Balea Duschgel, Flüssigseife und Deo-Bodyspray Sternfrucht Melone


Vor Kurzem war ich bei dm und habe zuerst am Duschgel Sternfrucht-Melone geschnuppert, von dem ich sofort begeistert war. Kurz darauf entschied ich mich dazu, alle Produkt der Serie auszuprobieren. Den Duft gibt es derzeit als Flüssigseife, Duschgel und aluminiumfreien Deo-Bodyspray.

Zuerst muss ich sagen, dass ich von den Formulierungen aller drei Produkt extrem zufrieden und wirklich glücklich gestellt bin. Verschiedene pflanzliche Extrakte reichern die Pflegeprodukte an, das Deo-Bodyspray kommt ohne scharfe Stoffe aus. Einzig und allein SLS und Triebmittel sind (in Teilen) in den Produkten enthalten und mit diesen habe ich wirklich keinerlei Probleme, wenn Sie in einer Formulierung kommen, die sonst keinerlei Schadstoffe enthält, was bei diesen Produkten der Fall ist.

Um nicht drei Mal auf den Duft einzugehen: der Duft ist bei allen drei Produkten tatsächlich exakt gleich, was mich sehr freut. Er ist super fruchtig, extrem lecker und tropisch und schenkt einem schon jetzt, in Zeiten, wo sich das Wetter nicht entscheiden kann, ob Winter oder Sommer ist, eine sommerliche Brise, die an Strand und Sonne erinnert. Der Duft ist absolut köstlich und einer meiner liebsten Balea-Kreationen bislang.

Duschgel
Das Duschgel hat eine transparent-orangene Färbung und eine relativ feste, gelige Konsistenz. Es lässt sich wie üblich bei den Balea-Flaschen einfach entnehmen und dosieren und schäumt bei Kontakt mit Wasser sehr stark auf.

So kommt man mit einer relativ kleinen Menge sehr gut zurecht, da sich der Schaum auf der Haut einfach verteilen und einarbeiten lässt.

Für mich ist es immer sehr wichtig, dass ein Duschgel auch unangenehme Gerüche, insbesondere nach einer langen Schlafsession besonders gründlich entfernt, sodass ich mich wirklich erfrischt und gut nach dem duschen fühle.

Bei diesem Duschgel war das definitiv der Fall. Das Duschgel hat üble Gerüche, auch nach etwas Sport oder viel Bewegungen extrem gründlich entfernt, gleichzeitig wurde die Haut von überschüssigem Öl und Schmutz sehr gründlich befreit.

Es eignet sich definitiv auch bei trockener Haut zur täglichen Anwendung und hinterlässt die Haut in einem guten Gefühl. Lediglich sehr trockene und/oder sensible Hauttypen sollten im Anschluss zwingend eine reichhaltige Pflege verwenden, da Duftstoffe oftmals dazu tendieren, die Haut etwas auszutrocknen. SLS (Sodium Laureth Sulfate) kann das verstärken.

Grundsätzlich hatte ich nach der Anwendung jedoch keinerlei trockene Hautpartien und fühlte mich ziemlich wohl, auch wenn ich trockene Haut und Neurodermitis habe.


FlüssigseifeDie Flüssigseife hat eine fest-gelige Konsistenz und eine orangene Färbung, die bei Konrakt mit den feuchten Händen wahnsinnig kräftig und cremig aufschäumt. Ein Pumpstoß reicht vollkommen aus, um die Hände mit dem Schaum einzuhüllen und kräftig, sowie tiefgehend zu reinigen.

Auch starke Verschmutzungen, wie z.B. durch ölhaltige Foundations, Speisereste oder auch unagnehme Gerüche, inklusive Zwiebel, werden gründlich entfernt und neutralisiert. Die Hände werden mit einer Reinigung von allen groben Rückständen befreit, während Sie sich sehr gut anfühlen.

Einziges Manko liegt bei der trockenen Haut. Die Seife eignet sich zur täglichen Pflege, sollte aber nicht in Massen angewandt werden, da trockene und sensible Haut unter Umständen ausgetrocknet werden kann, insbesondere bei medizinischen Problematiken, wie z.B. Neurodermitis. Eine reichhaltige Handpflege sollte mehrmals täglich angewandt werden, wenn die Seife häufig angewandt wird.


