Morphe X Jeffree Star The Artistry Palette

Vor einigen Wochen habe ich zugeschlagen. Seitdem ich das Video von Jeffree Star gesehen habe, wollte ich diese Palette unbedingt haben. Nicht wegen des Namens, sondern weil diese Palette einfach Bände für sich spricht.

Eine Palette, 30 Farben. Matt, schimmernd, foliert und echtes, gepresstes Glitter. Und das in einem Farbspektrum, dass ich so noch nicht gesehen habe. Für jeden ist etwas dabei. Neben unfassbar schönen Nude-Tönen in braun, skintone, pink und violett über extrem grelle und krasse Farben wie grün und rot bis hinzu extrem krass pigmentierten Farben in schimmernden Tönen und auch hier ein volles Spektrum von hell bis dunkel.

Die Palette hat einfach alles, was man in einem täglichen Makeup so verwendet, aber eben auch Farben bietet, die für besonders krasse Partylooks geeignet sind. Wer diese Palette hat, benötigt eigentlich nur noch eine einzige Palette mit matten Farben, die Töne wie gelb und orange in sich tragen. Alles andere bietet die JS Palette von selbst.

Die Pigmentierung ist un-fass-bar. Wirklich. Ich habe, trotz der Swatches im Video, nicht gedacht, dass die Farben so stark pigmentiert sein könnten, sie sie wirklich sind. Ich dachte wirklich, dass vielleicht doch ein bisschen übertrieben wurde, aber nein: die Pigmentierung ist eine der besten, die ich jemals in einer Palette gesehen habe. Und von den kreativ inspirierten Paletten mit außergewöhnlichem Spektrum definitiv die, mit der höchsten Pigmentierung.

Egal, in welche Farbe man eintaucht: sei es das pink-weiße Schimmer “To”, das silber-weiße “Welcome”, das tiefgrüne “Nate” oder das bräunlich-orangene “Boss Angeles”. Egal, welche Farbe man berührt, die Pigmentierung ist unschlagbar.

Die Konsistenz aller Farben finde ich absolut perfekt. Die matten Farben sind trocken-pudrig mit nahezu überhaupt keinem Fallout, während die schimmernden und folierten Farben allesamt ein super weiches und cremiges Gefühl mit sich bringen. Und selbst das gepresste Glitter “Millions” fühlt sich einzigartig cremig und super weich an.

Man spürt bei dem Glitter nicht ein einziges Molkeül, sondern es fühlt sich wirklich ein, wie ein super cremiger Lidschatten, nur eben trocken und das es sich um echtes Glitter handelt.

Seitdem ich diese Palette besitze habe ich glaube ich nicht ein einziges Mal zu einer anderen gegriffen. Obwohl mir einige Farben fehlen, darunter ganz hoch oben ein neonorange und ein neongelb, die ich sonst immer verwende, habe ich bis jetzt immer wieder zu dieser Palette gegriffen, weil sie mir so extrem viel Freude bringt.

Ich liebe es, jedes Mal neue Farben und Nuancen aus der Palette zu verwenden und erfreue mich immer an den extrem pigmentierten Schimmern, die so stark decken, wie ein Highlighter. Es ist unfassbar, welche Menge an reinen Pigmenten in jeder einzelnen dieser Farben involviert sind.

Und nicht eine einzige Nuance hat mich enttäuscht. Ich habe in jede zumindest mal hinein gegriffen und wurde von keiner einzigen enttäuscht. Die Deckkraft, die Formel und die Pigmentierung sind absolut konsequent von der ersten bis zur letzten Farbe.

Das einzige, worauf man dringend achten sollte ist, dass die gepressten Pigmente (Wand Noise, Don’t Know Her, Back, Channel, 1985, Boss Angeles, Nate, My, Mogul, Self-Made, Honest Truth, Pink Fleet, Hi Dude!, Fast Lane, Calabasas, Vroom Vroom) zum Teil die Haut einfärben können.

Das ist mir besonders bei Pink Fleet passiert. Trägt man keine deckende Basis auf, so wird die Haut gerne zumindest für 1-2 Gesichtswäschen eingefärbt. Das fällt zwar nicht sehr krass auf, ist aber bei näherem hinsehen doch sichtbar.

Ich bin wirklich über-über glücklich mit meinem Kauf. Ich habe nicht mit dieser Qualität gerechnet, insbesondere für den extrem niedrigen Preis von gerade einmal 35€/36US$. Ich habe fest damit gerechnet, dass man irgendwo Abzüge machen müsste, aber es gibt in der Palette nicht eine einzige Nuance, die nicht vollständig überzeugt.

Mir macht das spielen mit allen Farben unfassbar Spaß und ich habe sie bis jetzt auch immer in den MUA Mondays verwendet, weil einem immer wieder neue Looks einfallen, die man zeigen möchte.

Wer in eine unfassbar gute Palette investieren möchte, die für alle Anfänger bis Profis geeignet ist, ist es auf jeden Fall diese hier.

