Balea Creme Seife Sweet Wonderland

 Dieser Beitrag ist älter als 3 Jahre und wurde am Donnerstag, 13. Oktober 2016 veröffentlicht. Der Stand der Wissenschaft und ebenso unsere Einstufungen werden ständig aktualisiert. Außerdem überwachen wir nicht, ob sich diese Formel geändert hat. Hinterlasse uns einen Kommentar oder übermittle uns Feedback, wenn du eine neue Bewertung für das Produkt wünschst. Wir bitten dich darum, die Informationen in diesem Beitrag unter Vorbehalt zu betrachten. Bei 3918 Beiträgen ist es uns nicht möglich, jeden Beitrag konstant zu erneuern.

Balea Creme Seife Sweet Wonderland

Als ich vor Kurzem bei dm war, habe ich gesehen, dass die neue Creme Seife Sweet Wonderland erhältlich ist. Da ich Rose und Vanille liebe, habe ich Sie ausnahmsweise nicht vor Ort geschnuppert, sondern einfach gleich in den Warenkorb gepackt, da ich wusste, dass ich diesen Duft lieben würde.

Und so war es auch. Die Rosennote sticht am meisten hervor, sodass die Vanillenote nur leicht hervor kommt. Zusammen ergeben Sie einen sehr sinnlichen, warmen, schönen Duft, der auch einige Zeit nach dem Hände waschen noch in den Handflächen zu vernehmen ist.

Was ich an der neuen Creme Seife liebe ist, dass Sie tatsächlich extrem cremig und weich ist. Die Melonen Seife beispielsweise war sehr, sehr dickflüssig, sodass auch viel daneben geschwappt ist. Ganz anders bei Sweet Wonderland: Sie ist sehr cremig, lässt sich wunderbar verteilen und schäumt zu einem wunderbar zarten, weichen und schönen Schaum auf, der die Hände perfekt umschmeichelt, obwohl sich die Rezepturen allesamt sehr ähneln.

Ich habe mich in die Seife verliebt. Sie trocknet nicht aus, überdeckt unangenehme Gerüche, trotz eines sehr zarten und seichten Duftes, Sie reinigt absolut tiefgehend und pflegt die Hände angenehm weich. Für mich kann es nur volle Punktzahl für diese Seife geben.

Kaufpreis

0,55€

Bewertung

5/5

 

Nicht empfohlene Inhaltsstoffe

Quelle: Codecheck.info
Styrene / Acrylates Copolymer, Ci 16185.

 

Geeignet für

Jeder Hauttyp.

Besondere Hinweise

Keine.

 

0 0 votes
BEWERTEN




Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Dieser Inhalt wurde veröffentlicht am Donnerstag, 13. Oktober 2016 und zuletzt bearbeitet am Montag, 30. Oktober 2023 22:59. Hinweise zu dieser Angabe findest du in den Allgemeinen Hinweisen.
ÜBER Eileen Pahl
Diese/r Autor/in wurde am 22.01.1995 geboren, hat empfindliche Mischhaut im Gesicht, Akne Typ 1, sowie Neurodermitis (atopische Dermatitis) am Ober- und Unterkörper i.V.m. trockener Haut. Die Haare sind kurz (Undercut), blond, gefärbt, chemisch behandelt und trocken.