BOTANICALS Fresh Care Beruhigendes Shampoo und beruhigender Conditioner

botanicalsfreshcarelavendelberuhigendshco

 

Dieses Produkt ist auf Amazon erhältlich. Mit deinem Kauf über unseren Link unterstützt du unsere Arbeit ohne Extrakosten.

Auf Amazon ansehen (Shampoo)

Auf Amazon ansehen (Spülung)

Ich habe euch jetzt schon einiges über meine Kopfhaut erzählt und im Beitrag zur Balea Winter Protect Haarmilch auch erzählt, dass ich nach Head & Shoulders zu BOTANICALS Fresh Care von L’Oréal gewechselt bin. Das beruhigende Shampoo und der beruhigende Conditioner wurden besonders für juckende, strapazierte Kopfhaut entwickelt, weshalb ich diese ausprobiert habe.

Inzwischen hat sich meine Kopfhaut tatsächlich immens gebessert und ist auch deutlich besser unter Kontrolle. Dafür verantwortlich war aber nicht unbedingt BOTANICALS. Warum?

BOTANICALS sagt, dass die beruhigende Wirkung vom Lavendelöl ausgeht. Das macht tatsächlich Sinn: Lavendelöl wirkt beruhigend und zudem auch noch antibakteriell und entzündungshemmend. Es ist bei gestresster und gereizter Kopfhaut tatsächlich ein sehr empfehlenswerter Inhaltsstoff.

Gemeint ist damit aber das echte Lavendelöl aus Lavandula Officinalis. Das kommt aber in der BOTANICALS-Serie gar nicht zum Einsatz. Stattdessen wird Lavandinöl aus Lavandula Hybrida eingesetzt, dessen Estergehalt mit rund 30% fast halb so hoch ist, wie bei Lavendelöl. Es ist daher nicht einmal im Ansatz vergleichbar.

Weiter problematisch ist: die Formel enthält nur Spuren des Lavandinöls. Es ist im Shampoo der zweitletzte, im Conditioner der drittletzte Inhaltsstoff. Das bedeutet: jeder andere Inhaltsstoff, inklusive der künstlichen Polymere und aller Duftstoffe ist höher, als die Konzentration an bereits wirkungsreduziertem Lavandinöl.

Leider ist mir das Ganze erst nach und nach klar geworden, als ich schon 1/4 der Flasche verwendet habe und mir die Inhaltsstoffe das erste Mal genauer angesehen habe. Hätte ich mir die Flasche schon vor Ort genauer angesehen, hätte ich die beiden Produkte vielleicht nicht einmal gekauft.

Aber es gibt doch noch Vorteile in Shampoo und Spülung. Zum einen enthalten sie deutlich mildere Tenside, außerdem sind diese deutlich geringer konzentriert, als bei L’Oréal Paris’ Haupt-Haarpflegemarke ELViTAL. Auch insgesamt ist die Formel etwas schonender angesetzt, als die der “konventionellen” Produkte von L’Oréal.

Kommen wir zu den Grundangaben. Die Konsistenz des Shampoos ist sehr cremig und hat eine leicht milchige, halb-transparente, weiße Farbe. Durch den Pumpspender lässt sich das Shampoo extrem gut dosieren, sodass man nie zu viel, noch zu wenig anwendet. Außerdem kann man sich einfach merken, wie viele Pumpstöße man braucht, anstelle auf die Hände zu gucken und zu ahnen “Reicht das?”.

Der Conditioner hingegen ist komplett anders. Hier ist es eher eine fest-gelige Konsistenz mit einer durchgehend weißen Farbe, die man aus der Tube heraus presst. Hier muss man dann leider doch wieder herumrätseln, ob es genug war oder nicht.

Der Conditioner schäumt tatsächlich auch auf. Beim einmassieren in die Haare entsteht ein leicht cremiger, dicker Schaum. Den Conditioner habe ich einfach für 1-2 Minuten wirken lassen und ganz zum Ende meiner Dusche ausgewaschen.

Aber wie war denn die Anwendung? Die Reinigung gefiel mir tatsächlich sehr gut. Auch Stylingrückstände wurden gründlich entfernt; selbst bei meiner letzten Nachblondierung am Ansatz habe ich das Shampoo verwendet, um alles aus dem Haar zu waschen und das komplett ohne Probleme.