Inhaltsstoffe

Quelle: Morphe.com
Welcome, To, Designer Label, Rolls With It, Girrrl, Custom Rims, Glam Rapids, Drive-Thru, Dog Mom
Mica, Calcium Sodium Borosilicate, Synthetic Fluorphlogopite, Phenyl Trimethicone, Ethylhexyl Palmitate, Isononyl Isononanoate, Tridecyl Trimellitate, Magnesium Myristate, Tin Oxide, Silica, Isostearyl Isostearate, Nylon-12, Magnesium Stearate, Boron Nitride, Polyethylene, Tocopheryl Acetate, Caprylyl Glycol, Ethylhexylglycerin, Phenoxyethanol +/- May Contain/Peut Contenir: Titanium Dioxide (CI 77891), Iron Oxides (CI 77491, CI 77492, CI 77499), Red 40 Lake (CI 16035).

Lynn, What’s The Tea?, Wake & Bake, Mr. Diva
Mica, Talc, Methyl Methacrylate Crosspolymer, Magnesium Stearate, Silica, Phenyl Trimethicone, Ethylhexyl Palmitate, Isononyl Isononanoate, Tridecyl Trimellitate, Synthetic Fluorphlogopite, Nylon-12, Boron Nitride, Magnesium Myristate, Polyethylene, Caprylyl Glycol, Ethylhexylglycerin, Phenoxyethanol, Isostearyl Isostearate, Tocopheryl Acetate +/- May Contain/Peut Contenir: Titanium Dioxide (CI 77891), Iron Oxides (CI 77491, CI 77492, CI 77499), Red 40 Lake (CI 16035), Blue 1 Lake (CI 42090), Yellow 5 Lake (CI 19140), Chromium Oxide Greens (CI 77288), Ultramarines (CI 77007).

Pressed Pigment:
Wand Noise, Don’t Know Her
Mica, Synthetic Fluorphlogopite, Phenyl Trimethicone, Ethylhexyl Palmitate, Isononyl Isononanoate, Tridecyl Trimellitate, Magnesium Myristate, Calcium Sodium Borosilicate, Silica, Isostearyl Isostearate, Nylon-12, Magnesium Stearate, Boron Nitride, Polyethylene, Tocopheryl Acetate, Caprylyl Glycol, Ethylhexylglycerin, Phenoxyethanol, Tin Oxide +/- May Contain/Peut Contenir: Titanium Dioxide (CI 77891), Yellow 5 Lake (CI 19140), Red 6 Lake (CI 15850), Red 7 Lake (CI 15850), Red 40 Lake (CI 16035),

Back, Channel, 1985, Boss Angeles, Nate, My, Mogul, Self-Made, Honest Truth, Pink Fleet, Hi Dude!, Fast Lane, Calabasas, Vroom Vroom
Mica, Talc, Methyl Methacrylate Crosspolymer, Magnesium Stearate, Silica, Phenyl Trimethicone, Ethylhexyl Palmitate, Isononyl Isononanoate, Tridecyl Trimellitate, Synthetic Fluorphlogopite, Nylon-12, Boron Nitride, Magnesium Myristate, Polyethylene, Caprylyl Glycol, Ethylhexylglycerin, Phenoxyethanol, Isostearyl Isostearate, Tocopheryl Acetate +/- May Contain/Peut Contenir: Titanium Dioxide (CI 77891), Iron Oxides (CI 77491, CI 77492, CI 77499), Red 40 Lake (CI 16035), Blue 1 Lake (CI 42090), Yellow 5 Lake (CI 19140), Ultramarines (CI 77007), Manganese Violet (CI 77742), Chromium Oxide Greens (CI 77288), Yellow 10 Lake (CI 47005), Red 21 Lake (CI 45380), Red 27 Lake (CI 45410), Red 6 (CI 15850), Red 7 Lake (CI 15850).

Millions
Polyethylene Terephthalate, Aluminum Powder (CI 77000), Polyurethane 33, Polyisobutene, Caprylic/Capric Triglyceride, Ozokerite, Tocopheryl Acetate, Caprylyl Glycol, Ethylhexylglycerin, Phenoxyethanol +/- May Contain/Peut Contenir: Red 7 Lake (CI 15850), Yellow 5 Lake (CI 19140).
Wichtig: Die Inhaltsstoffe entsprechen den Angaben auf dem vorliegenden Testprodukt. Inhaltsstoffe auf der Produktverpackung sind ausschlaggebend. Bitte beachte auch unsere Allgemeinen Hinweise.

Empfehlungen; Haut- und Haartypen

Alle Hauttypen.

Wichtige Merkmale und Hinweise

  N/A

Morphe X Jeffree Star The Artistry Palette

35.00€
10

Bewertung

10.0/10

Pros

  • Extreme Pigmentierung
  • Extreme Deckkraft
  • Preis-Leistungs-Verhältnis perfekt
* Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen. Mehr dazu.
Amazon und das Amazon-Logo sind eingetragene Warenzeichen der Amazon, Inc. oder Tochterunternehmen.

Comments on Morphe X Jeffree Star The Artistry Palette

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben

Morphe X Jeffree Star The Artistry Palette

Lesedauer: 5 min
0