baleacremeseifemelone

Als ich gesehen habe, dass es absofort auch eine Creme Seife zur Melone-Serie von Balea gibt, bin ich sofort los gelaufen und habe mir gleich ein paar Flaschen der neuen Seife gekauft. Da ich schon das Bodyspray und das Duschgel so sehr geliebt habe, hat es mich nicht verwundert, dass ich mich auch in die Creme Seife verliebt habe.

Die Creme Seife kommt im gewohnten Flaschendesign, ist so flüssig, wie die anderen Balea Creme-Seifen auch und hat eine rötlich-orangene Farbe, die zwar nicht ganz an Melone, aber doch ziemlich Nahe kommt.

Die Seife hat einen besonders starken, aber extrem fantastischen, herrlich-frischen, süßlichen Duft nach fruchtiger Melone, in etwa so, als hätte man gerade eine Melone geöffnet. Die Seife hat eine schöne Konsistenz und schäumt bei Kontakt mit Wasser sofort sehr stark auf und sorgt für einen herrlichen Schaum, mit dem man einfach die Hände waschen kann.

Wir möchten von dir hören. Hast du vielleicht sogar eigene Erfahrungen mit diesem Produkt? Erzähle uns davon.

Wie auch schon die anderen Seifen zuvor, reinigt die Creme Seife Melone sehr gründlich, ohne die Haut auszutrocknen und sorgt in den Händen für einen herrlichen, langanhaltenden Duft.

Die Creme Seife sorgt auch für eine gründliche Entfernung von Schmutz, Fetten und vor allem dem auch von Gerüchen. So habe ich Sie mir auch in die Küche gestellt, da Sie auch sehr üble Gerüche sehr gut überdeckt und entfernt.

Das Ergebnis sind herrlich-frisch gewaschene, weiche Hände, die langanhaltend nach Melone duften.

Kaufpreis

0,65€

Bewertung

5/5

 

Nicht empfohlene Inhaltsstoffe

Quelle: Codecheck.info
Styrene / Acrylates Copolymer, Ci 16035.

 

Geeignet für

Jeder Hauttyp.

Besondere Hinweise

Vegan.