Die Reinigung war spürbar sanfter, als bei vergleichbaren Produkten. Die Haare wurden aber dennoch genauso gründlich gereinigt und ebenso die Kopfhaut. Ich habe mit meinen Fingerspitzen die Formel bis auf die Kopfhaut aufgetragen und kräftig und unter Druck einmassiert, sodass sich die Wirkung gut entfalten konnte.

Beim Conditioner ist das ein bisschen schwierig, weil hier die Konsistenz dicker ist, aber auch hier habe ich versucht, so nah wie möglich an die Kopfhaut zu gelangen und im Anschluss kräftig ausgespült. Sowohl das Shampoo, als auch der Conditioner ließen sich rückstandslos ausspülen.

Die Wirkung gefällt mir insgesamt zufriedenstellend gut, wenn auch mit Abzügen. So habe ich beide Produkte natürlich für meine Kopfhaut gekauft. Doch ich konnte hier keinen großen Unterschied feststellen. Die Kopfhaut wurde zwar sanfter “behandelt”, aber einen großen Unterschied konnte ich nicht feststellen.

Zwar versucht BOTANICALS mit einer Menge an Duftstoffen zu suggerieren, dass gerade Lavendel auf die Kopfhaut einwirkt, aber das funktioniert einfach nicht. Ich finde die Reinigung wahnsinnig gut und das Haar fühlt sich auch gepflegt an, aber die Kopfhaut wird jetzt nicht besonders oder auf eine besondere Art und Weise gepflegt.

Was ich mag ist, dass die Pflegen sanfter und umgänglicher sind, als bei vergleichbaren Produkten. Außerdem sind keine aggressiven Inhaltsstoffe enthalten, die Haar oder Kopfhaut zusätzlich belasten. Gleichzeitig wird aber auch nichts hinzugefügt, dass irritierte Kopfhaut beruhigt. Das Ergebnis ist also eine sanftere Pflege und Reinigung, die aber ihren Werbespruch nicht sonderlich gut einhält.

Dennoch: für den Preis wird einem eine wahnsinnig sanfte Pflege geboten, die die Kämmbarkeit verbessert und dem Haar schönen Glanz hinzufügt. Zwar werden hierfür auch synthetische Polymere verwendet, aber im Vergleich zu “regulären” Formeln ist diese hier deutlich sanfter aufgestellt. Das Haar ist leicht kämmbar, weich und geschmeidig, hat eine glatte Oberfläche und lässt sich einfach bändigen.

Fazit

Wer also empfindliche Haare oder empfindliche Kopfhaut hat, ist mit dieser Pflegeserie deutlich besser bedient, als mit Produkten, die z.B. größtenteils auf Sulfaten bestehen und Paraffine oder Silikone absetzen, die die Kopfhaut möglicherweise belasten könnten.

Auch muss ich sagen, dass sich das Haar nach der Anwendung sehr gut bearbeiten lässt. Es fühlt sich gut an, wirkt schön glänzend, ist sehr leicht kämmbar und wirkt auch viel geschmeidiger und weicher. Außerdem fühlt es sich sehr langanhaltend frisch und wie frisch gewaschen an.

Dennoch bin ich enttäuscht davon, dass auf Kunden mit bereits irritierter Kopfhaut abgezielt wird, ohne dass etwas enthalten ist, dass der Kopfhaut wirklich hilft. Es ist eine ausgesprochen gute Pflege, aber eben nicht für bereits (vor)belastete Kopfhaut.

Würde ich es wieder kaufen? Ich weiß es ehrlich gesagt nicht genau. Auf jeden Fall nicht unter der gleichen Prämisse; also das ich bereits Kopfhautprobleme habe, die ich mit dieser Pflege beheben möchte. Aber generell gesehen, ja. Die Pflege ist sehr sanft und das Ergebnis im Haar ist sehr gut.

