q Kneipp Mandelblüten Hautzart Tagescreme und Nachtcreme Spezialpflege • gooloo.de

Kneipp Mandelblüten Hautzart Tagescreme und Nachtcreme Spezialpflege

Kneipp Mandelblüten Hautzart Tagescreme und Nachtcreme Spezialpflege
 

Dieses Produkt ist auf Amazon erhältlich. Mit deinem Kauf über unseren Link unterstützt du unsere Arbeit ohne Extrakosten.

Tagespflege auf Amazon ansehen

Nachtpflege auf Amazon ansehen

 

Dieses Produkt wurde uns freundlicherweise von Kneipp zur Verfügung gestellt.

Zur Webseite von Kneipp

Ich habe euch vor Kurzem bereits die leichte Tagespflege von Kneipp im praktischen Pumpspender vorgestellt, den ich von Kneipp bekommen habe. Heute geht es um die im Beitrag erwähnte Spezialpflege bestehend aus einer Tagescreme und einer Nachtcreme.

https://www.gooloo.de/2024/04/kneipp-mandelblueten-hautzart-leichte-gesichtspflege.html

In dieser Formel sind unter anderem enthalten:

  • Mandelöl
  • Cetearyl Alcohol
  • Panthenol
  • Sheabutter
  • Olivenöl
  • Phytosterole
  • Mandelextrakt
  • Sonnenblumenwachs und -öl
  • Orangenöl
  • Indischer Patschuliöl
  • Lavendelhybridöl
  • Zitronenöl

und

  • Wegerichblättriger Natternkopf-Öl
  • Ballonrebenextrakt

Ich hatte jetzt zwischen den beiden Beiträgen aber noch etwas mehr Zeit und möchte der Tages- und Nachtcreme Genuung tun. Im anderen Beitrag habe ich aber bereits erwähnt, dass die beiden Pflegen noch etwas reichhaltiger sind als die leichte Tagespflege.

Das muss ich aber einmal kontextualisieren, denn die Cremes sind deutlich reichhaltiger formuliert und mit einem höheren Ölanteil, *fühlen sich* aber nicht so reichhaltig auf der Haut an, wie es für eine Pflege von Kneipp sonst üblich ist. Beide Cremes lassen sich nämlich ziemlich schnell einarbeiten.

Beginnen wir bei den Basics: der Duft ist natürlich seriengetreu gleich geblieben, aber doch sehr stark konzentriert. Ich finde das gerade in einer Pflege für besonders trockene und sensible Haut eher kritisch, dass man gerade hier den Duft intensiviert und ein potentes Allergen wie Patschouli mit in die Formel einbringt.

Bei mir war es zum Glück so, dass ich keine Überempfindlichkeit oder Allergie gegen irgendeinen der Stoffe vorweise, weshalb ich die Pflege glücklicherweise sehr gut vertragen habe. Gerade aber bei einer unbekannten Allergie kann das ziemlich gefährlich werden.

Die Tagescreme hat eine creme-typische Konsistenz. Sie ist milchig-cremig, weich und leicht seidig im Hautgefühl, die Nachtpflege hingegen ist etwas dicker und fester, ähnlich einer milden Körperbutter. Sie braucht auch etwas mehr Zeit, um in die Haut einzuziehen.

Was beide Cremes aber im Effekt eint, ist die hochwertige Pflege. Ich mag das zwar manchmal echt ungerne sagen, weil Kneipp eben vollkommen auf Duftstoffen passiert, aber würde man diese einmal weg nehmen, ist der Pflegeeffekt und das Hautgefühl wirklich 1A.

Die Cremes verteilen sich beide sehr angenehm auf der Haut und lassen sich durch die Wärme der Haut schnell einziehen, sodass es keinen (wirklichen) Fettfilm auf der Haut gibt, es verbleibt jedoch ein leicht seidener Film, der jedoch nicht klebrig ist und auch nicht ölig aussieht.

Während die Tagescreme schon während des eincremens und einmassierens zum größten Teil in die Haut einzieht, benötigt die Nachtpflege doch etwas länger. Ein leicht weißer Film lässt sich in der Regel innerhalb der ersten Minuten nach dem eincremen noch feststellen. Nach maximal 10 Minuten aber sind auch die weißen "Flöckchen" verschwunden.

Vorsichtig ist bei Bärten geboten: die Nachtcreme ist nämlich fest und reichhaltig genug um sich abzusetzen. Sie setzt sich dabei in ziemlich großen Flöckchen im Bart ab, wo sie ziemlich lange braucht, um einzuziehen. Ohne Nacharbeit sind sie auch nach ein bis zwei Stunden noch sichtbar.

Bei beiden Pflegen gefiel mir aber das Hautgefühl immens gut. Die Haut fühlt sich wirklich schön prall an, hat eine angenehme Textur und einen angenehm frischen Teint. Durch Trockenheit ausgelöste Spannungsgefühle lassen nach und gerade auch der Mund- und Nasenbereich sieht gepflegt aus. Denn auf den Lippen wirkt sie so effektiv wie eine hochwertige Lippenpflege, sodass wirklich das gesamte Gesicht abgedeckt ist. Auch dies gilt für beide Pflegen.

