florencebymillscleanmagicfacewash

Ich fand die Marke florence by mills wahnsinnig interessant, seitdem sie vor über einem Jahr angekündigt wurde. Seitdem habe ich sie sehr aktiv verfolgt und fand viele Produkte auch sehr interessant, weshalb ich mich wirklich gefreut habe, als Douglas den Deutschland-Start angekündigt hat. Das Produkt, dass mich am meisten interessierte, war das Clean Magic Face Wash, dass ich euch heute einmal vorstellen möchte.

Das Clean Magic Face Wash ist ein nicht schäumendes, gelig-festes Reinigungsgel, dass sowohl auf trockener, als auch auf feuchter Haut aufgetragen werden kann. Statt auf klassische Tenside setzt das Gel auf eine unfassbar hohe Anzahl natürlicher Extrakte aus diversen Früchten, Pflanzen und Bäumen, sowie ihren Rinden, sowie auf Glykol-, Milch-, Mandel-, Apfel- und Weinsäure. Statt einen Schaum zu bilden, mit dem man die Haut reinigt, wird mit diversen Extrakten und Säuren die Haut oberflächlich abgeschilft, sodass der Schmutz direkt mit abgewaschen wird.

Die Konsistenz ist erst einmal gelig, aber auch etwas fester. Es zerfließt zum Beispiel überhaupt nicht und lässt sich dementsprechend wahnsinnig einfach auftragen. Es hat keine zugesetzten Duft- oder Farbstoffe, duftet leicht säuerlich-fruchtig, vor allem durch die natürlichen Wirkstoffe und hat eine transparente, leicht rosige Farbe.

Wir möchten von dir hören. Hast du vielleicht sogar eigene Erfahrungen mit diesem Produkt? Erzähle uns davon.

Auf der trockenen Haut soll es Makeup entfernen und aufbrechen und damit das Pre-Cleanse ersetzen. Das habe ich aber nicht getan, denn ich entferne mein Makeup gründsätzlich mit Öl, da es oberflächlichen Schmutz am absolut besten löst und abträgt, sodass die Reinigung im Anschluss viel gründlicher und tiefgehender erfolgt. Ich habe es also nach der Öl-Reinigung gründlich auf die leicht feuchte Haut aufgetragen, gründlich einmassiert und ca. eine Minute wirken lassen.

Es sind sehr milde Tenside enthalten, z.B. aus Isethionaten, die zusammen mit den Säuren eine tiefgehende und gründliche Reinigung bieten. Die Reinigung empfand ich aber dennoch als ein wenig kompliziert, denn durch die sich nicht verteilende Konsistenz und die auf der Haut vollkommene Transparenz geht man ein wenig ungründlich mit dem Gel um. Ich fand es z.B. sehr schwer nachzuvollziehen, ob ich jetzt bis an alle Ränder des Gesichts gekommen bin und man konnte auch nicht wirklich beobachten, ob man gründlich genug gearbeitet hat, da einfach nur ein Film auf der Haut liegt.

Man weiß also leider nicht genau, wie gründlich und gut man jetzt gearbeitet hat. Ich fand das insbesondere schwierig, da ich fast ausschließlich schäumende Gele verwende, da ich hier genau nachvollziehen kann, ob und wie gründlich ich gearbeitet habe und ob ich irgendwelche Areale ausgelassen habe. Hier muss man doch sehr gründlich arbeiten und doch ein wenig mehr Zeit investieren, um sicherzustellen, dass man wirklich alle kleinen Flecken auf der Haut getroffen hat.

Das Ergebnis finde ich zwar sehr gut, aber ich habe mir mehr vorgestellt. Ich bin vor allem durch die hochkonzentrierte Säuremischung davon ausgegangen, dass die Poren immens reduziert werden, das überschüssiger Talg gründlich entfernt wird und die Haut gründlich abgetragen wird.
Zwar fühlt sich die Haut nach der Reinigung sehr gut an und sieht auch sehr frisch aus, aber bei der Wirkstoffliste habe ich schlichtweg mit einem erheblich besseren Ergebnis gerechnet. Die Poren z.B. wurden nur leicht minimiert und Glanz war teilweise auch noch ein bisschen sehr stark vorhanden. Außerdem habe ich zwischenzeitlich Pickel erhalten, was darauf deutet, dass die Reinigung nicht gründlich oder tiefgehend genug ist, da ich bis zu diesem Zeitpunkt tatsächlich mehrere Wochen lang überhaupt keine Probleme mit verstopften Poren oder Pickeln hatte.

