gooloo.de GAMING kommt. Ehrliche Spielebewertungen, präsentiert von Noar. Ab dem 1. September 2024 exklusiv auf gooloo.de.

Douglas x youstar Senseyetions Eyeshadow Palette 04 Hint of Summer

Douglas x youstar Senseyetions Eyeshadow Palette 04 Hint of Summer

Der 111. Geburtstag von Douglas war ein riesen Spektakel. Es gab nicht nur viele wirklich lohnende Angebote, bei dem man sogar Luxusprodukte zu einem halbwegs vernünftigen Preis kennen lernen durfte, sondern es gab auch viele Produkte von sonst eigentlich auf sich beschränkten Marken, die exklusiv zum Geburtstag hergestellt wurden. Von Morphe gab es z.B. das Morphe x Douglas Brush Set und von youstar eben die Senseyetions Palette in 04 Hint of Summer.

Die Palette umfasst 28 Farben in drei verschiedenen Finishes: matt, pearl und high shimmer. In der Palette sind deshalb auch drei verschiedene Formeln vorhanden, allesamt vegan. 16 Farben davon sind matt, vier sind High Shimmer und acht Pearl.

Die Palette kam mir gerade gelegen, denn als ich bei mir ausgemistet habe, habe ich leider auch eine richtig geniale Nude-Palette weg gegeben, die ich echt dringend für viele Looks benötige. Da die Palette gleich mehrerer solcher Farben beinhaltete, war sie nicht nur wegen des Preises einen Kauf für mich wert.

Die Farben sind ein bisschen chaotisch angelegt, aber dennoch gut zusammen passend. Es gibt viele Nude-Töne in braun, creme und weiß, aver auch rote und orangene Farben, sowie ein richtig gutes pink. Hinzu kommen dann Perlfarben in Braun- und Rosétönen, abschließend vier High Shimmer Farben, in die mehrere Farben und Pigmente eingearbeitet sind.

So enthalten alle vier High Shimmer-Farben nicht nur ein Pigment, sondern eine regelrechte Auswahl mehrerer Farben, die beim verwenden ineinander gemischt werden. Es gibt ein eisiges silberweiß mit einem kühlen, blauen Unterton, darin gesprinkelt pinke und türkise Krümelchen.

Dann gibt's ein Roségold, in das helle türkisblaue Krümelchen eingearbeitet sind, ein violett mit einem ganzen Spektrum an Farben: pink, gold, blau, türkis, andere violette und sogar ein bisschen rot; zuletzt noch ein rustikales Altgold, indem noch weiß und ein Ticken grün eingearbeitet ist.

Von allen Farben der Palette finde ich diese vier am interessantesten, obwohl ich zugeben muss, dass mir alle Farben extrem gut gefallen. Doch diese vier sind ganz besonders und ich habe selten so gemischte Farbspektren gesehen. Übrigens: beim auftragen verschmilzen die Farben alle ineinander; der Hauptton ist am stärksten, wird aber mit Schimmer in den vielen Farben ergänzt.

Was mir an der Palette sehr gut gefiel war, dass es sowohl kühle, neutrale, als auch warme Töne gab. So gibt es sowohl ein kühl-neutrales, als auch ein sehr warmes Nudebraun; ein eher gediegenes, kühles Altrot und ein sehr starkes, warmes Rot. So ließ sich eigentlich für wirklich jedes Makeup eine passende Farbe finden; mindestens zum ein- und verblenden eines Looks.

Aber nicht nur die Farben an sich und ihre Finishes gefielen mir, sondern auch die Formel und Qualität des Ganzen. Die matten Farben waren nahezu perfekt trocken-matt; hatten also nicht dieses typische Satin-Finish, dass gerne als matt verkauft wird und überzeugten allesamt mit einer extrem hohen Deckkraft, die sich jedoch wahnsinnig gut verarbeiten ließ.

Und auch die perligen Farben waren richtig gut. Der eingearbeitete Schimmer sorgte für ein sehr feines, perliges Schimmer auf den Augen, dass nicht zu doll, aber auch nicht zu wenig schien. Fiel Fotolicht heirauf, gaben sie ein sehr angenehmen Schimmer zurück, der jedoch nicht wie ein unnatürlicher "Glanz" wirkte.

Und bei den vier High Schimmer-Farben war es genau so, wie man es sich vorstellt: ein extrem starker, fast metallischer Schimmer mit wunderschönen Unternoten, die einen minimalen Multichrome-Effekt hatten. Je nachdem, wann, wie und wo man die Farben aufgetragen hat, konnte man je nach Lichteinfall zwischdrin die fein gesprinkelten Schimmerpigmente in diversen Farben sehen.

Während die matten Farben ein echtes, trockenes matt hatten, waren die perligen Lidschatten ein wenig softer, während die vier High Shimmer-Farben eine sehr cremige, fast schon butterige Konsistenz hatten.

Fazit

Das Einzige, was die Palette von derer höherpreisiger Marken unterscheidet ist, dass alle Farben einen ziemlich starken Fallout hatten. Man musste beim auftragen also doch schon ein wenig aufpassen, weshalb ich z.B. immer etwas weniger auf die Pinsel aufgenommen habe.

