Dove Pflegegeheimnisse Pflegedusche Wohltuendes Ritual

Dove Pflegegeheimnisse Pflegedusche Wohltuendes Ritual

Ich habe mir bei Amazon auch ein paar Flaschen Duschgel gekauft. Da Dove seit ein paar Wochen seine neue Formulierung auf den Markt gebracht hat, wollte ich sie unbedingt probieren. Diese hier gab es aber nicht in der Filiale, also habe ich sie einfach auf Amazon bestellt.

Ich habe schon immer gesagt, dass Dove dringend eine neue Formel braucht. Die alte war schlichtweg voller Schadstoffe und deshalb bin ich auch komplett von Dove weg gegangen. Das sie jetzt eine neue haben, machte mich natürlich neugierig.

Es fällt auf den ersten Blick schon sehr viel auf: Es sind pflanzliche Bestandteile enthalten, darunter Kokos- und Mandelöl, sowie Mandelkern-Extrakt, außerdem sind die Tenside extrem hautfreundlich und natürlichen Ursprungs. Die beiden Haupt-Tenside kenne ich z.B. auch von meiner hypoallergenen Pflege fürs Gesicht. Das hat mich schon mal sehr gefreut.

Es sind auch weniger schädliche Bestandteile enthalten. Zwar sind immernoch DMDM Hydantoin, ein Formaldehydabspalter und einige künstliche Zusätze enthalten, aber im Gegensatz zur früheren Formulierung kann man sie insgesamt schon wieder als hautfreundlich bezeichnen.

Auch schön finde ich den Einsatz verschiedener natürlicher Säuren. Sie helfen bei der cremigkeit, glätten die Haut oder wirken auch feuchtigkeitsspendend. Im Gegensatz zu früher sind die Formeln also wirklich immens verbessert worden.

Ich muss auch sagen, dass mich die Formel und die Pflege wirklich überrascht hat. Zu den Anfängen: die Dusche hat eine sehr dicke, cremige Konsistenz und einen leicht süßlichen Duft nach Kokos. Er ist nicht so übertrieben wie damals, sondern sehr angenehm und natürlich. Ich mag Kokos-Düfte gar nicht so gerne, fand diesen hier aber überraschend angenehm.

Auf der feuchten Haut bildet sich ein extrem dicker, super cremiger Schaum, der sich beinahe wie eine Bodylotion verhält. Er bleibt sehr cremig und dick, selbst wenn man ihn über dem ganzen Körper verteilt und einmassiert.

Hast du aufgrund eines gelesenen Beitrags auf gooloo.de bereits ein Produkt gekauft oder ernsthaft in Erwägung gezogen?Deine Antwort hilft uns immens bei unserer Arbeit, bei der Erfassung von Statistiken und auch bei der Kooperation mit Marken und Unternehmen. Wir würden uns daher sehr freuen, wenn Du anonym an unserer Umfrage teilnehmen würdest. Diese Umfrage endet am 31. März 2024.

gooloo g font jost48 yvc. Umfrage von gooloo.

Auch von der Reinigung war ich extrem überrascht. Sie war sehr, sehr gründlich. Die Haut wurde sehr tiefgehend gereinigt, auch Schweiß und unangenehme Gerüche wurden mit Leichtigkeit entfernt. Dennoch war die Reinigung extrem sanft zur Haut und viel mehr pflegend.

Die Haut fühlte sich während und auch lange nach dem duschen wahnsinnig weich und geschmeidig an. Die Haut war glatter und ebenmäßiger, fühlte sich wahnsinnig erfrischt und sehr geschmeidig an. Früher hatten Dove-Duschen bei mir immer trockene Haut ausgelöst, aber jetzt ist es sogar das Gegenteil.

Die Haut fühlte sich sehr gut und wahnsinnig gepflegt an. Ich konnte natürlich nicht ganz ohne Bodylotion, da ich immer unter trockener Haut leide, aber es kam bei mir weder Spannungsgefühle, noch Juckreiz oder Rötungen auf. Die Haut fühlte sich sogar deutlich besser, als vor der Dusche an und der Effekt blieb auch lange erhalten.

Alles in allem bin ich also sehr begeistert. Es gibt immernoch Luft nach oben, vor allem wegen der PEGs und des DMDM Hydantoins, aber so würde ich die Dusche auf jeden Fall wieder kaufen.

Empfehlungen; Haut- und Haartypen

Alle Hauttypen.

Wichtige Merkmale und Hinweise

Sulfatfrei

  8710908882838

Produkttransparenz

Inhalt: 250ml
Hergestellt in: Europäische Union
Hersteller: Unilever
Dieses Produkt wurde gesponsert: Nein, wir haben dieses Produkt selbst gekauft.

0 0 votes
BEWERTEN




Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Dieser Inhalt wurde veröffentlicht am Sonntag, 31. Mai 2020 und zuletzt bearbeitet am Donnerstag, 13. April 2023 17:01. Hinweise zu dieser Angabe findest du in den Allgemeinen Hinweisen.
ÜBER Eileen Pahl
Diese/r Autor/in wurde am 22.01.1995 geboren, hat empfindliche Mischhaut im Gesicht, Akne Typ 1, sowie Neurodermitis (atopische Dermatitis) am Ober- und Unterkörper i.V.m. trockener Haut. Die Haare sind kurz (Undercut), blond, gefärbt, chemisch behandelt und trocken.