Lancôme Lash Idôle Lash Lifting Volumizing Mascara

 Samstag, 10. April 2021

Ich bin tatsächlich schon etwas länger Cosmopolitin. Ich halte wirklich nicht viel von Print-Medien und scheue mich tatsächlich ein wenig vor ihren Inhalten – abgesehen von so Dingen wie dem Spiegel, der durchaus noch Inhalte bietet. Aber COSMOPOLITAN ist dann doch eines der “Frauen-Magazine”, die ich wirklich gerne lese – und auch abonniert habe.

Meine Ausgabe habe ich also wie immer pünktlich und druckfrisch im Briefkasten erhalten und was war dabei? Eine Travel-Size des brandneuen Lash Idôle Lash Lifting Mascaras von Lancôme. Und viele von euch wissen ja: einen luxuriösen Mascara (z.B. benefit und MAC) weiß ich durchaus zu schätzen.

Der Mascara hat eine glossy-looking, schwarze Pigmentierung und insgesamt 360 Bürsten in 250 verschiedenen Längen (auch in der Mini-Version). Er enthält deutlich weniger Wachs, als allgemein und auch bei Lancôme direkt üblich und behält dadurch eine gelige Konsistenz.

Die Bürste des Mascaras fand ich wirklich unfassbar genial und auch wahnsinnig interessant anzusehen. Man sieht selbst in der Mini-Version unzählige super-feine, gebogene Borsten in unzähligen Längen, die in einem geschwungenen Bürstenkopf integriert sind. So direkt den Mascara angesehen, sieht man auch tatsächlich, dass das schwarz nicht so “dull” und matt ist, wie für einen Mascara üblich, sondern tatsächlich ein wenig glänzend ist. Man kann zudem tatsächlich sofort sehen, dass die Konsistenz im Vergleich zu anderen Mascaras tatsächlich ein wenig flüssiger bzw. geliger ist.

Bei meiner Recherche sind mir zwei Dinge aufgefallen: 1. der Mascara spricht in ganz schön extremen Tönen von sich; z.B. sagt Lancôme, dass der Mascara einen ähnlichen Effekt hat, wie Lash Extensions und 2. bei den Bewertungen gibt es nur zwei Varianten: die einen lieben den Mascara und loben ihn in den höchsten Tönen, während andere ihn wirklich hassen (Bewertungen Douglas und Lancome).

Ich habe von Natur aus sehr lange und gut gefächerte, viele Wimpern, aus denen ich mit einem Mascara nur eine extreme Dinge und Volumen zaubern möchte. Ich möchte keinen natürlichen Look, denn dafür gebe ich kein Geld aus, sondern ich möchte wirklich, dass meine Wimpern aus dem Weltall zu sehen sind, ohne dabei super dick und spider-y auszusehen.

Der Mascara war in der Anwendung auf jeden Fall wirklich gut. Die Bürste griff wirklich nahezu alle Wimpern perfekt auf und die ganz feinen, letzten Borsten wirklich an der Spitze des Bürstenkopfes ließen sich perfekt dazu anwenden, um die kurzen Wimpern im ganz innersten des Wimpernkranzes zu erfassen.

Der Auftrag ging wirklich einfach von der Hand. Der Mascara hat alle Wimpern sehr gut gegriffen, ließ sich eng am Wimpernkranz ansetzen und auch leicht bewegen. Die Wimpern wurden in eine sehr tiefe, dunkle, schwarze Farbe gehüllt und wurden richtig schön in die Länge gezogen und auch getrennt.

Die Wimpern wurden wirklich sehr, sehr lang gemacht, gut gefächert und getrennt und sahen wirklich, wirklich gut, lang und voluminös aus. Probleme gab es nur ein bisschen am unteren Wimpernkranz, denn die Bürste, die für die unteren Wimpern geeignet war, griff nicht alle Wimpern so einfach auf, wie es die Bürste für die oberen Wimpern tat.

Ich war aber trotzdem vom Ergebnis sehr, sehr begeistert und positiv überrascht. Gerade einzelne Bewertungen hatten mir wirklich “Angst” bereitet, weil wohl gerade Menschen mit bereits natürlich langen Wimpern Probleme mit dem Mascara hatten.

Ich persönlich kann das aber wirklich überhaupt nicht nachvollziehen. Ich habe sehr lange, bereits voluminöse und gut getrennte Wimpern und hatte überhaupt keine Probleme bei der Anwendung.

Fazit

Meine Wimpern wurden wahnsinnig in die Länge gezogen, erhielten eine richtig schöne, tiefe, schwarze Farbe und wurden perfekt voneinander getrennt. Am unteren Wimpernkranz bedarf es zwar etwas mehr Übung und Geduld, aber auch hier lässt sich der gleiche Effekt erzielen.

Die Formel ist sehr gut gemacht. Die Wimpern bleiben flexibel, sodass sie – zumindest nicht ganz so einfach – brechen. So ließ sich der Mascara auch am Abend wieder sehr einfach entfernen. Die Pigmente lösten sich sehr gut von den Wimpern, ohne dass dabei die Wimpern brachen oder heraus rissen, was gerade bei voluminisierenden Formeln leider oftmals der Fall ist.

Insgesamt bin ich von dem Mascara wirklich gut angetan und hab die Probleme anderer Kunden nicht selbst erlebt. Der Mascara fächert die Wimpern wirklich sehr, sehr gut auf, schenkt großartiges Volumen und bietet eine angenehme Pflege.