Obwohl mir das Konzept, die Idee und vor allem die Liste der Inhaltsstoffe absolut gefällt und einige Marken sich hiervon wirklich eine Scheibe abschneiden können, finde ich die Reinigung nicht gründlich genug. Manchmal waren die Poren verstopft, manchmal hat die Haut stark geglänzt und manchmal waren auch noch offensichtlich Hautschuppen auf der Haut aufliegend, die eigentlich hätten alleine durch die Säuren gründlich entfernt werden sollen.

Ich würde die Reinigung daher bedingt empfehlen. Denn ganz ehrlich: die Reinigung mit meinem CeraVe schäumenden Reinigungsgelen empfand ich als gründlicher und besser. Für die normale oder auch empfindliche Haut würde ich die Reinigung auf alle Fälle empfehlen. Denn die Formel ist wahnsinnig sanft. Aber bei Hauttypen, die auch nur teilweise zu Unreinheiten oder Pickeln neigen, finde ich die Reinigung nicht tiefgehend genug. Ich finde hier werden die Probleme nicht wirklich angezielt.

Inhaltsstoffe

Aqua (Water, Eau), Sodium Acrylate/Sodium Acryloyldimethyl Taurate Copolymer, Glycol Stearate, Cetyl Alcohol, Glycerin, Malic Acid, Mandelic Acid, Gallic Acid, Panthenol, Cyanocobalamin, Aloe Barbadensis Leaf Juice, Ethylhexylglycerin, Salix Alba (Willow) Bark Extract, Lactic Acid, Glycolic Acid, Elettaria Cardamomum Seed Extract. Santalum Album (Sandalwood) Wood Extract, Rose Extract, Pyrus Malus (Apple) Fruit Extract, Chamomilla Recutita (Matricaria) Extract, Saponaria Officinalis Leaf/Root Extract, Salvia Officinalis (Sage) Leaf Extract, Nasturtium Officinale Extract, Hedera Helix (Ivy) Leaf Extract, Fucus Vesiculosus Extract, Citrus Limon (Lemon) Peel Extract, Arctium Majus Root Extract, Rubus Idaeus (Raspberry) Fruit Extract, Tocopherol, Lavandula Angustifolia (Lavender) Flower/Leaf/Stem Extract, Jasminum Officinale (Jasmine) Flower/Leaf Extract, Cucumis Sativus (Cucumber) Fruit Extract, Cucumis Melo (Melon) Fruit Extract, Citrus Aurantium Dulcis (Orange) Peel Extract, Cananga Odorata Flower Extract, Anthemis Nobilis Flower Extract, Caprylic/Capric Triglyceride, Disodium Laureth Sulfosuccinate, Glyceryl Stearate,Sodium Methyl Cocoyl Taurate, Sodium Cocoyl Isethionate, Cocamidopropyl Betaine, Phenoxyethanol, Sodium Benzoate, Potassium Sorbate, Citric Acid, Hydroxycitronellal.
Cruelty FreeOhne FarbstoffeMineralölfreiParabenfreiPeTA-Zertifiziert Cruelty Free und VeganSilikonfreiSulfatfrei
Wichtig: Die Inhaltsstoffe entsprechen den Angaben auf dem vorliegenden Testprodukt. Inhaltsstoffe auf der Produktverpackung sind ausschlaggebend. Bitte beachte auch unsere Allgemeinen Hinweise. Du findest hilfreiche Informationen rund um die Inhaltsstoffe in unserem INCI Glossar.

Empfehlungen; Haut- und Haartypen

Alle Hauttypen.

Wichtige Merkmale und Hinweise

Cruelty FreeOhne FarbstoffeMineralölfreiParabenfreiPeTA-Zertifiziert Cruelty Free und VeganSilikonfreiSulfatfrei

  840047210006

Produkttransparenz

Inhalt: 100ml
Hergestellt in: USA
Hersteller: Florence Beauty LLC
Dieses Produkt wurde gesponsert: Nein, wir haben dieses Produkt selbst gekauft.

florence by mills Clean Magic Face Wash

14.99€
7

Bewertung

7.0/10

Pros

  • Sanft reinigend
  • Chemisch peelend
  • Ausgleichend

Cons

  • Eher für normale bis trockene Haut
  • Handhabung