visett Haarstop Deo Neutral und Women



Vielen Dank an den Blogger Club für diese Testprodukte!

Über den Blogger Club habe ich in zwei verschiedenen Bestellungen die Haarstop Deos von visett ausprobiert. Diese wurden mir wie immer kostenfrei zur Verfügung gestellt. Ich habe einmal das Neutral Deo mit einem sehr milden, sehr leichten Duft und einmal das Women Deo mit einem leicht blumig-floralen, aber milden Duft bestellt.

Ich fand das Prinzip extrem interessant: Ein Deo, dass mit jeder Anwendung die Haarfolikel beeinflusst und somit dafür sorgt, dass die Haare seltener und langsamer wachsen, mit dem zusätzlichen Schutz eines normalen Deos und das ohne Aluminium und dazu auch noch vegan.




Ich war daher sehr gespannt, wie das Ganze wohl wirken würde. In der Anfangszeit, die ersten Tage, gab es natürlich nicht viel zu berichten. Es gab noch keinen signifikanten Unterschied zu vorher. Aber bei beiden Deos ist nach etwa einer Wochen und zwei Rasuren das Gleiche passiert.

Die Haare wuchsen zunächst weniger. Das bedeutet, einige Haarfolikel haben keinerlei Haare mehr gebildet, während die anderen aktiv blieben. Doch mit jedem weiteren Tag sind immer weniger Haare nach der Rasur dazu gekommen.

Nach rund zwei bis drei Wochen gab es kaum noch Haarwuchs. Ich musste mich nur alle paar Wochen rasieren, da die Haare so langsam und wenig nachwuchsen, dass beinahe kaum Haare zu fühlen oder zu sehen waren.

Die Deo-Wirkung war aber nicht ganz so gut, wie bei einem herkömmlichen Deo. Sie beide haben kaum einen Duft, sodass ich mich nicht ganz so frisch fühlte. Ich habe daher über die Deos noch ein weiteres, duftendes Deo aufgetragen.

Die Wirkung hat es zum Glück nicht beeinflusst, denn die Haare wuchsen weiterhin so langsam wie zuvor. Also: Die Deowirkung ist wirklich nicht stark genug, zumindest für meine Verhältnisse, da ich doch sehr viel schwitze und daher ein sehr leistungsfähiges Deo benötige. Hier enttäuschte das Deo ein wenig in der Leistung, aber dennoch fand ich es nicht schlecht.

Denn schließlich hat es seinen Zweck erfüllt und dafür gesorgt, dass ich kaum noch Haare in den Achseln hatte bzw. teilweise sogar gar nicht. So sehe ich es aber viel weniger als Deo, als viel mehr eine Haarstop-Lösung, die wie ein Deo aufgetragen wird.

Unverbindliche Preisempfehlung

4,90€

Bewertung

90%

Inhaltsstoffe nach INCI-Deklaration / Zutaten

Quelle: Codecheck.info
Neutral: Aqua, Triethyl Citrate, Propylene Glycol, Methyl Glucose Sesquistearate, Tapioca Starch, Glycerin, Persea Gratissima Oil, Simmondsia Chinensis Seed Oil, Polyglyceryl–4 Laurate, Pentylene Glycol, Panthenol, Glyceryl Caprylate, Gymnema Sylvestre Leaf Extract, Calendula Officinalis Flower Extract, Xanthan Gum, Hydroxyethylcellulose, Lactic Acid, Ethylhexylglycerin, Sodium Benzoate, Potassium Sorbate.
Women: Aqua, Triethyl Citrate, Propylene Glycol, Methyl Glucose Sesquistearate, Tapioca Starch, Glycerin, Persea Gratissima Oil, Simmondsia Chinensis Seed Oil, Polyglyceryl – 4 Laurate, Pentylene Glycol, Panthenol, Glyceryl Caprylate, Gymnema Sylvestre Leaf Extract, Calendula Officinalis Flower Extract, Xanthan Gum, Hydroxyethylcellulose, Parfum, Lactic Acid, Ethylhexylglycerin, Sodium Benzoate, Potassium Sorbate, Eugenol, Benzyl Benzoate, Limonene, Geraniol
Wichtig: Die Inhaltsstoffe entsprechen den Angaben auf dem vorliegenden Testprodukt. Inhaltsstoffe können sich stets ändern, deshalb sind die Angaben auf der Produktverpackung ausschlaggebend. Bitte beachte auch unsere Hinweise zu Allergenen, Unverträglichkeiten, Hormonell wirksamen Stoffen, Silikonen, Paraffinen, Palmölen und Schadstoffen.

Geeignet für

Alle Hauttypen.

Wichtige Merkmale und besondere Hinweise

Cruelty Free, Vegan, Aluminiumfrei.

visett Haarstop Deo Neutral und Women visett Haarstop Deo Neutral und Women Reviewed by Nico Pahl on 13:29:00 Rating: 5

Keine Kommentare: