baimsbbcreambeautybalm10alabaster

Dieses Produkt wurde uns freundlicherweise von BAIMS zur Verfügung gestellt.

BAIMS war so unfassbar freundlich und hat mir zum testen eine Reihe von Produkten zur Verfügung gestellt, mit denen ich tatsächlich beinahe einen kompletten Look hinkriege. Mir wurden eine BB Cream, ein Lipliner, ein gepresstes Puder und ein gepresstes Rouge zur Verfügung gestellt und psst… ihr könnt ganz bald auch ein komplettes Set gewinnen.

BAIMS stellt natürliche Makeup-Produkte mit exklusiven Wirkstoffen, erlesenen Ölen und Mineralien her. Die Produkte kommen in nachhaltigen, hochwertigen Verpackungen und es wird gänzlich auf Zusätze, wie Mikroplastik, Parabene und Erdöle verzichtet.

Die BB Cream gibt es in diversen Farben mit unterschiedlichen Untertönen. Da ich sehr, sehr helle Haut habe, habe ich mich für die Nuance 10 Alabaster entschieden und auch die gleiche Mineralpuder-Farbe ausgewählt.

Wir möchten von dir hören. Hast du vielleicht sogar eigene Erfahrungen mit diesem Produkt? Erzähle uns davon.

Sie enthält eine wahnsinnige Vielzahl an natürlichen Rohstoffen, einige, mit denen ich zum ersten Mal Kontakt hatte, z.B. dem Öl der Buriti-Palme und des Pentaclethra-Baums. Weiterhin sind Öle der Kohlpalme, aus Babassu und aus ätherischen Ölen von Orange und Limone dabei. Zudem ist die Grundlage der BB Cream aus Salbei und natürlichem Neutralöl (Caprylic/Capric Triglyceride). Außerdem ist auch Squalan enthalten, welches nicht nur ein Neutralöl, sondern auch ein hauteigenes Lipid, dass vollständig verstoffwechselt wird. Über Squalan habe ich ja schon desöfteren mal berichtet.

Die BB Cream kommt in einem schicken, hygienischen und stabilen Pumpspender, der tatsächlich auch leider schon zwei Stöße auf den Boden aushalten musste – und dennoch ganz blieb. Das Design finde ich wahnsinnig interessant, weil es so aussieht, als hätte man ein kleines Stück Wald im Badezimmer oder am Makeup-Schrank liegen.

Gewinne mit etwas Glück ein riesiges Makeup-Set von BAIMS im Wert von 115,00€. Die Teilnahme läuft bis zum 30. September 2020. Klicke hier!

Die Konsistenz ist extrem dick und wahnsinnig reichhaltig, aber auch sehr, sehr fein. Es fühlt sich angenehm moussig an und überzeugt mit einer extremen Deckkraft. Und ich meine hierbei wirklich extrem. Die Creme hat eine wahnsinnig hohe Konzentration an Pigmenten und deckt so gut ab wie eine mitteldeckende Foundation.

Für mein gesamtes Gesicht und den Hals – für einen gleichmäßigen, ebenen Hautton – brauchte ich gerade einmal einen einzigen Pumpstoß. Die Konsistenz ist sehr dick, sodass ein wenig der Creme wirklich lange ausreicht.

Ich habe die Creme sowohl mit den Händen, als auch mit einem beautyblender verwendet. Mit den Händen erhält man eine extrem starke Deckkraft, die die einer mitteldeckenden Foundation extrem nahe kommt, muss aber auch ein bisschen feiner arbeiten. Zum Beispiel muss man darauf achten, dass an der Nase oder direkt am Auge auch eine gewisse Deckkraft vorherrscht, ansonsten hat man “leere” Stellen im Gesicht.

Das geht mit dem beautyblender natürlich viel besser. Hier wird ein ebener, gleichmäßiger Hautton erzielt und durch das “stipplen” mit dem Schwamm werden auch schwer erreichbare Teile des Gesichts einfach mit bedeckt. Die Deckkraft ist auch nur minimal geringer als beim Auftrag mit den Händen, sodass ich grundsätzlich die Anwendung mit einem feuchten Schwamm empfehle.

Sowohl Rötungen, als auch Unebenheiten, sowie Altersflecken, insbesondere aber leicht erhobene Pickel werden makellos und wirklich perfekt abgedeckt. Obwohl die BB Cream auf den ersten Blick ein wenig dunkel aussieht, verteilt sie sich auf meiner super hellen Haut absolut perfekt und hinterlässt selbst bei halber Präzisionsarbeit keinen Maskeneffekt oder Streifen.

Was mir wahnsinnig gut an der BB Cream gefällt und was sie für mich auch fast einzigartig macht, ist das Finish auf der Haut. Sie trocknet zu einem halbmatten Finish, wodurch sie die Haut absolut perfekt natürlich aussehen lässt. Es ist wirklich nicht möglich zu unterscheiden, ob man gerade etwas trägt oder nicht. Denn es bleibt ein minimaler Glanz vorhanden, der es so aussehen lässt, als hätte man sich eingecremt – nur eben nicht mit Pigmenten.

Ich muss auch sagen, dass von allen BB Creams die ich bis jetzt getestet habe – unabhängig von Preis, Formulierung und Marke – diese hier die absolut beste ist. Die Inhaltsstoffe spenden intensiv Feuchtigkeit, die Haut wirkt makellos, super eben und geschmeidig und der Hautton ist absolut gleichmäßig.

Sie ersetzt eine Tagescreme und spendet wahnsinnig intensive Feuchtigkeit, nur eben mit mineralischen Pigmenten. Auch das Finish ist absolut einzigartig. Sie ist so dezent und dennoch extrem stark deckend. Und das ist wirklich, wirklich schwierig, auch bei etablierten Foundations trifft man hier auf seine Probleme.

Ich bin wirklich hellauf begeistert und habe – ganz ehrlich – nicht gedacht, dass ich so begeistert sein würde. Ich finde, dass BB Creams relativ uninteressant sind, es sei denn sie können wirklich überzeugen. Und das tut sie in allen Punkten.

Die Formel ist absolut perfekt – feuchtigkeitsspendend, regulierend, aufpolsternd – das Finish ist makellos, die Pigmente passen sich wunderbar dem Hautton an und die Qualität ist einzigartig. Ich bin wirklich hellauf begeistert.

Und ich habe sogar noch einen kleinen Tipp: Wer eine vorhandene, leicht deckende Foundation zu Hause hat, die zu wenig Deckkraft besitzt, kann sie zu einer volldeckenden Foundation machen. Einfach eine kleine Menge der BB Cream sanft über dem Gesicht verteilen, gerne auch mit den Händen, und dann mit dem beautyblender die leicht deckende Foundation auftragen. Im Zusammenspiel sehen sie fast so gut aus, wie eine hochpreisige, volldeckende Foundation.

Und wer dann auch noch das Mineralpuder von BAIMS verwendet (der Beitrag kommt morgen), erhält noch zusätzliche Deckkraft, sodass ein Unterschied zu einer volldeckenden Foundation wirklich nicht mehr sichtbar oder unterscheidbar ist.

Inhaltsstoffe

SALVIA SCLAREA*, GLYCERIN**, CAPRYLIC/CAPRIC TRIGLYCERIDE**, SQUALANE, SUCROSE PALMITATE, GLYCERYL STEARATE, CETEARYL ALCOHOL, POTASSIUM PALMITOYL HYDROLYZED WHEAT PROTEIN, GLYCERYL CAPRYLATE, HELIANTHUS ANNUUS (SUNFLOWER) SEED OIL, LIMONENE***, p-ANISIC ACID, MICROCRYSTALLINE CELLULOSE, CELLULOSE GUM, ARGANIA SPINOSA KERNEL OIL*, ORBIGNYA OLEIFERA (BABASSU) SEED OIL*, EUTERPE OLERACEA FRUIT OIL*, MAURITIA FLEXUOSA FRUIT OIL*, PENTACLETHRA MACROLOBA SEED OIL*, CITRUS MEDICA LIMONUM (LEMON) PEEL OIL*, ROSMARINUS OFFICINALIS (ROSEMARY) LEAF EXTRACT, CITRAL***, CITRUS AURANTIUM DULCIS (ORANGE) PEEL OIL*, LINALOOL***, GERANIOL***, TOCOPHEROL (VITAMINE E NATURAL). MAY CONTAIN +/-: CI 77891 (TITANIUM DIOXIDE), CI 77491 (IRON OXIDES), CI 77492 (IRON OXIDES), CI 77499 (IRON OXIDES). * aus zertifiziertem biologischem Anbau. ** verändert, basiert auf organischen Rohstoffen. *** ätherische Öle. 100% DER GESAMTEN INHALTSSTOFFE SIND NATÜRLICHEN URSPRUNGS. 67% DER GESAMTEN INHALTSSTOFFE SIND AUS KONTROLLIERT BIOLOGISCHEM ANBAU
ECOCERTMineralölfreiOhne MikroplastikParabenfreiPeTA-Zertifiziert Cruelty FreeSilikonfreiVegan
Wichtig: Die Inhaltsstoffe entsprechen den Angaben auf dem vorliegenden Testprodukt. Inhaltsstoffe auf der Produktverpackung sind ausschlaggebend. Bitte beachte auch unsere Allgemeinen Hinweise. Du findest hilfreiche Informationen rund um die Inhaltsstoffe in unserem INCI Glossar.

Empfehlungen; Haut- und Haartypen

Alle Hauttypen.

Wichtige Merkmale und Hinweise

ECOCERTMineralölfreiOhne MikroplastikParabenfreiPeTA-Zertifiziert Cruelty FreeSilikonfreiVegan
ECOCERT Organic Cosmetics

  0618119349523

Produkttransparenz

Inhalt: 30ml
Hergestellt in: Europäische Union
Hersteller: BAIMS Organic Cosmetics GmbH
Dieses Produkt wurde gesponsert: Ja, wir haben ein kostenloses Muster erhalten.

BAIMS Beauty Balm BB Cream 10 Alabaster

39.00€
10

Bewertung

10.0/10

Pros

  • Extreme Deckkraft
  • Makelloses Finish
  • Fantastische Formel