morphemattifyingcontinuoussettingmist

Ich habe in den letzten paar Monaten ein paar verschiedene Fixiersprays vorgestellt und ein paar Produkte gefunden, die ich auf jeden Fall nachkaufen würde. Aber eines, welches ich schon unendlich lange vorstellen wollte, war das “neue” Mattifying Continuous Setting Mist, dass die matte Variante des Klassikers von Morphe ist.

Es wurde tatsächlich häufig bei Morphe nachgefragt, obwohl das originale Fixierspray auch schon einen leicht mattierenden Effekt hat. Nach einigen Jahren hat Morphe dann das neue Fixierspray auf den Markt gebracht. Und weil es immer wieder aufgekauft wurde, konnte ich es erst jetzt vorstellen. Ich habe es bei Douglas bestellt, wo es direkt ab Launch im Onlineshop über mehrere Wochen regelmäßig ausverkauft war.

Es enthält unter anderem eine Nano-, also mikrofeine Variante von Kieselsäure, synthetische Polymere, die die Haut gleichmäßiger wirken lassen sollen, Niacinamide, welches die Poren feiner wirken lässt und unzählige pflanzliche Extrakte, z.B. aus Papaya, Gurke, Orchidee, Spinat, Rosmarin und noch viele weitere.

Wir möchten von dir hören. Hast du vielleicht sogar eigene Erfahrungen mit diesem Produkt? Erzähle uns davon.

Wer das Spray als Original noch nicht kennt: das besondere an den Fixiersprays von Morphe ist der extrem ultra-feine Nebel, den die Flasche abgibt. Durch die extrem kleine Menge der hunderttausenden, ultra-feinen Tropfen entsteht überhaupt kein Film auf der Haut, es gibt zudem keine sichtbaren Tropfen und durch die extrem kleine Dichte zieht es sofort ein. In der matten Variante überzeugt der gleiche, feine Nebel nur mit einer veränderten, mattierenden Formel.

Ich habe mich unfassbar darauf gefreut, dieses Fixierspray auszuprobieren und habe es seitdem ich es besitze, nicht mehr aus der Hand gegeben. Ich habe wirklich noch nie einen so mikrofeinen Nebel erlebt, der auf der Haut kaum spürbar und nicht sichtbar ist. Gerade bei Fixiersprays sollte es eigentlich der Standard sein, denn immer wieder landen riesige Tropfen auf meinem frisch gefertigten Look, aber das war hier nicht ein einziges Mal der Fall.

Gewinne mit etwas Glück ein riesiges Makeup-Set von BAIMS im Wert von 115,00€. Die Teilnahme läuft bis zum 30. September 2020. Klicke hier!

Und ich bin echt begeistert von dem Look und dem Ergebnis. Das Spray ist einfach der Hammer. Das Spray legt sich wie ein hauchfeiner Filter über das Makeup und lässt es tatsächlich noch einmal viel schöner wirken – ehrlich. Die Haut sieht einfach viel feiner, frischer und gesünder aus, nachdem ich das Spray verwendet habe. Alles wirkt ebenmäßiger und gefüllter.

Und am meisten hat mich der extrem mattierende Effekt begeistert. Dem Makeup wird wirklich jede Feuchtigkeit entzogen und die Haut wirkt ultra-matt und super fein. ABER: die Haut fühlt sich nicht einmal im leichtesten trocken oder gar ausgetrocknet an. Obwohl die Haut so extrem stark mattiert wirkt, fühlt sie sich unfassbar gut an. Ich hatte niemals trockene Haut oder das Gefühl, als würde man mir die Feuchtigkeit aus der Haut saugen.

Es war sogar um ehrlich zu sein das Gegenteil: nach dem aufsprühen fühlt sich die Haut echt wahnsinnig gut und wohlig an. Tatsächlich sogar besser, wie vor der Anwendung des Sprays. Ich bin wirklich in vollem Umfang hin und weg.

Und ganz ehrlich: der Preis ist gar nicht so hoch. Ich habe mich inzwischen bestimmt 15 mal wieder geschminkt und es ist immer noch mehr als genug in der Flasche. Mein liebstes Spray vor diesem hier kam von Artdeco und kostet genau so viel. Es gibt für mich also keinen Preisunterschied.

Und man muss auch ganz ehrlich und subjektiv sein: es ist tatsächlich viel, viel besser, als die günstigen Produkte; auch die, die ich zuvor vorgestellt habe. Versteht mich nicht falsch: Es gibt sehr, sehr gute, fantastische Fixiersprays für wenig Geld. Aber sie sind mit diesem hier einfach nicht vergleichbar. Morphe hat die Qualität tatsächlich auf eine völlig neue Ebene gebracht.

Ich kann es nur ausdrücklich empfehlen und es wird auf jeden Fall wieder und wieder bei mir zuhause bzw. im Einkaufswagen oder Warenkorb landen. Es fixiert das Makeup so massiv zu einem Punkt, dass man sich fühlt, als müsste man die Haut noch gründlicher reinigen, weil es mit der Haut verschmolzen ist. Und für diese Sicherheit gebe ich gerne rund 18 Euro pro Flasche aus.

Inhaltsstoffe

Water (Aqua, Eau), Butylene Glycol, Disiloxane, Lithium Magnesium Sodium Silicate (Nano), Methyl Methacrylate Crosspolymer, Panthenol, Niacinamide, Citrullus Vulgaris (Watermelon) Fruit Extract, Sodium Hyaluronate, Carica Papaya (Papaya) Fruit Extract, Rosa Canina Fruit Extract, Orchis Morio (Orchid) Flower Extract, Brassica Oleracea Italica (Broccoli) Extract, Cucumis Sativus (Cucumber) Fruit Extract, Olea Europaea (Olive) Leaf Extract, Prunus Amygdalus Dulcis (Sweet Almond) Fruit Extract, Rosmarinus Officinalis (Rosemary) Leaf Extract, Spinacia Oleracea (Spinach) Leaf Extract, Glycerin, Polyurethane-14, AMP-Acrylates Copolymer, Ethylhexylglycerin, Propylene Glycol, Tetrasodium Glutamate Diacetate, Aminomethyl Propanol, Alcohol, Chlorphenesin, Benzoic Acid, Sorbic Acid, Citric Acid, Potassium Sorbate, Phenoxyethanol, Fragrance (Parfum), Linalool, Limonene, Citral, Hydroxycitronellal.
Cruelty Free
Wichtig: Die Inhaltsstoffe entsprechen den Angaben auf dem vorliegenden Testprodukt. Inhaltsstoffe auf der Produktverpackung sind ausschlaggebend. Bitte beachte auch unsere Allgemeinen Hinweise. Du findest hilfreiche Informationen rund um die Inhaltsstoffe in unserem INCI Glossar.

Empfehlungen; Haut- und Haartypen

Alle Hauttypen.

Wichtige Merkmale und Hinweise

Cruelty Free

  192608207315

Produkttransparenz

Inhalt: 79,4g
Hergestellt in: USA
Hersteller: PNR Consultancy Ltd.
Dieses Produkt wurde gesponsert: Nein, wir haben dieses Produkt selbst gekauft.

Morphe Mattifying Continuous Setting Mist

18.00€
10

Bewertung

10.0/10

Pros

  • Ultrafeiner Nebel
  • Intensiv mattierend
  • Hautpflegend