Inhaltsstoffe

Shampoo: AQUA / WATER ● SODIUM C14-16 OLEFIN SULFONATECOCAMIDE MEAGLYCERINCOCAMIDOPROPYL BETAINEGLYCOL DISTEARATE ● SODIUM LAUROYL SARCOSINATE ● PARFUMHEXYLENE GLYCOL ● COCO-BETAINE ● COCOS NUCIFERA OIL ● SODIUM BENZOATESODIUM HYDROXIDESODIUM CHLORIDE ● HYDROXYPROPYL GUAR HYDROXYPROPYLTRIMONIUM CHLORIDESODIUM CITRATE ● PEG-55 PROPYLENE GLYCOL OLEATE ● SALICYLIC ACID ● POLYQUATERNIUM-7 ● LINALOOLBENZOIC ACIDBENZYL ALCOHOLPROPYLENE GLYCOLCARBOMERGERANIOLCITRIC ACIDTETRASODIUM EDTACITRONELLOLLAVANDULA HYBRIDA OIL ● GLYCINE SOJA OIL.
Spülung: AQUA / WATER ● CETEARYL ALCOHOLSTEARAMIDOPROPYL DIMETHYLAMINEISOPROPYL MYRISTATEGLYCERINCOCO-CAPRYLATE/CAPRATECOCOS NUCIFERA OIL ● HYDROXYPROPYL GUAR HYDROXYPROPYLTRIMONIUM CHLORIDEHELIANTHUS ANNUUS SEED OIL ● LINALOOLBENZYL ALCOHOLCAPRYLYL GLYCOLTARTARIC ACIDGERANIOL ● CETYL ESTERS ● CITRONELLOLLAVANDULA HYBRIDA OIL ● GLYCINE SOJA OIL ● PARFUM.

Ohne Farbstoffe
Ohne Mikroplastik
Parabenfrei
Silikonfrei
Sulfatfrei
Vegan

Wichtig: Die Inhaltsstoffe entsprechen den Angaben auf dem vorliegenden Testprodukt. Inhaltsstoffe auf der Produktverpackung sind ausschlaggebend. Bitte beachte auch unsere Allgemeinen Hinweise. Du findest hilfreiche Informationen rund um die Inhaltsstoffe in unserem INCI Glossar.

Empfehlungen; Haut- und Haartypen

Empfindliches Haar, empfindliche Kopfhaut, trockenes Haar.

Wichtige Merkmale und Hinweise

Ohne Farbstoffe
Ohne Mineralöle
Parabenfrei
Silikonfrei
Sulfatfrei
Vegan

 3600523726714, 3600523726615

Produkttransparenz

Inhalt: 400ml, 200ml
Hergestellt in: Deutschland
Hersteller: L’Oréal Deutschland GmbH
Dieses Produkt wurde gesponsert: Nein, wir haben dieses Produkt selbst gekauft.

War dieser Beitrag hilfreich?

BOTANICALS Fresh Care Beruhigendes Shampoo und beruhigender Conditioner - 6.95€
Overall
78%
78%
  • Hautfreundlichkeit - 90%
    90%
  • Formel - 75%
    75%
  • Duft - 80%
    80%
  • Wirkung - 70%
    70%
  • Verarbeitung - 80%
    80%
  • Wirkversprechen - 70%
    70%

Fazit

Wer also empfindliche Haare oder empfindliche Kopfhaut hat, ist mit dieser Pflegeserie deutlich besser bedient, als mit Produkten, die z.B. größtenteils auf Sulfaten bestehen und Paraffine oder Silikone absetzen, die die Kopfhaut möglicherweise belasten könnten.

Auch muss ich sagen, dass sich das Haar nach der Anwendung sehr gut bearbeiten lässt. Es fühlt sich gut an, wirkt schön glänzend, ist sehr leicht kämmbar und wirkt auch viel geschmeidiger und weicher. Außerdem fühlt es sich sehr langanhaltend frisch und wie frisch gewaschen an.

Dennoch bin ich enttäuscht davon, dass auf Kunden mit bereits irritierter Kopfhaut abgezielt wird, ohne dass etwas enthalten ist, dass der Kopfhaut wirklich hilft. Es ist eine ausgesprochen gute Pflege, aber eben nicht für bereits (vor)belastete Kopfhaut.

Würde ich es wieder kaufen? Ich weiß es ehrlich gesagt nicht genau. Auf jeden Fall nicht unter der gleichen Prämisse; also das ich bereits Kopfhautprobleme habe, die ich mit dieser Pflege beheben möchte. Aber generell gesehen, ja. Die Pflege ist sehr sanft und das Ergebnis im Haar ist sehr gut.

0 Kommentare. Diskutiere mit!
L

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nicht gefunden, wonach du gesucht hast?