Deo-Bodyspray
Das Deo-Bodyspray ist, wie die meisten neu eingeführten Deo-Sprays aluminiumfrei. Es hat eine sehr einfache Formulierung, die aus Triebmitteln, Wasser, Alkohol und Duftstoffen besteht.

Es hat einen sehr, sehr starken und breiten Nebel, der sich aus etwa 30cm Entfernung sehr gut auftragen lässt. Es ist zunächst etwas feucht, trocknet aber binnen wenigen Sekunden herunter, sodass man nicht dieses "flüssige" Gefühl unter den Achseln hat, was mir sehr gut gefällt.

Auch in sehr stressigen oder aktiven Situationen hält das Deo-Spray überraschend gut stand. Ich hatte bislang nie Probleme damit, dass Schweißgeruch durch das Deo-Spray hindurch kommt und zusammen mit dem Duschgel habe ich stets das frische Gefühl nach der Dusche behalten.

Es hielt bei mir teilweise mehr als 24 Stunden halt und ließ sich ohne weiteres auch auf frisch rasierter Haut auftragen, ohne dass es brannte oder Reizungen verursachte. Es juckte auch nicht oder ließ jedwede Form von Reizungen entstehen.

Auch mit dem Deo-Spray bin ich wahnsinnig zufrieden, aus der gesamten Edition ist es sogar mein liebstes Produkt.

Unverbindliche Preisempfehlung

Duschgel: 0,55€
Deo-Bodyspray: 0,85€
Flüssigseife: 0,55€

Bewertung

4,3/5
Duschgel: 4/5, Deo-Bodyspray: 5/5, Flüssigseife: 4/5

Inhaltsstoffe nach INCI-Deklaration / Zutaten

Quelle: Codecheck.info
Duschgel: Aqua | Sodium Laureth Sulfate | Cocamidopropyl Betaine | Sodium Chloride | Coco-Glucoside | Glyceryl Oleate | Glycerin | Hydrogenated Starch Hydrolysate | Panthenol | Opuntia Ficus-Indica Stem Extract | Hydroxypropyl Guar Hydroxypropyltrimonium Chloride | Citric Acid | Sodium Sulfate | Hydrogenated Palm Glycerides Citrate | Tocopherol | Parfum | Sodium Benzoate | Phenoxyethanol | CI 47005 | CI 45100
Deo-Bodyspray: BUTANE | ALCOHOL | PROPANE | DIPROPYLENE GLYCOL | PARFUM | ETHYLHEXYLGLYCERIN | PHENOXYETHANOL | AQUA | GERANIOL | CITRONELLOL | ALPHA-ISOMETHYL IONONE.
Flüssigseife: AQUA | SODIUM LAURETH SULFATE | SODIUM CHLORIDE | COCAMIDOPROPYL BETAINE | GLYCERIN | SODIUM BENZOATE | SODIUM HYDROXIDE | PARFUM | UREA | LACTIC ACID | SORBITOL | SODIUM LACTATE | CITRIC ACID | TOCOPHEROL | TETRASODIUM GLUTAMATE DIACETATE | POTASSIUM SORBATE | SODIUM SULFATE | CI 16035.

Nicht empfohlene Inhaltsstoffe

Quelle: Codecheck.info
Duschgel: Sodium Laureth Sulfate (Tensid; Schwächt die Barrierefunktio der Haut), CI 45100 (Kosmetischer Farbstoff).
Deo-Bodyspray: Butane (Treibmittel), Propane (Treibmittel; Reizungs- oder Allergiepotenzial).
Flüssigseife: Sodium Laureth Sulfate (Tensid; Schwächt die Barrierefunktio der Haut), CI 16035 (Kosmetischer Farbstoff). Möglicherweise Palmöl: GLYCERIN.
Angaben zu Palmölen: Quelle GREENPEACE. Angaben zu Mikroplastik, Hormonell wirksamen Inhaltsstoffen und Nanopartikeln: Quelle BUND. Die Angaben in Klammern () oder gekennzeichnet durch * sind Quelle Codecheck.info.

Geeignet für

Jeder Hauttyp.

Besondere Hinweise

Alle Produkte sind vegan. Deo-Bodyspray ohne Aluminiumsalze (ACH).

Balea Duschgel, Flüssigseife und Deo-Bodyspray Sternfrucht Melone Balea Duschgel, Flüssigseife und Deo-Bodyspray Sternfrucht Melone Reviewed by Nico Pahl on 12:00:00 Rating: 5

Keine Kommentare:

Powered by Blogger.