Besondere Unterschiede gibt es nicht wirklich, nur dass der Nachtcreme einige tiefergehend wirkende Stoffe beigesetzt wurden. Zum einen hätten wir da Phytosterole, ein weiteres Neutrallipid, sowie Öl des Wegerichblättriger Natternkopf und den Extrakt der Ballonrebe.

Fazit

Insgesamt finde ich die Pflegen sehr, sehr effektiv und wer sie verträgt, hat hier eine wirklich extrem gute, langanhaltende und sehr tiefgehende Pflege- und Feuchtigkeitsformel.

Nur die Verträglichkeit muss eben da sein. Es gibt hier viele Gefahren, vor allem bei den ätherischen Ölen und hieraus resultierenden Bestandteilen wie p-Anisic Acid.

Dennoch: der Pflegeeffekt und die sehr hochwertigen und vor allem hochkonzentrierten Öle dringen sehr, sehr tief in die Haut ein, weichen sie auf, pflegen sie und glätten sie zugleich.

Inhaltsstoffe

Tagespflege: Aqua, Prunus Amygdalus Dulcis Oil, Glycerin, Cetearyl Alcohol, Cetearyl Olivate, Tocopheryl Acetate, Sorbitan Olivate, Persea Gratissima Oil, Panthenol, Butyrospermum Parkii Butter, Olea Europaea Fruit Oil, Phytosterols, Prunus Amygdalus Dulcis Flower Extract, Helianthus Annuus Seed Wax, Helianthus Annuus Hybrid Oil, Citrus Aurantium Dulcis Peel Oil, Pogostemon Cablin Leaf Oil, Lavandula Hybrida Oil, Citrus Limon Peel Oil, Limonene, Linalool, Coumarin, Citronellol, Geraniol, Citral, Benzyl Alcohol, p-Anisic Acid, Parfum, Caprylyl Glycol, Arginine, Sorbitan Oleate, Xanthan Gum, Ascorbyl Palmitate, Helianthus Annuus Seed Oil, Citric Acid, Glycine Soja Oil, Tocopherol.
Nachtpflege: Aqua, Prunus Amygdalus Dulcis Oil, Glycerin, Tocopheryl Acetate, Cetearyl Alcohol, Cetearyl Olivate, Panthenol, C10-18 Triglycerides, Octyldodecanol, Sorbitan Olivate, Butyrospermum Parkii Butter, Persea Gratissima Oil, Olea Europaea Fruit Oil, Phytosterols, Echium Plantagineum Seed Oil, Prunus Amygdalus Dulcis Flower Extract, Cardiospermum Halicacabum Flower/Leaf/Vine Extract, Helianthus Annuus Seed Oil Unsaponifiables, Citrus Aurantium Dulcis Peel Oil, Lavandula Hybrida Oil, Citrus Limon Peel Oil, Pogostemon Cablin Leaf Oil, Limonene, Linalool, Coumarin, Benzyl Alcohol, Citronellol, Geraniol, Citral, p-Anisic Acid, Parfum, Helianthus Annuus Hybrid Oil, Sorbitan Oleate, Ascorbyl Palmitate, Caprylyl Glycol, Sodium Stearoyl Glutamate, Xanthan Gum, Citric Acid, Glycine Soja Oil, Tocopherol.

Ohne Farbstoffe
Ohne Mikroplastik
Ohne Mineralöle
Ohne Parabene
Ohne Silikone
Vegan

Wichtig: Die Inhaltsstoffe entsprechen den Angaben auf dem vorliegenden Testprodukt. Inhaltsstoffe auf der Produktverpackung sind ausschlaggebend. Bitte beachte auch unsere Allgemeinen Hinweise. Du findest hilfreiche Informationen rund um die Inhaltsstoffe in unserem INCI Glossar.

Empfehlungen; Haut- und Haartypen

Trockene Haut, sensible Haut.

Wichtige Merkmale und Hinweise

Ohne Farbstoffe
Ohne Mikroplastik
Ohne Mineralöle
Ohne Parabene
Ohne Silikone
Vegan

 4008233080079, 4008233111490

Produkttransparenz

Inhalt: 50ml
Hergestellt in: Deutschland
Hersteller: Kneipp GmbH
Dieses Produkt wurde gesponsert: Ja, wir haben ein kostenfreies Muster erhalten.

Verpackungsmaterial

Das Verpackungsmaterial wurde vom Hersteller nicht ausgewiesen.
PEFC-zertifiziert.

Recyclinganteil

Unbekannt.

0 0 votes
BEWERTEN




Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
ÜBER Eileen Pahl
Diese/r Autor/in wurde am 22.01.1995 geboren, hat empfindliche Mischhaut im Gesicht, Akne Typ 1, sowie Neurodermitis (atopische Dermatitis) am Ober- und Unterkörper i.V.m. trockener Haut. Die Haare sind kurz (Undercut), blond, gefärbt, chemisch behandelt und trocken.