Die etwas geligere Konsistenz ließ sich zudem viel einfacher anwenden und passte gerade mit der sehr eigenen Bürste optimal. Die Anwendung war einfach, es waren nur wenige Aufträge nötig und grundsätzlich bin ich dafür auch durchaus bereit, rund 30 Euro auszugeben. Schließlich kosten auch meine anderen Mascaras nicht sonderlich viel weniger oder auch mehr.

Alles in allem bin ich sehr begeistert und kann ihn durchaus empfehlen. Wie es jetzt aber mit sehr kurzen Wimpern aussieht, kann ich nicht genau sagen. Ich denke hier könnte es durchaus Probleme geben, weil die Bürste eher für bereits lange Wimpern kreiert wurde.

Inhaltsstoffe

AQUA, PROPYLENE GLYCOL, STYRENE/ACRYLATES/AMMONIUM METHACRYLATE COPOLYMER, POLYURETHANE-35, CERA ALBA, SYNTHETIC FLUORPHLOGOPITE, GLYCERYL STEARATE, CETYL ALCOHOL, PEG-200 GLYCERYL STEARATE, ETHYLENEDIAMINE/STEARYL DIMER DILINOLEATE COPOLYMER, COPERNICIA CERIFERA CERA, STEARIC ACID, PALMITIC ACID, ETHYLENE/VA COPOLYMER, ALCOHOL DENAT., CAMELLIA SINENSIS LEAF EXTRACT, PARAFFIN, GLYCERIN, SODIUM LAURETH SULFATE, MYRISTIC ACID, AMINOMETHYL PROPANEDIOL, DISODIUM EDTA, HYDROXYETHYLCELLULOSE, CAPRYLIC/CAPRIC TRIGLYCERIDE, CAPRYLYL GLYCOL, TETRASODIUM EDTA, XANTHAN GUM, BUTYLENE GLYCOL, PENTAERYTHRITYL TETRA-DI-T-BUTYL HYDROXYHYDROCINNAMATE, POTASSIUM SORBATE, PHENOXYETHANOL, [+/- MAY CONTAIN: CI 77499 / IRON OXIDES].

Wichtig: Die Inhaltsstoffe entsprechen den Angaben auf dem vorliegenden Testprodukt. Inhaltsstoffe auf der Produktverpackung sind ausschlaggebend. Bitte beachte auch unsere Allgemeinen Hinweise. Du findest hilfreiche Informationen rund um die Inhaltsstoffe in unserem INCI Glossar.

Empfehlungen; Haut- und Haartypen

Alle Hauttypen.

Wichtige Merkmale und Hinweise

 3614273078184

Produkttransparenz

Inhalt: 2,5ml
Hergestellt in: Frankreich
Hersteller: Luxury Products LLC
Dieses Produkt wurde gesponsert: Nein, wir haben dieses Produkt selbst gekauft.

War dieser Beitrag hilfreich?

Lancôme Lash Idôle Lash Lifting Volumizing Mascara - 28.50€
Overall
90%
90%
  • Bewertung - 90%
    90%
User Review
  • Sending
    Bewertung
0%
Comments Rating 0% (0 reviews)

Fazit

Meine Wimpern wurden wahnsinnig in die Länge gezogen, erhielten eine richtig schöne, tiefe, schwarze Farbe und wurden perfekt voneinander getrennt. Am unteren Wimpernkranz bedarf es zwar etwas mehr Übung und Geduld, aber auch hier lässt sich der gleiche Effekt erzielen.

Die Formel ist sehr gut gemacht. Die Wimpern bleiben flexibel, sodass sie – zumindest nicht ganz so einfach – brechen. So ließ sich der Mascara auch am Abend wieder sehr einfach entfernen. Die Pigmente lösten sich sehr gut von den Wimpern, ohne dass dabei die Wimpern brachen oder heraus rissen, was gerade bei voluminisierenden Formeln leider oftmals der Fall ist.

Insgesamt bin ich von dem Mascara wirklich gut angetan und hab die Probleme anderer Kunden nicht selbst erlebt. Der Mascara fächert die Wimpern wirklich sehr, sehr gut auf, schenkt großartiges Volumen und bietet eine angenehme Pflege.

Die etwas geligere Konsistenz ließ sich zudem viel einfacher anwenden und passte gerade mit der sehr eigenen Bürste optimal. Die Anwendung war einfach, es waren nur wenige Aufträge nötig und grundsätzlich bin ich dafür auch durchaus bereit, rund 30 Euro auszugeben. Schließlich kosten auch meine anderen Mascaras nicht sonderlich viel weniger oder auch mehr.

Alles in allem bin ich sehr begeistert und kann ihn durchaus empfehlen. Wie es jetzt aber mit sehr kurzen Wimpern aussieht, kann ich nicht genau sagen. Ich denke hier könnte es durchaus Probleme geben, weil die Bürste eher für bereits lange Wimpern kreiert wurde.

Pros

Lange, geschwungene Wimpern
Wimpern bleiben flexibel
Tiefe, dunkle Farbe

Cons

0 Kommentare. Diskutiere mit!
L

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

User Review
  • Sending
    Bewertung

Nicht gefunden, wonach du gesucht hast?