew 7-Serie enthält jetzt den Extrakt des Blauen Lotus, die Lysin-Aminosäure, Salizylsäure und Silikonöl. Zwar verstehe ich den Einsatz von Silikonölen in günstigen Produkten, jedoch wird hier Silikonöl in allen Produkten eingesetzt. Egal ob Shampoo, Kur, Sprühkur oder Spülung: sie alle enthalten Silikonöl. Und genau darin liegt das Problem. Aber fangen wir weiter vorne an.

Der Duft ist gleich geblieben, es ist der klassisch-süßliche Duft, den man von syoss-Produkten kennt. Er ist sehr stark und penetrant und hält sich dementsprechend auch sehr lange im Haar. Das Shampoo ist sehr dickflüssig und milchig, schäumt extrem stark auf und bildet einen cremigen, sehr dicken Schaum, der sich gut einarbeiten lässt.

Die Spülung wurde tatsächlich komplett geändert. Sie ist deutlich leichter, schäumt jetzt auch leicht auf und ist deutlich weniger cremig, als zuvor. Sie lässt sich gut verteilen und der Schaum lässt sich auch gut bis in die Kopfhaut einarbeiten.

Das Shampoo ist extrem tensidhaltig. Es kommen gleich mehrere scharfe Tenside zum Einsatz, die dem Haar erheblich viel Feuchtigkeit entziehen. Das Silikonöl sorgt dann dafür, dass sich das Haar doch noch ganz gut anfühlt, aber im Grunde genommen hat man dem Haar erheblich viel eigene Kraft entzogen.

Das Problem ist eben auch hier die Menge an Silikonöl. Jeder Pflegeschritt ist damit durchsetzt, obwohl Silikone eigentlich nur in Leave-In und Hitzeschutz-Produkten Sinn machen. Grundsätzlich sollten pflegende Komponenten und die Grundpflege, also Shampoo und Spülung, sowie Kur, silikonfrei bleiben und am Ende zum letzten Schritt gibt man auswaschbare Silikone dort hinein, wo sie Sinn machen, also z.B. in den Hitzeschutz.

Hier werden aber überall Silikone eingesetzt, was ich persönlich auch tatsächlich schon nach einigen Anwendungen bemerkt habe. Die Spitzen wirkten leicht verklebt und das Haar wog auch viel schwerer. Das Haar war wirklich belastet; gleichzeitig fettete die Kopfhaut deutlich schneller nach.

Man hat wirklich schnell bemerkt, dass essenzielle Prozesse negativ beeinflusst wurden. Ich habe wirklich das Gefühl gehabt, dass meine Kopfhaut nicht mehr richtig arbeiten und sich balancieren konnte. Das Haar war viel schwerer, fettete deutlich schneller nach und wurde schon abhängig von der “Pflege”.

Obwohl mir der Ansatz gefällt, die Formeln endlich einmal zu überarbeiten, wurde das Ganze völlig falsch angegangen. Es sind viel zu viele Tenside enthalten und die Menge an Silikonen ist viel zu schwer aufliegend. Von mir gibt es daher ganz klar die Aussage: Wer sein Haar wirklich pflegen möchte, sollte auf professionelle Pflege zurück greifen.

Inhaltsstoffe

Shampoo: Aqua (Water, Eau), Sodium Laureth Sulfate, Cocamidopropyl Betaine, PEG-7 Glyceryl Cocoate, Sodium Chloride, Nymphaea Caerulea Flower Extract, Glycine, Lysine HCl, Disodium Cocoamphodiacetate, Parfum (Fragrance), Sodium Benzoate, Citric Acid, Cocamide MEA, Dimethicone, Guar Hydroxypropyltrimonium Chloride, Glycol Distearate, Hydrogenated Castor Oil, Laureth-4, Propylene Glycol, Sodium Hydroxide, Linalool, Hydrolyzed Keratin, Laureth-23, Salicylic Acid, Phenoxyethanol, Potassium Sorbate.

Alkoholfrei

Spülung: Aqua (Water, Eau), Cetearyl Alcohol, Quaternium-87, Stearamidopropyl Dimethylamine, Dimethicone, Distearoylethyl Hydroxyethylmonium Methosulfate, Isopropyl Myristate, Nymphaea Caerulea Flower Extract, Glycine, Lysine HCl, Citric Acid, Propylene Glycol, Phenoxyethanol, Parfum (Fragrance), Sodium Methylparaben, Dimethiconol, Polyquaternium-37, Dicaprylyl Carbonate, Hydrolyzed Keratin, Linalool, Potassium Sorbate.

Alkoholfrei

Wichtig: Die Inhaltsstoffe entsprechen den Angaben auf dem vorliegenden Testprodukt. Inhaltsstoffe auf der Produktverpackung sind ausschlaggebend. Bitte beachte auch unsere Allgemeinen Hinweise. Du findest hilfreiche Informationen rund um die Inhaltsstoffe in unserem INCI Glossar.

Empfehlungen; Haut- und Haartypen

Stark geschädigtes, trockenes Haar.

Wichtige Merkmale und Hinweise

Alkoholfrei

  4015100336825, 4015100336726

Produkttransparenz

Inhalt: je 440ml
Hergestellt in: Deutschland
Hersteller: Schwarzkopf & Henkel GmbH
Dieses Produkt wurde gesponsert: Nein, wir haben dieses Produkt selbst gekauft.

War dieser Beitrag hilfreich?

syoss Renew 7 Shampoo & Conditioner 3.49€
  • Bewertung - 55%
    55%
0 Kommentare. Diskutiere mit!
L

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nicht gefunden, wonach du gesucht hast?