Bei den High Shimmer-Farben konnte man zudem in der Palette sofort sehen, welche Farben man verwendet hat. Die feinen Pinselhaare hinterließen leichte Spuren in der Pfanne. Das ist überhaupt nicht schlimm und hat nichts mit der Anwendung oder Pigmentierung zu tun, ist jedoch etwas, dass man deutlich seltener bei höherpreisigen und Profimarken sieht.

Alles in allem bin ich richtig, richtig happy mit der Palette. Die Farbauswahl ist genial und universal einsetzbar, die Deckkraft und Pigmentierung ist ausgesprochen gut und auch die unterschiedlichen Formeln harmonieren hervorragend. Und das alles für gerade einmal um die 15 Euro.

Und was man ganz selten in dieser Preiskategorie sieht: ein Spiegel, der sich über die gesamte Palettengröße hinweg zieht. Nicht nur ein kleiner 5x5cm großer Spiegel in der Mitte, sondern die gesamte aufklappbare Seite ist ein Spiegel.

Inhaltsstoffe

MATTE EYESHADOW: TALC, MICA, MAGNESIUM STEARATE, SYNTHETIC FLUORPHLOGOPITE, DIMETHICONE, SILICA, ETHYLHEXYL PALMITATE, BORON NITRIDE, POLYISOBUTENE, SYNTHETIC WAX, PHENOXYETHANOL, METHICONE, PARAFFINUM LIQUIDUM, BUTYL METHOXYDIBENZOYLMETHANE, ETHYLHEXYL METHOXYCINNAMATE, AQUA, DIETHYLHEXYL SYRINGYLIDENEMALONATE, ETHYLHEXYLGLYCERIN, STEARIC ACID, TIN OXIDE, TOCOPHEROL, BHT, CAPRYLIC / CAPRIC TRIGLYCERIDE, [+/- CI 77891, CI 77499, CI 77491, CI 77492, CI 77007, CI 15850, CI 45410, CI 42090, CI 19140]
PEARL EYESHADOW: TALC, SYNTHETIC FLUORPHLOGOPITE, CALCIUM ALUMINUM BOROSILICATE, MICA, DIMETHICONE, MAGNESIUM STEARATE, PENTAERYTHRITYL TETRAISOSTEARATE, ISOPROPYL ISOSTEARATE, SYNTHETIC WAX, POLYISOBUTENE, PARAFFINUM LIQUIDUM, ETHYLHEXYL STEARATE, DIISOSTEARYL MALATE, PHENOXYETHANOL, METHICONE, BUTYL METHOXYDIBENZOYLMETHANE, ETHYLHEXYL METHOXYCINNAMATE, TIN OXIDE, AQUA, DIETHYLHEXYL SYRINGYLIDENEMALONATE, ETHYLHEXYLGLYCERIN, STEARIC ACID, TOCOPHEROL, BHT, CAPRYLIC / CAPRIC TRIGLYCERIDE, [+/- CI 77891 ,CI 77499, CI 77491, CI 77492, CI 15850, CI 19140, CI 15985]
HIGH SHIMMER EYESHADOW: TALC, SYNTHETIC FLUORPHLOGOPITE, DIMETHICONE, PHENYL TRIMETHICONE, CALCIUM ALUMINUM BOROSILICATE, MICA, SILICA, MAGNESIUM STEARATE, SYNTHETIC WAX, PHENOXYETHANOL, DIISOSTEARYL MALATE, METHYL METHACRYLATE CROSSPOLYMER, TIN OXIDE, ETHYLHEXYLGLYCERIN, AQUA, STEARIC ACID, TOCOPHEROL, [+/- CI 77891, CI 77499, CI 77491, CI 77492, CI 77007, CI 15850, CI 77510, CI 19140, CI 47005, CI 45410]

PeTA Cruelty Free & Vegan

Wichtig: Die Inhaltsstoffe entsprechen den Angaben auf dem vorliegenden Testprodukt. Inhaltsstoffe auf der Produktverpackung sind ausschlaggebend. Bitte beachte auch unsere Allgemeinen Hinweise. Du findest hilfreiche Informationen rund um die Inhaltsstoffe in unserem INCI Glossar.

Empfehlungen; Haut- und Haartypen

Alle Hauttypen.

Wichtige Merkmale und Hinweise

Ohne Parabene
PeTA Cruelty Free & Vegan

 4044794718402

Produkttransparenz

Inhalt: 28x1g
Hergestellt in: China
Hersteller: Dobner Kosmetik GmbH
Dieses Produkt wurde gesponsert: Nein, wir haben das Produkt selbst gekauft.

0 0 votes
BEWERTEN




Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Dieser Inhalt wurde veröffentlicht am Montag, den 28.11.2022 und zuletzt bearbeitet am Sonntag, den 11.02.2024 16:18. Hinweise zu dieser Angabe findest du in den Allgemeinen Hinweisen.

ÜBER Eileen Pahl
Diese/r Autor/in wurde am 22.01.1995 geboren, hat empfindliche Mischhaut im Gesicht, Akne Typ 1, sowie Neurodermitis (atopische Dermatitis) am Ober- und Unterkörper i.V.m. trockener Haut. Die Haare sind kurz (Undercut), blond, gefärbt, chemisch behandelt und trocken.
Klicke hier, um uns auf Telegram zu abonnieren ×
Feedback