Balea Cashmere Dreams Shampoo und Spülung

Balea Cashmere Dreams Shampoo und Spülung

Wer die "Im Test"-Liste regelmäßig verfolgt weiß, dass eigentlich jetzt entweder die Pflegeserien von Garnier oder von L'Oréal Paris dran wären, aber als ich bei dm unverhofft auf die Cashmere-Serie gestoßen bin, wollte ich diese unbedingt vorziehen, weil es sich hierbei auch nur um eine limitierte Edition handelt, die also relativ bald schon wieder aus dem Handel verschwindet.

In dieser Formel sind unter anderem enthalten:

So eine ähnliche Serie gab es schon einmal von Balea Professional, nämlich die Hairlicious-Serie, von der ich... ich sage mal so... nicht sonderlich angetan war. Dennoch war irgendwas an den Flaschen, dass ich unbedingt auch die Cashmere-Serie testen wollte.

Die Serie ist relativ einfach aufgebaut, aber überraschenderweise extrem wirksam. Der Aufbau des Shampoos ist einfach gehalten, SLES-basiert mit Keratin und Hydroxypropylguarhydroxypropyltrimethylammoniumchlorid. Ein gründlicher und auch unscheinbarer Reiniger fürs Haar.

Auch bei der Spülung ist die Formel eher unspannend: Stearmidopropyl Dimethylamine und Keratin zusammen mit etwas Sonnenblumenöl angereichert. Und doch sind beide im Zusammenspiel extrem wirksam; wirksamer als bislang alle Balea Haarpflegen, die ich jemals probiert habe.

Zunächst einmal finde ich die Wirkung des Shampoos so richtig, richtig gut. Es ist ein kräftiger Schaum, der schon nach einer Anwendung bis ganz tief in die Kopfhaut eindringt und wirklich jedes Fitzelchen Schmutz und Talg mit sich nimmt. Es war nie ein zweites Mal waschen nötig (obwohl alle Shampoos darauf aufgebaut sind, zwei Mal verwendet zu werden; zumindest in der Theorie).

Und dann kam eine extrem krasse Wirkung von der Spülung: diese super leichte Creme, die man einfach aus dem Pumpspender heraus nehmen kann, hat es so richtig in sich - also so RICHTIG. Ein paar kleine Pumpstöße haben ausgereicht, um mein Haar so krass zu bändigen, wie es sonst nur tiefgehende Haarkuren geschafft haben.

Nachdem ich das Haar gewaschen habe, habe ich die Spülung nur relativ kurz einwirken lassen, vielleicht so 2-3 Minuten, während ich mir den Körper gewaschen habe und das Haar war wie komplett erneuert. Kein Witz. Ich glaube es gab aus der Drogerie bislang kaum eine Haarpflege, die so effektiv wirkte, wie die Cashmere-Serie von Balea Professional.

Aber das Ganze hat auch einen ziemlich bitteren Beigeschmack: so zeigt sich, dass Balea durchaus in der Lage ist, Pflegen herzustellen, die mit Silikonen mithalten können, bringt diese dann aber nur als limitierte Edition auf den Markt. Aus dem ganzen Sortiment von Balea habe ich keine Pflege gefunden, die einen ähnlichen, simplistischen Aufbau hat.

Ich glaube nämlich dass der extrem simple Aufbau auch dabei mitspielt, wie gut die Pflege ist. Das Haar wird nicht nur extrem tiefgehend und wahnsinnig gründlich gereinigt, sondern es hält auch einen krassen Glanz, eine Leichtigkeit, ein Volumen und eine Kämmbarkeit wie man es sonst nur von Silikongemischen kennt.

Fazit

Ich übertreibe wirklich nicht wenn ich sage, dass jeder sich damit bevorraten sollte. Etwas, das ich zum Beispiel getan habe. Das Shampoo und die Spülung sind so unfassbar gut und wirksam, wie ich es selten sehe - auch außerhalb der Drogerie.

Die Spülung macht das Haar so einfach zu bändigen, entknotet tiefgehend und lässt Kamm und Bürste einfach so zieplos durch das Haar gleiten, als hätte man es nie angerührt. Eine wirklich außergewöhnlich gute Pflege, die ich jedem Haartyp bedingungslos empfehlen kann.

Inhaltsstoffe

Shampoo: AQUA, SODIUM LAURETH SULFATE, COCAMIDOPROPYL BETAINE, SODIUM CHLORIDE, PARFUM, SODIUM BENZOATE, CITRIC ACID, HYDROLYZED KERATIN, POTASSIUM SORBATE, HYDROXYPROPYL GUAR HYDROXYPROPYLTRIMONIUM CHLORIDE, LINALOOL, PHENOXYETHANOL, BENZOIC ACID.
Spülung: AQUA, CETEARYL ALCOHOL, STEARAMIDOPROPYL DIMETHYLAMINE, GLYCERIN, HELIANTHUS ANNUUS SEED OIL, LACTIC ACID, PARFUM, SODIUM CETEARYL SULFATE, SODIUM BENZOATE, POTASSIUM SORBATE, HYDROLYZED KERATIN, LINALOOL, PHENOXYETHANOL, DISODIUM PHOSPHATE, POTASSIUM PHOSPHATE, BENZOIC ACID.

Ohne Farbstoffe
Ohne Mikroplastik
Ohne Parabene
Ohne Silikone
Vegan

Wichtig: Die Inhaltsstoffe entsprechen den Angaben auf dem vorliegenden Testprodukt. Inhaltsstoffe auf der Produktverpackung sind ausschlaggebend. Bitte beachte auch unsere Allgemeinen Hinweise. Du findest hilfreiche Informationen rund um die Inhaltsstoffe in unserem INCI Glossar.

Empfehlungen; Haut- und Haartypen

Alle Haartypen.

Wichtige Merkmale und Hinweise

Ohne Farbstoffe
Ohne Mikroplastik
Ohne Parabene
Ohne Silikone
Vegan

 4066447079111, 4066447079128.

Produkttransparenz

Inhalt: 250ml, 200ml
Hergestellt in: Deutschland
Hersteller: dm-drogerie markt GmbH & Co.KG
Dieses Produkt wurde gesponsert: Nein, wir haben das Produkt selbst gekauft.

Verpackungsmaterial

PET

Recyclinganteil

50% ohne Verschluss.

0 0 votes
BEWERTEN




Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Dieser Inhalt wurde veröffentlicht am Montag, 31. Oktober 2022 und zuletzt bearbeitet am Sonntag, 11. Februar 2024 16:19. Hinweise zu dieser Angabe findest du in den Allgemeinen Hinweisen.
ÜBER Eileen Pahl
Diese/r Autor/in wurde am 22.01.1995 geboren, hat empfindliche Mischhaut im Gesicht, Akne Typ 1, sowie Neurodermitis (atopische Dermatitis) am Ober- und Unterkörper i.V.m. trockener Haut. Die Haare sind kurz (Undercut), blond, gefärbt, chemisch behandelt und trocken.