Dove Revitalisierendes Ritual Pflegedusche mit Avocadoöl

 Dieser Beitrag ist älter als 3 Jahre und wurde am Montag, 28. August 2017 veröffentlicht. Der Stand der Wissenschaft und ebenso unsere Einstufungen werden ständig aktualisiert. Außerdem überwachen wir nicht, ob sich diese Formel geändert hat. Hinterlasse uns einen Kommentar oder übermittle uns Feedback, wenn du eine neue Bewertung für das Produkt wünschst. Wir bitten dich darum, die Informationen in diesem Beitrag unter Vorbehalt zu betrachten. Bei 3913 Beiträgen ist es uns nicht möglich, jeden Beitrag konstant zu erneuern.

Dove Revitalisierendes Ritual Pflegedusche mit Avocadoöl

Relativ neu im Regal sind die neuen Pflege-Geheimnisse Duschen von Dove. Eines davon hat sehr, sehr angenehm geduftet und durfte daher auch schnell mit zur mit nach Hause: das Revitalisierende Pflegeritual mit Avocadoöl.

Zuhause war ich abgesehen vom Duft jedoch doch sehr enttäuscht. Mit Pflege hat die Dusche nämlich leider nicht allzu viel zu tun. Die grundlegenenden Fakten: die Duschcreme hat eine sehr angenehme, cremige, etwas dickere Konsistenz und eine leicht grünliche Färbung. Es schäumt sehr angenehm auf, sobald es mit Wasser bzw. feuchter Haut in Berührung kommt und lässt sich sehr angenehm und leicht verteilen.

Es entsteht ein sehr angenehmer, leicht süßlicher, milder Duft, der ein wenig Avocado erkennen lässt, aber tatsächlich mehr ins Süßliche geht. Das war es dann aber auch mit den guten Eigenschaften.

Die Reinigung ist zwar sehr gründlich, dafür fühlt sich die Haut nach der Anwendung aber auch seht trocken und gereizt an. Nach einigen Anwendungen musste ich meiner Haut erstmal etwas Ruhezeit geben, denn das Duschgel war doch sehr aggressiv. Auch die Inhaltsstoffe zeigt einen nach dem anderen schädlichen Wirkstoff. Ebenso das extrem gefährliche DMDM Hydantoin, dass stark allergen wirkt. Kein Wunder also, dass die Haut super gereizt ist.

Ich finde es schade, dass Dove bis heute nicht gelernt hat, dass man zwischendurch auch mal die Formulierung optimieren sollte. Für mich ein absoluter Flop und ein Grund weniger, zukünftig weitere Dove-Produkte auszuprobieren.

Kaufpreis

1,79€

Bewertung

2/5


Nicht empfohlene Inhaltsstoffe

Quelle: Codecheck.info
PEG-150 Pentaerythrityl Tetrastearate (Emulgierend; Schwächt die Barrierefunktion der Haut), PPG-2 Hydroxyethyl Cocamide (Tensid; Irritierend), Tetrasodium Edta (Chelatbildend;
Membran der Zelle wird geschwächt), BHT (Antioxidant; Krebsfördernd), Dmdm Hydantoin (Konservierungsmittel; Formaldehydabspalter, allergieauslösend, hautreizend, Formaldehyd: krebserregend), CI 17200 (Farbstoff), CI 19140 (Farbstoff). Möglicherweise Palmöl: lauric acid, Stearic acid.
Angaben zu Palmölen: Quelle GREENPEACE. Angaben zu Mikroplastik, Hormonell wirksamen Inhaltsstoffen und Nanopartikeln: Quelle BUND. Die Angaben in Klammern () oder gekennzeichnet durch * sind Quelle Codecheck.info.


Geeignet für

Jeder Hauttyp. Vorsicht bei trockener, sensibler oder allergener Haut.

Besondere Hinweise

Keine.


0 0 votes
BEWERTEN




Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Dieser Inhalt wurde veröffentlicht am Montag, 28. August 2017 und zuletzt bearbeitet am Montag, 30. Oktober 2023 22:58. Hinweise zu dieser Angabe findest du in den Allgemeinen Hinweisen.
ÜBER Eileen Pahl
Diese/r Autor/in wurde am 22.01.1995 geboren, hat empfindliche Mischhaut im Gesicht, Akne Typ 1, sowie Neurodermitis (atopische Dermatitis) am Ober- und Unterkörper i.V.m. trockener Haut. Die Haare sind kurz (Undercut), blond, gefärbt, chemisch behandelt und trocken.