RAU Cosmetics Fruit Acid Cream

Klicke hier, um "RAU Cosmetics Fruit Acid Cream" auf Amazon.de zu suchen.*

Dieser Beitrag ist älter als 3 Jahre und wurde am Dienstag, 6. Oktober 2015 veröffentlicht. Der Stand der Wissenschaft und ebenso unsere Einstufungen werden ständig aktualisiert. Außerdem überwachen wir nicht, ob sich diese Formel geändert hat. Hinterlasse uns einen Kommentar oder übermittle uns Feedback, wenn du eine neue Bewertung für das Produkt wünschst. Wir bitten dich darum, die Informationen in diesem Beitrag unter Vorbehalt zu betrachten. Bei 3940 Beiträgen ist es uns nicht möglich, jeden Beitrag konstant zu erneuern.
RAU Cosmetics Fruit Acid Cream
#RAUCosmetics | +RAU Cosmetics 
Vielen Dank an RAU Cosmetics für dieses Testprodukt! ♥
Von RAU Cosmetics habe ich die neue Fruit Acid Cream zur Verfügung gestellt bekommen, die seit Kurzem bei RAU Cosmetics erhältlich ist.

Was Fruchtsäuren sind, sollte mittlerweile vielen Menschen bekannt sein. Sie sind das neue alte Wundermittel der Natur. Fruchtsäuren arbeiten mit der Haut, anstatt gegen Sie zu arbeiten. Sie lösen sanft abgestorbene Hautzellen von der Haut, werden besonders gerne in Peelings angewendet, beeinflussen positiv die Haut, glätten das Hautbild, verfeinern den Teint und kämpfen gegen Unreinheiten an.

In der RAU Cosmetics Fruit Acid Cream kommen daher gleich vier Säuren, nämlich Apfelsäure, Zitronensäure, Weinsäure und Glykolsäure vor, während Sie mit Hyaluronsäure, Vitamin A und verschiedenen Pflanzenölen angereichert ist.

Die Frucht Acid Cream hat einen sauren pH-Wert von rund 4,1 bis 4,5 und kommt daher zu großen Einsätzen. Sie kann Verhornungen auf der Haut lösen, lindert Pigmentflecken, fahlen und unregelmäßigen Teint und kämpft vorallem dem auch gegen Falten und viel wichtiger noch tiefgehenden Hautunreinheiten.

Die Fruchtsäure-Creme ist weniger eine Creme, als ein tiefgehender Reiniger für die Haut.

Es gibt viele Fruchtsäurehaltige Produkte auf dem Markt, aber keine hat es mir so angetan, wie die RAU Cosmetics Fruit Acid Cream. Dafür gibt es einen Grund. Ich habe die Creme das erste Mal angewendet und bin schlafen gegangen, genauso wie vorgeschrieben. Am nächsten Morgen habe ich mir gründlich das Gesicht gewaschen, wie es sich gehört und ich habe in meinen Händen die toten Hautzellen gespürt, die ich mir gerade vom Gesicht gewaschen habe. Noch nie gab es ein Fruchtsäure-Produkte, dass so schnell und so effektiv gearbeitet hat. Nachdem ich fertig mit dem waschen war, habe ich meine Haut getrocknet und bin mit den Fingern darüber gefahren. Die Haut war unheimlich sanft, extrem weich und fühlte sich einfach strahlend an. Das Produkt ist so gut, dass ich es mittlerweile kaum erwarten kann, schlafen zu gehen, um mir die nächste "Dosis" zu gönnen. Die Wirkung ist extrem schnell zu spüren und ist vorallem dem langanhaltend.

Ich bin wirklich extrem begeistert und konnte nach wenigen Wochen Anwendung schon viel abgewinnen. Meine Haut ist viel weicher, sieht frischer und jünger aus, der Teint korrigiert sich langsam und die Unreinheiten gehen nach und nach weg. Im Gesicht sind mittlerweile so gut wie keine Unreinheiten mehr zu sehen.

Die Haut ist extrem weich, geschmeidig und zart geworden. Sie sind einfach jung und frisch aus und das jeden Tag auf's Neue.

Für mich eine absolute Kaufempfehlung!

Kaufpreis

38,80€

Bewertung

5/5


Nicht empfohlene Inhaltsstoffe

Quelle: Codecheck.info
Sodium Cetearyl Sulfate, Dimethicone, Disodium Edta, Coumarin. Kann Palmöl enthalten (laut GREENPEACE): Caprylic Capric, Triglyceride, Cetearyl Alcohol, Retinyl Palmitate.


Geeignet für

Jeder Hauttyp, besonders unreine Haut, reife Haut.

Besondere Hinweise

Nicht auf sensibler Haut anwenden.


0 0 votes
BEWERTEN




Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Dieser Inhalt wurde veröffentlicht am Dienstag, den 06.10.2015 und zuletzt bearbeitet am Montag, den 30.10.2023 23:00. Hinweise zu dieser Angabe findest du in den Allgemeinen Hinweisen.

ÜBER Eileen Pahl
Diese/r Autor/in wurde am 22.01.1995 geboren, hat empfindliche Mischhaut im Gesicht, Akne Typ 1, sowie Neurodermitis (atopische Dermatitis) am Ober- und Unterkörper i.V.m. trockener Haut. Die Haare sind kurz (Undercut), blond, gefärbt, chemisch behandelt und trocken.