Kneipp Repair Körpermilch Wintergefühl

kneipprepairkörpermilchwintergefühl

 

Dieses Produkt wurde uns freundlicherweise von Kneipp zur Verfügung gestellt.

Zur Webseite von Kneipp

Ich habe euch jetzt bereits die beiden neuen Duschen von Kneipp, sowie die neue Repair-Handcreme Wintergefühl von Kneipp vorgestellt, die mir freundlicherweise zur Verfügung gestellt wurden. Aus den Neuheiten habe ich mir auch die beiden neuen Körperpflegen bestellt; heute widme ich mich einer davon, nämlich der Repair-Körpermilch Wintergefühl.

In dieser Formel sind unter anderem enthalten:

  • Sheabutter
  • Mandelöl
  • Sonnenblumenwachs
  • Squalan
  • Natürliche Ölmischung (Olus Oil)
  • Kastanienextrakt
  • Safranextrakt
  • Pfefferminzöl
  • Panthenol
  • Zedernholzöl

Die Formel ist auch hier extrem reichhaltig und voller Öle. Für etwas bessere Konsistenz sorgt unter anderem das Sonnenblumenwachs. Sehr gefreut habe ich mich bei der Körpermilch vor allem wegen des Einsatzes von Squalan, einem immens feuchtigkeitsspendendem Neutralöl, das zu den NMFs, den natürlichen Feuchthaltefaktoren der Haut zählt.

Wie auch die Dusche, sowie die Handcreme, ist der Duft der Wintergefühl Repair-Körpermilch sehr würzig und kräftig mit einer angenehmen, zur Winterzeit passenden Wärme, wenn sie auch noch zu den Herbst-Neuheiten zählt.

Während ich bei der Handcreme die immense Fettigkeit kritisiert habe und die Inhaltsstoffe sehr ähnlich sind, empfand ich bei der Körpermilch überhaupt keine unangenehme Fettig- oder Öligkeit. Die Konsistenz ist zwar sehr, sehr reichhaltig, zieht aber sehr schnell ein und hinterlässt im Gegensatz zur Handcreme auch keinen fettigen Film auf der Haut.

Mir gefiel das Hautgefühl direkt nach dem auftragen wirklich ausgesprochen gut. Die Haut hat sich wirklich sofort besser angefühlt und auch Spannungsgefühle, vor allem durch die trockene Heizungsluft, haben sich immens verbessert. Die Haut wirkte sofort entspannter und auch viel beruhigter.

Der Duft war zwar intensiv und hielt sich auch lange auf der Haut, war aber nicht unangenehm. Beim ersten auftragen war er zwar sehr, sehr intensiv und stark, aber er flachte auch schnell weider ab und hinterließ nur noch einen “seidenen Faden” an Duft, den ich sehr angenehm fand.

Ich habe die Repair-Körpermilch in den vergangenen Wochen ziemlich häufig getragen und fand sie jedes Mal wieder sehr, sehr gut. Sie spendet wahnsinnig viel Feuchtigkeit und wirkt fast wie eine Fettcreme, nur eben ganz ohne das unangenehme kleben auf der Haut. Ich konnte mich direkt nach dem auftragen anziehen, ohne dass es auch nur einmal zerrte oder festhakte.

Auch der Langzeiteffekt der Milch war wahnsinnig gut. Am Morgen aufgetragen fühlte sich die Haut über den ganzen Tag hinweg bis zur nächsten Dusche wahnsinnig gut an. Sie wirkte voller Feuchtigkeit und Spannkraft; unangenehme Spannungsgefühle und Trockenheitszustände wurden langanhaltend gelindert, bis diese gar nicht mehr auffielen.

Fazit

Insgesamt gefällt mir die Körpermilch wahnsinnig, wahnsinnig gut. Nach der Handcreme hatte ich wirklich Bedenken, dass die Körpermilch ebenso unangenehm fetten würde und man sich die ganze Zeit fühlen würde, als wäre die Haut in Öl eingehüllt, was am Ende aber überhaupt nicht der Fall war.

