gooloo.de

duschdas Duschgel ich fühle mich fabelhaft und traumhaft

 Dieser Beitrag ist älter als 3 Jahre und wurde am Samstag, 28. Juli 2018 veröffentlicht. Der Stand der Wissenschaft und ebenso unsere Einstufungen werden ständig aktualisiert. Außerdem überwachen wir nicht, ob sich diese Formel geändert hat. Hinterlasse uns einen Kommentar oder übermittle uns Feedback, wenn du eine neue Bewertung für das Produkt wünschst. Wir bitten dich darum, die Informationen in diesem Beitrag unter Vorbehalt zu betrachten. Bei 3826 Beiträgen ist es uns nicht möglich, jeden Beitrag konstant zu erneuern.

duschdas Duschgel ich fühle mich fabelhaft und traumhaft
Vielen Dank an Rossmann für dieses Testprodukt!

Rossmann und duschdas waren so freundlich und haben mir die neue und limierte Edition der Duschgele ich fühle mich fabelhaft und ich fühle mich traumhaft zur Verfügung gestellt. Traumhaft wird dabei eine Rossmann-Exklusive Edition darstellen, während Fabelhaft überall verfügbar, aber limitiert erhältlich sein wird.

duschdas Duschgel ich fühle mich fabelhaft und traumhaft
Die beiden Duschgele werden als fruchtig-tropisch Düfte beschrieben mit einer leicht erfrischenden Brise und blumigen Noten. Ich bin tatsächlich ein großer Fan der Duft-Varianten von duschdas und kaufe mir relativ häufig Duschprodukte der Marke, wenn ich auch die Inhaltsstoffe stets etwas scharf finde. Da ich aber ein großer Fan toller Düfte bin, greife ich immer wieder zu den Produkten. Ich war daher sehr gespannt, wie die Düfte wohl im echten Leben performen würden und ob Sie tatsächlich so fruchtig-blumig-tropisch sein würden, wie beschrieben.

Ich fühle mich Fabelhaft soll Wassermelone und Apfel enthalten, Traumhaft nach frischen Früchten und Blumen. Ich fühle mich Traumhaft finde ich hat eine sehr passende Beschreibung. Der Duft ist sehr, sehr süßlich, ein wenig fruchtig und auch ein wenig blumig. Der Duft passt meiner Meinung nach perfekt in den warmen Sommer, wo alle Früchte und Blumen frisch erhältlich sind und ihre Düfte freigeben. Der Duft ist zwar sehr mild, dafür aber doch sehr angenehm. Ich habe die Flasche daher auch relativ schnell aufgebraucht, weil ich nach Erhalt häufig zu diesem Duschgel gegriffen habe. Der Duft gefällt mir wirklich wahnsinnig gut.

Bei Ich fühle mich Fabelhaft finde ich den Duft ein wenig gewöhnungsbedürftig. Zwar riecht man den Apfel doch etwas stärker heraus, von Wassermelone sehe ich aber nicht viel. Und insgesamt ist der Duft auch ein wenig Off. Ich kann mit ihm keine direkte Richtung bestimmen, denn für mich ist er weder fruchtig, noch tropisch, frisch oder blumig. Ich finde, dass die Noten nicht gut zusammen gestellt wurden. Ich finde den Duft auch nicht wirklich angenehm und empfinde eher, dass er ein wenig nach Gurke duftet mit minimal fruchtigen Noten, aber nicht wirklich angenehm. Zu der Flasche habe ich dementsprechend selten gegriffen und Traumhaft bevorzugt.

Beide Duschgele werden auch als Duschgel bezeichnet, wobei die Formulierungen voneinander deutlich abweichen und Ich fühle mich Traumhaft auch viel, viel cremiger ist und mehr eine Cremedusche darstellt, als mehr ein Duschgel.

Ich finde die Formulierung von Ich fühle mich Traumhaft einfach besser und angenehmer zur Haut zusammen gestellt. Obwohl beide scharfe Tenside verwenden und wenig ausgleichende Feuchtigkeitsspender enthalten, fühlt sich Traumhaft auf der Haut einfach viel besser an.

Hast du aufgrund eines gelesenen Beitrags auf gooloo.de bereits ein Produkt gekauft oder ernsthaft in Erwägung gezogen?your voice counts.

Insgesamt finde ich die Limited bzw. Exklusiv-Edition nicht wirklich perfekt gelungen, aber definitv kaufbar. Sie stellen nicht meine liebsten Düfte von duschdas dar und ich finde, dass duschdas das mit seiner Expertise deutlich besser hätte machen können, grundsätzlich finde ich Sie aber auch nicht schlecht.

Unverbindliche Preisempfehlung

1,29€

Bewertung

3/5

 

Nicht empfohlene Inhaltsstoffe

Quelle: Codecheck.info
Fabelhaft: Sodium Laureth Sulfate (Tensid; Schwächt die Barrierefunktion der Haut), Polyquaternium-7 (Polymer), Tetrasodium Edta (Chelatbildend; Membran der Zelle wird geschwächt). Möglicherweise Palmöl: Glycerin.
Traumhaft: Sodium Laureth Sulfate (Tensid; Schwächt die Barrierefunktion der Haut), Polyquaternium-7 (Polymer), Sodium Lauryl Sulfate (Tensid), Trideceth-7 (Emulgator; Tensid; Schwächt die Barrierefunktion der Haut). Mikroplastik: Styrene/Acrylates Copolymer. Möglicherweise Palmöl: Glycerin.
Angaben zu Palmölen: Quelle GREENPEACE. Angaben zu Mikroplastik, Hormonell wirksamen Inhaltsstoffen und Nanopartikeln: Quelle BUND. Die Angaben in Klammern () oder gekennzeichnet durch * sind Quelle Codecheck.info. Hier findest Du weitere Informationen dazu.

 

Geeignet für

Jeder Hauttyp.

Besondere Hinweise

Keine.

 

0 0 votes
BEWERTEN




Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Dieser Inhalt wurde veröffentlicht am Samstag, 28. Juli 2018 und zuletzt bearbeitet am Montag, 30. Oktober 2023 22:57. Hinweise zu dieser Angabe findest du in den Allgemeinen Hinweisen.
ÜBER Nico Pahl
Diese/r Autor/in ist am 22.01.1995 geboren, hat empfindliche Mischhaut im Gesicht, Akne Typ 1, sowie Neurodermitis (atopische Dermatitis) am Ober- und Unterkörper i.V.m. trockener Haut. Die Haare sind kurz (Undercut), blond, gefärbt, chemisch behandelt und trocken.