Die Konsistenz war ausgesprochen gut, ließ sich wahnsinnig einfach verteilen und in die Haut einmassieren und der absolut größte Teil der Milch zog binnen weniger Sekunden vollständig ein. Auf der Haut verblieb nur ein sehr dünner, schützender Film, den man aber so überhaupt nicht spürte.

Ich habe die Körpermilch wirklich sehr genossen. Sie spendet wahnsinnig viel Feuchtigkeit, beruhigt intensiv und langanhaltend und hinterlässt zudem ein wirklich schönen, leckeren und winterlichen Duft. Die Haut ist voller Spannkraft, schön geschmeidig und aalglatt – ganz ohne Fettfilm.

Inhaltsstoffe

Aqua, Glycerin, Prunus Amygdalus Dulcis Oil, Butyrospermum Parkii Butter, Cetearyl Alcohol, Tocopheryl Acetate, Squalane, Isopropyl Palmitate, Glyceryl Stearate Citrate, Olus Oil, Panthenol, Crocus Sativus Flower Extract, Castanea Sativa Seed Extract, Citrus Aurantium Dulcis Peel Oil, Eucalyptus Globulus Leaf Oil, Juniperus Virginiana Oil, Limonene, Eugenol, Coumarin, p-Anisic Acid, Parfum, Caprylyl Glycol, Helianthus Annuus Seed Wax, Xanthan Gum, Glyceryl Caprylate, Carrageenan, Gellan Gum, Arginine, Glycine Soja Oil, Ascorbyl Palmitate, Citric Acid, Tocopherol.

Cruelty Free
Ohne Mikroplastik
Ohne Mineralöle
Parabenfrei
Silikonfrei
Vegan

Wichtig: Die Inhaltsstoffe entsprechen den Angaben auf dem vorliegenden Testprodukt. Inhaltsstoffe auf der Produktverpackung sind ausschlaggebend. Bitte beachte auch unsere Allgemeinen Hinweise. Du findest hilfreiche Informationen rund um die Inhaltsstoffe in unserem INCI Glossar.

Empfehlungen; Haut- und Haartypen

Trockene bis sehr trockene Haut, empfindliche Haut.

Wichtige Merkmale und Hinweise

Cruelty Free
Ohne Mikroplastik
Ohne Mineralöle
Parabenfrei
Silikonfrei
Vegan

 4008233161259

Produkttransparenz

Inhalt: 175ml
Hergestellt in: Deutschland
Hersteller: Kneipp GmbH
Dieses Produkt wurde gesponsert: Ja, wir haben ein kostenfreies Muster erhalten

War dieser Beitrag hilfreich?

Kneipp Repair Körpermilch Wintergefühl - 5.99€
Overall
92%
92%
  • Hautfreundlichkeit - 90%
    90%
  • Formel - 90%
    90%
  • Duft - 95%
    95%
  • Wirkung - 95%
    95%
  • Verarbeitung - 90%
    90%
  • Wirkversprechen - 90%
    90%

Fazit

Insgesamt gefällt mir die Körpermilch wahnsinnig, wahnsinnig gut. Nach der Handcreme hatte ich wirklich Bedenken, dass die Körpermilch ebenso unangenehm fetten würde und man sich die ganze Zeit fühlen würde, als wäre die Haut in Öl eingehüllt, was am Ende aber überhaupt nicht der Fall war.

Die Konsistenz war ausgesprochen gut, ließ sich wahnsinnig einfach verteilen und in die Haut einmassieren und der absolut größte Teil der Milch zog binnen weniger Sekunden vollständig ein. Auf der Haut verblieb nur ein sehr dünner, schützender Film, den man aber so überhaupt nicht spürte.

Ich habe die Körpermilch wirklich sehr genossen. Sie spendet wahnsinnig viel Feuchtigkeit, beruhigt intensiv und langanhaltend und hinterlässt zudem ein wirklich schönen, leckeren und winterlichen Duft. Die Haut ist voller Spannkraft, schön geschmeidig und aalglatt – ganz ohne Fettfilm.

Nicht gefunden, wonach du gesucht hast?